Wird mich jemals jemand lieben? Selbstzweifel in Beziehungen überwinden

Wird mich jemals jemand lieben? Es ist eine schwierige Frage, und eine Frage, die sich so viele von uns gestellt haben. Liebe zu finden, eine gesunde Beziehung aufrechtzuerhalten und Beziehungsangst zu überwinden, sind alles Herausforderungen, die uns dazu bringen können, an unserem Selbstwert zu zweifeln.

Quelle: rawpixel.com

Das Fazit lautet: Sie sind wertvoll! Wir alle haben Wert, auch wenn wir an uns selbst zweifeln. Aber dieser Selbstzweifel kann schwer zu überwinden sein, besonders wenn es um romantische Liebe und Beziehungen geht. In diesem Sinne finden Sie hier einige Tipps, wie Sie sich an Ihren Wert erinnern, Beziehungsangst bekämpfen und Selbstzweifel in Beziehungen überwinden können.



Was ist Beziehungsangst?

Angst hat viele Gesichter. Es kann von einer beliebigen Anzahl von Stressfaktoren oder Quellen stammen und unser Leben ernsthaft beeinträchtigen. Angst vor Beziehungen ist nicht weniger ernst oder herausfordernd als Angst in anderen Formen. Es ist auch sehr häufig.



In einer kürzlich durchgeführten APA-Umfrage gaben rund 48% der Probanden an, Angst vor zwischenmenschlichen Beziehungen zu haben. Das ist viel! Viele Amerikaner sind Selbstzweifeln und Stress ausgesetzt, wenn es darum geht, eine Beziehung zu finden und aufrechtzuerhalten.

Beziehungsangst bezieht sich auf ein hohes Maß an Angst, das speziell mit romantischen Beziehungen zusammenhängt. Es kann schwierig sein, Menschen zu treffen oder Liebe zu finden, und Sie dazu bringen, Ihr eigenes Selbstwertgefühl in Frage zu stellen. Dies kann auch bestehende Beziehungen belasten und dazu führen, dass Sie an der Loyalität oder Liebe Ihres Partners zu Ihnen zweifeln. Wenn dies nach etwas klingt, das Sie erlebt haben, sind Sie nicht allein. Beziehungsangst sollte ernst genommen und wie jede andere Form von Angst behandelt werden - professionelle Therapie kann eine große Hilfe sein.



Das Problem mit Liebesgeschichten



Warum bezweifeln so viele Menschen, jemals wahre Liebe zu finden?

Die Antwort könnte teilweise in den populären Geschichten liegen, die wir lieben. Ein klinischer Psychologe hat die Wissenschaft von Liebeskummer als Ergebnis überromantisierter Vorstellungen von Liebe und Beziehungen beschrieben, die durch unsere Filme und unser Fernsehen erzwungen werden.

Quelle: rawpixel.com

Betrachten Sie alle Ihre Lieblingsgeschichten. Viele von ihnen - auch wenn sie technisch nicht & ldquo; Romantik & rdquo; Geschichten - wahrscheinlich mit einem Protagonisten, der sich bedingungslos in jemanden verliebt. Obwohl wir wissen, dass diese Geschichten fiktiv sind, fühlen wir uns gut. Sie geben uns die Idee, dass es für jeden eine perfekte Person gibt und dass es unvermeidlich ist, sich zu verlieben.

Also, was ist das Problem, wenn man Liebesgeschichten genießt? Nun, leider ist das wirkliche Leben keine Fiktion. Liebesgeschichten setzen unrealistische Erwartungen an Liebe und Romantik - und schlimmer noch, wir fühlen uns schlecht, wenn wir diese Erwartungen nicht erfüllen können. Es ist in Ordnung, die Geschichten zu genießen, mit denen Sie sich gut fühlen, aber es ist auch wichtig anzuerkennen, dass sie nicht real sind und dass niemand erwarten sollte, dass ihr Leben so verläuft, wie sie es auf dem Bildschirm sehen oder in Romanen lesen.



Wie man Selbstzweifel und Beziehungsangst überwindet

Es ist wichtig zu verstehen, dass es normale Gefühle sind, an Ihrem Selbstwert zu zweifeln und sich Sorgen um Beziehungen zu machen - und sie sind auch nicht Ihre Schuld. Aber sie können schwer sein.

