Wann und wie man einen Kerl nett ablehnt: 12 Tipps, um jemanden einfach im Stich zu lassen

Jemanden abzulehnen ist nie eine leichte Aufgabe, und es kann sich etwas unangenehm anfühlen. Was jedoch noch unangenehmer ist, ist, dass Sie ein schlechtes Date mit jemandem haben müssen, von dem Sie wissen, dass es nicht das Richtige für Sie oder sogar eine lustige Gelegenheit für Sie sein wird. Hier wird es äußerst wichtig zu wissen, wie man eine Person ablehnt, aber dies so höflich wie möglich zu tun. Schließlich ist es nicht das Endziel, die Gefühle eines Menschen zu verletzen.

Quelle: pexels.com



1. Planen Sie es aus

Wenn Sie jemanden ablehnen, ist es am besten, genau zu planen, was Sie sagen sollen. Während es schwierig sein kann, dies herauszufinden, und es unangenehm erscheinen mag, eine Ablehnungsrede vorzubereiten, gewährleistet dieser Prozess eine höfliche, aber feste Ablehnung. Es ermöglicht das Üben und auch das Feedback von anderen, wodurch unnötige Rauheit, Unhöflichkeit oder Verlegenheit vermieden werden können. Schließlich ist es nie das Ziel, den Kerl in Verlegenheit zu bringen, sondern ihn wissen zu lassen, dass dies nicht weiter verfolgt werden muss.



2. Finden Sie einen privaten Ort

Wieder einmal ist das Ziel, Verlegenheit für beide Personen zu vermeiden, und der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, sicherzustellen, dass die Ablehnung an einem privaten Ort stattfindet. Wenn Sie sich von anderen Menschen entfernen, wird sichergestellt, dass niemand anderes Zeuge des Ereignisses wird. Im Interesse der Sicherheit ist es natürlich eine gute Idee, sich außerhalb der Hörweite anderer zu befinden, aber nicht unbedingt außerhalb ihrer Sichtlinie. Dies stellt sicher, dass im Falle eines Fehlers jemand in der Nähe ist, der bei Bedarf eingreifen kann.



3. Überwinde es einfach



Das Aufschieben der Ablehnung wird es für alle Beteiligten nur schwieriger machen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dies zu erreichen. Dadurch wird sichergestellt, dass die andere Person nicht das Gefühl hat, in der Schwebe zu sein, und die Person, die die Ablehnung vornimmt, kann durchkommen und dann das Gefühl haben, weiterziehen zu können. Es ist ähnlich wie das Abreißen eines Pflasters, und es wird beiden Parteien ein viel besseres Gefühl geben, es schnell zu erledigen und von dort aus voranzukommen.

4. Mach es selbst

Es gibt nichts Schlimmeres, als eine Ablehnung von jemandem zu bekommen, der sich von dem unterscheidet, der gefragt wurde. Es ist peinlich, weil es zeigt, dass jemand anderes von der Ablehnung weiß. Es ist auch peinlich, weil es sich anfühlt, als wäre die Person, die abgelehnt wird, nicht einmal eine persönliche Antwort wert. Wenn Sie nicht interessiert sind, besteht für die abgelehnte Person zumindest die Möglichkeit, sich persönlich im Stich zu lassen und das Gefühl zu haben, dass sie wichtig genug ist, um als Mensch angesprochen zu werden . Wenn Sie sie persönlich ablehnen, kann der Ablehnende auch reagieren und seine Gedanken und Gefühle zum Ausdruck bringen (wenn diese Gedanken oder Gefühle jedoch unangemessen sind, sollte jemand in der Nähe sein, der hilft und eingreift).

5. Seien Sie ehrlich



Jemandem die falsche Hoffnung zu geben, dass vielleicht in Zukunft etwas passieren wird oder dass in Zukunft eine Veränderung eintreten wird, ist nicht der richtige Weg. Liefern Sie die Nachrichten effektiv und stellen Sie sicher, dass Sie absolut ehrlich sind. Das bedeutet nicht, unhöflich zu sein und ihnen zu sagen, dass es keine Chance gibt oder gemein über sie zu werden oder was an ihnen fehlt. Es geht vielmehr darum, sie sanft im Stich zu lassen, aber sicherzustellen, dass sie nicht die Hoffnung wecken, dass sich etwas ändern wird oder dass sie in Zukunft erneut nach einem Date fragen können.

6. Halten Sie sich an & rsquo; I & rsquo; Aussagen

& rsquo; I & rsquo; Aussagen beziehen sich auf die Person, die spricht. Anstatt etwas wie 'Sie' zu sagen, sind Sie nicht der Typ, mit dem ich ausgehen möchte, 'rsquo; Es ist besser, Dinge wie 'Ich fühle einfach keine Verbindung' zu sagen. & rsquo; Die Aussagen sollten alle mit dem Wort & rsquo; I & rsquo; und sollte sich niemals auf & rsquo; Sie & rsquo; wie es sich anfühlt, als würde es dem Kerl die Schuld und das Urteil geben. Wenn möglich, ist es eine gute Idee, dies zu vermeiden. Wenn es keinen Weg daran vorbei gibt (z. B. wenn der Typ unhöflich, unangemessen ist oder auf andere Weise den Hinweis nicht versteht), ist es am besten, die Dinge so einfach wie möglich zu halten.

