Wenn die Liebe verblasst: Erneuerung der romantischen Anziehungskraft in Beziehungen

Romantische Anziehungskraft bleibt nicht immer in Beziehungen. Mit der Zeit könnte der Funke verblassen und die romantische Anziehungskraft verringern. Wenn Sie mehrere Jahre in einer Beziehung sind, können die Vor- und Nachteile des Alltags dazu führen, dass wir vergessen, was wirklich wichtig ist. Wenn wir unseren Partnern nicht Aufmerksamkeit schenken, wird der Grad der Anziehungskraft, den wir fühlen, oft nachlassen.

Auch wenn die romantische Anziehungskraft oft verschwunden ist, ist die Liebe immer noch da. Dies stellt ein Problem in Beziehungen dar, da Sie bei der Person bleiben möchten, die Sie lieben, aber möglicherweise mit Intimität und Sex zu kämpfen haben. Da diese beiden Faktoren in einer Beziehung von größter Bedeutung sind, muss etwas getan werden. Die gute Nachricht ist, dass es viele Möglichkeiten gibt, die Attraktion, die Sie einmal miteinander hatten, zu erneuern.



Quelle: rawpixel.com

Zeichen, die Sie möglicherweise benötigen, um Maßnahmen zu ergreifen



Es gibt viele Anzeichen dafür, dass Sie Maßnahmen ergreifen müssen, um die romantische Anziehungskraft in Ihrer Beziehung zu erneuern. Einige können leicht entdeckt werden, während andere subtiler sind. Möglicherweise müssen Sie einige zusätzliche Schritte unternehmen, wenn Sie oder Ihr Partner:

  • Mehr als normal kämpfen oder streiten
  • Ich habe keinen Sex
  • Nicht miteinander reden
  • Nicht so viel Zeit miteinander verbringen
  • Habe allgemeine Gefühle der Distanz
  • Sex initiieren, nur um häufig abgelehnt zu werden
  • Sich unterbewertet oder ignoriert fühlen
  • Gefühle der Frustration oder Wut ausdrücken
  • Verbringen Sie mehr Zeit von zu Hause weg
  • Einander für selbstverständlich halten

Das Wichtigste zuerst: Die Wissenschaft der Romantik verstehen



Die meisten Menschen wissen nicht, dass romantische Anziehungskraft mit Wissenschaft verbunden ist. In der Tat gab es viele Studien über das Verlieben und Verlieben. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass es einen tatsächlichen Zyklus gibt, den die meisten Beziehungen durchlaufen. Die Anthropologin Helen Fisher klassifiziert diese Stadien als:



  1. Lust
  2. Attraktion
  3. Anhang

Das erste ist, wenn Sie sich zum ersten Mal von Ihrem Partner angezogen fühlen. Hier wirken Hormone (Testosteron und Östrogen), und Sie möchten, dass Ihr Objekt der Zuneigung genauso physisch von Ihnen angezogen wird, wie Sie er oder sie sind. Viele lustbasierte Verbindungen schaffen es nie über diese Phase hinaus. Oft sprudeln die Dinge aus, bevor sie jemals beginnen. Andere lustbasierte Liebhaber kommen direkt zum physischen Teil und bleiben 'Freunde mit Vorteilen'.

Während der romantischen Anziehungsphase fallen Sie Hals über Kopf. Sie denken die ganze Zeit an ihn oder sie. Sie schwitzen, Ihr Herz rast, Sie sind besessen davon, wenn Sie sich das nächste Mal wiedersehen. Sie telefonieren die ganze Nacht. Sie träumen von einer gemeinsamen Zukunft. Drei Chemikalien: Serotonin, Noradrenalin und Dopamin pumpen durch Ihren Körper. Aus diesem Grund:

  • Sie sind motivierter und zielorientierter
  • Die Dinge scheinen einzigartiger und aufregender
  • Sie werden viel mehr Energie haben
  • Schlaf und Essen scheinen nicht so wichtig zu sein
  • Ihr Körper fühlt sich möglicherweise wie in einem 'Alarmzustand' an. & Rsquo;

Diese Phase der Beziehung fühlt sich andamitgut. Es ist das Zeug, aus dem Märchen gemacht sind, wovon wir seit unserer Kindheit geträumt haben. Wir wollen, dass es ewig dauert. Aber es wird nicht. Lesen Sie das noch einmal. Biologisch gesehen ist unser Gehirn darauf ausgelegt, dass romantische Anziehungskräfte dieser Art verblassen. Aber bis es soweit ist, sind wir normalerweise zu Stufe drei übergegangen: Anhaftung.