In diesem Sinne finden Sie hier einige Tipps, die Ihnen helfen sollen, diese Zweifel zu überwinden.

  1. Schütteln Sie die Idee, & ldquo; verdient & rdquo; Liebe

Dank des Drucks von Hollywood neigen viele von uns dazu, die Idee zu haben, dass Liebe etwas ist, das wir & ldquo; verdienen & rdquo; oder müssen & ldquo; verdienen. & rdquo; Wenn Sie Ihre Selbstzweifel ausdrücken, hören Sie möglicherweise Ratschläge wie 'Sie verdienen Liebe' oder 'Jeder verdient Liebe'.

Natürlich hat jeder, der sagt, dass Sie es verdienen, Liebe zu finden, Ihr bestes Interesse im Herzen. Der beste Weg, um Ihre Selbstzweifel zu überwinden, besteht darin, die ganze Idee zu erschüttern, dass jeder Liebe verdienen oder der Liebe würdig sein kann.

Liebe und Kameradschaft sind wie Nahrung und Wasser - ein normaler Teil der menschlichen Erfahrung. Und genau wie Nahrung und Wasser ist Liebe etwas, das wir finden und für uns selbst wachsen müssen. Die Idee, Liebe zu verdienen oder nicht zu verdienen, kann dazu führen, dass wir an unserem Selbstwert zweifeln oder Fragen stellen wie: 'Wenn ich Liebe verdiene, warum liebt mich dann niemand?' Tatsache ist, dass Beziehungen kultiviert und gepflegt werden müssen und Liebe nicht nur den Menschen erscheint, die sie verdienen. Das Abschütteln dieses alten Stereotyps kann Ihnen helfen, Ihr Selbstvertrauen zurückzugewinnen und Ihre Angst zu überwinden, sodass Sie dort rausgehen und Liebe für sich selbst erfahren können.

  1. Denken Sie daran, dass es keine Zeitleiste gibt

Es gibt kein & ldquo; spät für die Liebe. & Rdquo;

Wenn Sie unter Druck stehen, Leute zu treffen oder sich zu verlieben, bevor es zu spät ist, denken Sie daran, dass es keinen Zeitplan gibt, an den Sie sich halten müssen. Tatsächlich kann der Druck, eine Beziehung innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens zu beginnen, schädlich sein - er kann dazu führen, dass sich Menschen zu Beziehungen verpflichten, für die sie nicht bereit sind, oder in einer Beziehung bleiben, mit der sie unzufrieden sind.

Quelle: rawpixel.com

Die Realität ist, dass sich Menschen zu allen Zeiten in ihrem Leben verlieben. Denken Sie daran, Liebe ist wie Essen und Wasser. Wir alle brauchen es und es tritt überall dort auf, wo es Raum zum Wachsen hat. Und es kann für die Liebe schwierig sein, unter Druck zu wachsen. Also versuche es nicht zu beschleunigen! Es ist nicht zu spät.

  1. Mach dir keine Sorgen über den Funken

Liebst du es nicht, wenn du Leute triffst, mit denen du sofort klicken kannst? Es ist ein großartiges Gefühl - aber es ist nicht unbedingt ein Zeichen dafür, dass Sie in einer Beziehung zu dieser Person stehen sollten.

Viele Menschen, die Schwierigkeiten haben, neue Leute kennenzulernen, haben das Gefühl, auf einen & ldquo; Funken & rdquo; oder eine besondere Verbindung mit einem potenziellen Partner. Leider funktioniert Liebe nicht immer so. Denken Sie daran, dass Romantik und Liebesgeschichten die Art und Weise, wie wir Liebe und Beziehungen betrachten, stark beeinflussen können. Liebe auf den ersten Blick ist ein weit verbreitetes Missverständnis; Bei einer sinnvollen Beziehung geht es nicht um das erste Treffen, sondern um die Erfahrungen und das Vertrauen, das Sie mit dieser Person im Laufe der Zeit aufbauen.

Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn Sie versuchen, Leute zu treffen, mit denen Sie sofort in Verbindung stehen. Sie müssen das Zahlenspiel erst spielen, wenn Sie diesen Klick gefunden haben. Nur weil Sie Probleme haben, den & ldquo; Funken & rdquo; zu finden, heißt das nicht, dass Sie keine Liebe finden können.