Quelle: pexels.com

7. Zeit für die Verarbeitung einplanen

Die andere Person kann Schwierigkeiten haben, das Gesagte zu verarbeiten, oder sie kann Traurigkeit oder Frustration erfahren. Dies sind normale Emotionen, und obwohl es nicht notwendig ist, für sie zu bleiben, kann es für sie hilfreich sein, diese Emotionen herauszulassen. Wenn die Emotionen an Missbrauch, Wut oder etwas Unangenehmes grenzen, ist es eine gute Idee, da rauszukommen und jemand anderen mit ihnen zusammenarbeiten zu lassen, um ihre Emotionen zu überwinden. Es kann eine gute Idee sein, sich mit einem ihrer Freunde zu treffen, um sich darum zu kümmern.

8. Geben Sie nicht nach

Es kann verlockend sein, sich von der Darstellung von Emotionen oder von dem möglicherweise auftretenden Wheedling beeinflussen zu lassen. Es ist wichtig, dass, wenn eine Entscheidung getroffen wurde, dass die Beziehung oder das Datum einfach nicht klappen wird, dies das Ende ist. Es gibt kein Zurück, keine Änderung des Geistes oder irgendetwas anderes. Die Ablehnung sollte bestehen bleiben, oder die Person, die nach einem Date fragt, wird immer glauben, dass sie Dinge verdrehen kann und dass emotionale Manipulationen das bekommen, was sie wollen.

9. Führen Sie sie nicht weiter

Viele Leute haben das Gefühl, eine falsche Anzahl von Spielern zu geben, die & rsquo; Ich habe einen Freund / eine Freundin & rsquo; Karte ist der beste Weg zu gehen. Dies ist nicht der Fall, da dies dem Einzelnen auch die falsche Hoffnung geben kann, dass aus der Anfrage etwas werden könnte. Es kann sich auch noch zermalmender anfühlen, wenn sie die Wahrheit herausfinden. Ehrlich, offen und direkt zu sein und nur höflich und fest Nein zu sagen, macht einen großen Unterschied. Es lässt sie wissen, dass sie einfach weitermachen und es erneut mit jemand anderem versuchen sollen, da dieses Date mit Ihnen nicht stattfinden wird.

10. Halten Sie es ernst

Für zu viele Menschen ist der beste Weg, eine Datumsanfrage abzulehnen, einen Witz zu machen oder zu versuchen, sie auszulachen. Dies ist eine äußerst ernste Sache für die Person, die fragt und lacht oder Witze macht, was sie in Verlegenheit bringen kann. Es könnte auch vorkommen, dass eine Person denkt, sie sei besser als die andere, selbst wenn dies überhaupt nicht der Fall ist. Stattdessen ist es eine großartige Möglichkeit, die Dinge ernst zu nehmen und höflich zu sein, aber nein zu sagen, um Respekt zu zeigen und gleichzeitig den Punkt zu vermitteln.

11. Mach es einfach

Wenn die Person den Hinweis nicht zu verstehen scheint oder unhöflich, aggressiv oder auf andere Weise unangemessen wird, ist es an der Zeit, alles zu Fall zu bringen. Es wird Leute geben, die kein Nein als Antwort nehmen wollen, und Leute, die entschlossen sind, sich durchzusetzen, egal was passiert. Es ist nicht höflich, und es wird keine Gefühle retten, aber wenn es notwendig ist, ist es notwendig.

Quelle: pexels.com

12. Gehen Sie weg

Am Ende ist es wichtig, wegzugehen und einfach mit den Dingen fertig zu werden. Wenn die andere Person unangemessen ist oder nicht aufgibt, ist es an der Zeit, mit der ganzen Sache fertig zu werden. Lassen Sie jemanden in der Nähe einspringen, der Ihnen hilft, das Gespräch zu beenden. Der Prozess sollte einfach sein und diese Person sollte in der Lage sein, bei Bedarf Unterstützung und Schutz zu bieten. Von dort aus sollte es kein zusätzliches Gespräch mit demjenigen geben, der gefragt hat, da dies das Ende des Gesprächs und das Ende eines höflichen Versuchs ist.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, jemanden zu finden, der etwas Besonderes ist, oder wenn Sie das Gefühl haben, immer die falschen Leute zu treffen, sollten Sie über Regain nach Hilfe suchen. Regain ist ein vollständiger Online-Dienst, mit dem Sie sich mit einem Psychologen in Verbindung setzen können. Schließlich geht es bei der Suche nach dem richtigen Mann genauso darum, dass Sie die richtige Person für sich selbst sind, wie darum, dass sie die richtige Person für Sie sind. Sie möchten sicherstellen, dass Sie in Bestform sind, und das kann bedeuten, dass Sie zuerst an sich selbst arbeiten.

Die Verbesserung Ihres Vertrauensniveaus, die Arbeit an Ihren sozialen Fähigkeiten und das bessere Gefühl in Ihrer Haut werden einige der Aufgaben sein, an denen Sie durch die Therapie arbeiten können. Mit ReGain wird es noch einfacher, diese Dinge zu tun, da Sie sich keine Sorgen machen müssen, in das Büro eines Therapeuten zu gehen. Schließlich kann das Büro eines Therapeuten unangenehm und umständlich sein. Aus diesem Grund ist die Online-Therapie eine großartige Idee und bietet so vielen Menschen den Komfort, zu Hause zu sein, während sie mit jemandem sprechen und die Hilfe erhalten, die sie benötigen.