Die Anlage beinhaltet eine Verpflichtung, die in Phase eins oder zwei nicht erforderlich ist. An diesem Punkt können Sie sich verloben, heiraten und zusammenziehen. Sie können sogar eine Familie gründen. Die Dinge werden für eine Weile großartig erscheinen, aber um das vierte Jahr herum haben Wissenschaftler festgestellt, dass etwas passiert.



Erinnern Sie sich an die zuvor genannten Chemikalien? Sie beginnen sich zu senken. Wenn sie abnehmen, verschwinden die Gefühle der Anziehung und werden durch andere Hormone ersetzt, die Sie dazu bringen, sich auf einer tieferen Ebene an Ihren Partner zu binden. Natürlich kann dies je nach den Umständen früher oder später geschehen.

Obwohl diese Änderung für ein langfristiges Engagement von Bedeutung ist, kann sie eine ansonsten gesunde Beziehung ruinieren. Also, was ist die Lösung? Halten Sie Dopamin und andere romantische Anziehungshormone im Fluss. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie dies tun können.

Bring Date Night zurück

Wenn Sie die romantische Anziehungskraft in Ihrer Beziehung wiedererlangen möchten, ist die Verabredung ein guter erster Schritt.

Zeit für einander zu gewinnen, wird für Ihre Reise von entscheidender Bedeutung sein. Die Dattelnacht ist eine großartige Gelegenheit, sich aufeinander einzustellen und sich vom Rest der Welt abzuheben.

Sie nehmen sich Zeit, um nur mit Ihrem Partner zu verbringen. Dies zeigt ihnen, dass Sie es ernst meinen, die Beziehung auf dem richtigen Weg zu halten. Es tut auch Wunder, Ihr Engagement und Ihre Loyalität gegenüber der Beziehung zu beweisen.

Ein weiterer Vorteil der heutigen Nacht besteht darin, neue, positive Erinnerungen miteinander zu schaffen. Wenn harte Worte oder Meinungsverschiedenheiten Ihre Beziehung beschädigt haben, ist dies ein guter Anfang. Sie können Ihre Zukunft neu schreiben, solange Sie bereit sind, sich um die Gegenwart zu bemühen. Sobald Sie daran erinnert werden, warum Sie sich überhaupt für einander entschieden haben, wird es viel einfacher sein, die Lücke Ihrer romantischen Beziehung zu schließen.

Quelle: rawpixel.com

Starten Sie gemeinsam ein Hobby

Hobbys sind eine großartige Möglichkeit, etwas Konstruktives zu tun, während Sie an Ihrer Beziehung arbeiten. Wenn Sie das Richtige wählen, kann dies auch die Zusammenarbeit als Team für ein gemeinsames Ziel fördern.

Die Art der Aktivität, die Sie auswählen, macht keinen großen Unterschied. Das einzige, worüber Sie sich Sorgen machen müssen, ist, dass jeder von Ihnen Spaß daran hat, was Sie tun. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl einer Aktivität die Teamarbeit. Sie können ein Puzzle mit tausend Teilen wählen oder an einem Kochkurs teilnehmen, bei dem der Schwerpunkt auf einem Sous-Chef liegt. Alles, was Sie tun können, um das gemeinsame Erledigen von Aufgaben zu fördern, funktioniert.

Gesellschaftstanzkurse sind ein weiterer guter Vorschlag für ein neues Hobby. Es ist romantisch und hat Ebenen, die jeder lernen und beherrschen kann. Wenn Sie den Kurs abgeschlossen haben, können Sie tanzen gehen und Ihre neuen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Die Erinnerungen und Bindungen, die Sie im Unterricht knüpfen, werden ein Leben lang anhalten.