  1. Genieße die kleinen Dinge

Sie haben vielleicht gehört, dass die Liebe im Laufe der Zeit stirbt oder nachlässt oder dass langfristige Beziehungen weniger aufregend werden. Diese alten Sprüche können in Ihrer Beziehung viel Angst verursachen. Sie fragen sich vielleicht: Werden Sie sich unweigerlich in Ihren Partner verlieben?

Die Wahrheit ist, keine Beziehung ist 100% perfekt, 100% der Zeit. Ihre Gefühle gegenüber Ihrem Partner werden sich im Laufe der Zeit ändern, genau wie in einer langen Freundschaft. Aber das ist nicht unbedingt eine schlechte Sache, und es bedeutet nicht, dass Sie irgendwann aus der Liebe fallen werden.

Der Schlüssel ist, jeden kleinen Aspekt einer Beziehung willkommen zu heißen und zu genießen. Der Ansturm, sich zu verlieben, ist groß, aber all diese Endorphine können nicht ewig dauern. Denken Sie also daran, dass Liebe manchmal langweilig, unvollkommen und sogar chaotisch aussehen kann. Solange Sie sich mit Ihrem Partner glücklich, gesund und unterstützt fühlen, müssen Sie sich keine Sorgen über den Druck machen, sich 100% verliebt zu fühlen, 100% der Zeit.

  1. Liebe dich zuerst

Schließlich und vor allem bedeutet die Überwindung von Selbstzweifeln in Beziehungen die Überwindung Ihrer eigenen persönlichen Herausforderungen.

Selbstliebe ist eine andere Art von Liebe, aber sie ist genauso wichtig (wenn nicht noch wichtiger) als romantische Liebe. Wie eine Beziehung braucht es Geduld und Wachstum. Professionelle Therapie ist ein erstaunliches Instrument, um Ihre Zweifel auszuräumen und Vertrauen zu gewinnen. Es kann auch hilfreich sein, Ihren Leidenschaften nachzugehen, gesund zu bleiben und Zeit mit den Dingen und Menschen zu verbringen, die Ihnen am wichtigsten sind.

Quelle: rawpixel.com

Kann man sich in sich verlieben? Absolut! Denken Sie daran, es gibt keinen Druck, jemanden zu finden, der liebt, und eine Beziehung ist keine & ldquo; Heilung & rdquo; für Selbstzweifel. Kümmere dich zuerst um deine geistige und körperliche Gesundheit, der Rest wird folgen.

Es ist keine Schande, Hilfe zu bekommen

Selbstzweifel in Beziehungen sind eine Herausforderung. Alte Stereotypen wie & ldquo; mit dem Alter kommt Weisheit & rdquo; & ldquo; nimm die Liebe an, die du verdienst & rdquo; kann unser Selbstwertgefühl herausfordern. Die Realität ist, dass es keinen Druck gibt, Liebe anzunehmen, eine Beziehung zu beginnen oder sofort in der perfekten Beziehung zu sein.

Um Ihre Selbstzweifel zu überwinden, ist es wichtig, nach innen zu schauen und auch andere Herausforderungen in Ihrem Leben anzugehen. Psychische Gesundheitsprobleme wie Angstzustände und Depressionen werden durch eine Beziehung nicht geheilt und sollten ernsthaft behandelt werden. Wenn Sie sich fragen: & ldquo; wird mich jemals jemand lieben? & Rdquo; Oft kann es hilfreich sein, einen Schritt zurückzutreten, andere Belastungen in Ihrem Leben zu untersuchen und sich zu fragen, warum Sie sich so fühlen. Fragen Sie nach, & ldquo; tunichliebst du mich? & rdquo; Sich zuerst um sich selbst zu kümmern, ist der beste Weg zu einer gesunden und liebevollen Beziehung in der Zukunft.

Wir alle würden gerne eine schnelle Heilung für Selbstzweifel finden. Aber genau wie die Liebe braucht es Zeit und Arbeit, sich selbst zu schätzen und für sich selbst zu sorgen. In diesem Sinne ist es niemals eine Schande, Hilfe zu suchen. Sie können jederzeit online mit einem professionellen Therapeuten sprechen, um diese Herausforderungen zu bewältigen.

Die Therapie ist ein wichtiges Instrument auf dem Weg zu Heilung und Selbstliebe. Denken Sie daran, Sie haben Wert, Sie sind wichtig, und jeder ist in der Lage, Liebe aufzubauen.