Küsse öfter

Häufigeres Küssen kann zu einer glücklicheren und romantischeren Beziehung führen. Dies geschieht aus mehreren Gründen.

Wenn Sie jemanden küssen, den Sie lieben, löst dies die Dopaminrezeptoren in Ihrem Gehirn aus. Dopamin ist verantwortlich für die Kontrolle der glücklichen Gefühle, die wir fühlen. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, sich auf die kleinen Dinge zu konzentrieren, wie das Küssen in Ihrer Beziehung, eröffnen Sie die Möglichkeit, sich von innen und außen besser zu fühlen. Dies könnte der Unterschied in einer langweiligen Beziehung und einer aufregenden Fahrt sein.

Mach etwas Spontanes

Wenn das Auf und Ab des Alltags alltäglich wird, tun Sie gemeinsam etwas Spontanes! Eine Unterbrechung Ihres regulären Zeitplans mit etwas Aufregendem und Lustigem könnte die perfekte Lösung für Ihr Problem mit romantischen Attraktionen sein.

Wenn Sie spontan denken, denken Sie vielleicht, Sie steigen beim nächsten Flug aus der Stadt aus und beflügeln ihn, sobald Sie ankommen. Gemeinsame Ausflüge sind eine großartige Möglichkeit, um Dopamin wieder zum Pumpen zu bringen. Dies ist eine Option, aber nicht die einzige. Wenn Sie einen restriktiven Cashflow oder Zeit haben, können Sie stattdessen einen Roadtrip unternehmen. Dies muss nicht teuer sein. State Parks, kostenlose Museen und staatliche Messen sind großartige Optionen.

Wenn es Ihnen nicht gefällt, die Stadt zu verlassen, gehen Sie in ein exotisches neues Restaurant. Entdecken Sie gemeinsam das Essen und die Kulturen anderer Länder. Probieren Sie etwas Riskantes auf der Speisekarte und teilen Sie das Essen zwischen Ihnen beiden. Selbst wenn Sie etwas Schreckliches bestellen, ist die Geschichte, die Sie noch zu erzählen haben, der beste Teil. Gleiches gilt für Filme, lustige Veranstaltungen und Aktivitäten. Die Erinnerungen, die Sie zusammen machen, werden auch Wunder bewirken, um Ihre Beziehung zu reparieren. Es ist auch ideal für romantische Anziehung und Anhaftung!

Hab keine Angst davor, ungezogen zu sein

Wenn die romantische Anziehungskraft nachlässt, trifft sie wahrscheinlich am härtesten im Schlafzimmer. Unser Sexualleben aufzupeppen ist nicht etwas, worüber viele Menschen gerne sprechen, aber es ist eine gute Lösung für Ihr Problem.

Seien wir ehrlich: Immer wieder das gleiche Geschlecht zu haben, kann langweilig sein. Nach Monaten oder Jahren, in denen Sie dieselbe Routine im Schlafzimmer durchgemacht haben, hat Ihre romantische Anziehungskraft wahrscheinlich gelitten. Wenn dies der Fall ist, ist es an der Zeit, die Dinge im Schlafzimmer noch besser zu machen. Dies bedeutet nicht, dass Sie auf BDSM umsteigen müssen, aber Sie können kleinere Änderungen vornehmen, um die Dinge aufregender und sexier zu machen.

Dies könnte so einfach sein, wie ein neues Dessous-Set zu kaufen und Ihren Mann damit zu überraschen. Sie können auch in einen Laden für Erwachsene gehen und ein ungezogenes Spiel kaufen, um es im Schlafzimmer zu spielen. Egal, für was Sie sich entscheiden, die Änderungen, die Sie im Schlafzimmer vornehmen, wirken sich wahrscheinlich auf Ihre gesamte Beziehung aus.

Wenn Sex und Intimität die Eckpfeiler einer starken Beziehung sind, können Sie es sich nicht leisten, sie zu vernachlässigen. Lassen Sie nicht zu, dass etwas so Einfaches zum Ende Ihrer Beziehung führt. Es besteht keine Notwendigkeit, sich hier zu beeilen. Fahren Sie fort, wie es Ihr Komfortniveau zulässt.

Erneuere deine Gelübde

Inzwischen werden Sie vielleicht feststellen, dass wir, wenn wir lange verheiratet sind, das Feuer verlieren können, das wir einst hatten. Dies ist oft niemandes Schuld; es ist genau so, wie die Dinge sind.

Das Erneuern Ihrer Gelübde kann Ihnen den Funken geben, den Sie brauchen. Dies ist ein Fest für die Langlebigkeit Ihrer Beziehung und eine Möglichkeit, sich gegenseitig zu widmen. Wenn Sie sich für eine Zeremonie entscheiden, muss diese nicht groß oder ausgefallen sein. Das Wichtigste ist, dass Sie sich wieder gegenseitig auswählen. Sie können sicher sein, dass sich Ihr Ehepartner auf derselben Seite befindet wie Sie, und sich auf eine glücklichere Zukunft vorbereiten.

Quelle: rawpixel.com

Wenden Sie sich an einen Fachmann

Trotz unserer Bemühungen sind einige Beziehungsprobleme zu groß, um sie alleine zu lösen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, diese romantische Attraktion zurückzubekommen, und nichts funktioniert, kann Ihnen ein Fachmann helfen.

Ein lizenziertes Paar & rsquo; Berater oder Therapeut könnte der Unterschied zwischen Ihrer Beziehung und einer erneuten Zuneigung zueinander sein. Ein Fachmann kann Ihnen helfen, die Probleme in Ihrer Beziehung zu identifizieren, und er kann Ihnen helfen, einen Plan zu erstellen, um sie zu lösen.

Die Berater und Therapeuten bei ReGain sind voll akkreditierte Fachleute mit Tausenden von Stunden Erfahrung, die Menschen wie Ihnen helfen. Sie sind auf verschiedene Bereiche spezialisiert, darunter Paare und Beziehungstherapie. Die Plattform bei Regain wird ausschließlich online angeboten. Dies ist eine der bequemsten und am leichtesten zugänglichen Möglichkeiten, um die Hilfe zu erhalten, die Sie benötigen. Sie bieten ihre Dienste auch rund um die Uhr an, sodass Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit von jedem Ort aus, an dem eine Internetverbindung besteht, auf einen Fachmann zugreifen können.

Das Stigma, das das Erreichen eines Paares umgibt & rsquo; Der Berater verhindert, dass viele Paare diese Schritte unternehmen. Obwohl es allgemein als etwas charakterisiert wird, das nur schwache Paare tun, könnte dies nicht unwahrer sein. Die notwendigen Schritte zu unternehmen, um sicherzustellen, dass Sie alles tun, um Ihre Beziehung zu retten, ist ein Zeichen der Stärke. Es bedeutet, dass Sie sich um Ihren Partner kümmern und bereit sind, alles zu tun, damit er sich glücklich und sicher fühlt.

Wir alle brauchen zu der einen oder anderen Zeit Hilfe. Wenn Sie eine Person sind, die Privatsphäre schätzt oder diskret bleiben möchte, ist Online-Beratung eine gute Option. Da Sie direkt von Ihrer Couch aus auf Ihren Therapeuten zugreifen können, müssen Sie keine zusätzlichen Anstrengungen unternehmen, um Ihre Bemühungen zu verbergen. Die Berater sind verpflichtet, Ihre Daten zu schützen, damit Sie sich darauf verlassen können, dass die Therapie, die Sie erhalten, hundertprozentig vertraulich ist.

Fazit

Es kann schwierig sein, mit einer verminderten romantischen Anziehungskraft in einer Beziehung zu kämpfen. Möglicherweise wissen Sie nicht, wohin Sie sich wenden sollen. Selbst wenn Sie verschiedene Dinge versucht haben, um Ihre Situation zu verbessern, benötigen Sie möglicherweise noch eine zusätzliche Hand. Ein zugelassener Berater oder Therapeut kann Ihnen helfen, die Antwort auf alle Ihre Beziehungsprobleme zu finden. Lassen Sie Ihre Beziehung keinen weiteren Tag leiden - setzen Sie sich jetzt mit uns in Verbindung!