Was bedeutet Beratung vor dem Engagement und brauchen Sie sie?

Sie denken wahrscheinlich, dass Sie bereits alles wissen, was Sie über Ihren besonderen Menschen wissen müssen, und dass Sie absolut verliebt sind, oder? Das mag der Fall sein, aber vielleicht haben Sie auch einige kleine Dinge bemerkt, von denen Sie gerade nichts wussten. Vielleicht ist es etwas Kleines, das sie tun, oder etwas, über das Sie beide ziemlich viel zu streiten scheinen. Vielleicht möchten Sie nur sicher sein, dass Sie die richtige Person heiraten. Wenn dies so klingt, als würden Sie und Sie darüber nachdenken, zu heiraten, ist eine Beratung vor der Verlobung möglicherweise das Richtige.


Quelle: pxhere.com



Was bedeutet Beratung vor der Verlobung?

Die Beratung vor dem Engagement ist ein Forum, in dem ein Paar mit einem Dritten (Beziehungsberater) anwesend ist, in dem es Bedenken und Emotionen, die das Engagement betreffen, frei erkunden kann. Diese Beratung erfolgt VOR dem Engagement, nicht danach.



Voreheliche Beratung ist nicht dasselbe wie vor der Verlobung. Die voreheliche Beratung erfolgt nach der Verlobung und kurz vor der Heirat.

Diejenigen, die bereits ein Engagement durchlaufen haben, sind mit vorehelicher Beratung weniger erfolgreich. Sie investieren in Zeit, Geld und einander und haben es viel schwerer, wegzugehen. Das soziale Stigma, eine Hochzeit abzusagen, spielt auch eine Rolle bei der Abkehr von einer schlechten vorehelichen Beziehung.



Mit der Beratung vor dem Engagement haben beide Parteien eine offenere Denkweise mit weniger Engagement. Sie sind eher bereit, die Dinge eingehend zu untersuchen.



Was deckt die Beratung vor dem Engagement ab?

Die Beratung vor dem Engagement umfasst in der Regel mehrere Sitzungen. Der Berater bittet das Paar, ein Inventar verschiedener Dinge im Zusammenhang mit einer lebenslangen Verpflichtung auszufüllen. Sobald beide die Inventur durchgeführt haben, besprechen ihr Berater und das Paar jeden Punkt.

Inventar vor dem Engagement

  1. Waren Sie schon einmal verlobt oder verheiratet?
  2. Haben Sie Kinder aus früheren Beziehungen?
  3. Ihre Ansichten und Ideen zum Engagement.
    1. Engagement
    2. Hochzeit
  4. Was ist Ihre Vorstellung von einer guten Ehe?
  5. Ansichten über Kinder haben.
    1. Halten Sie Abtreibung für richtig oder falsch?
    2. Magst du Kinder?
    3. Mit wie vielen Kindern können Sie sich nach der Heirat sehen?
    4. Glauben Sie, dass es der Ort einer Frau oder eines Mannes ist, um die Kinder zu disziplinieren?
  6. Erwartungen, die Sie an die andere Person in der Beziehung / Ehe haben.
  7. Wie sehen Sie Ihre Interaktion mit Schwiegereltern und Familie nach der Heirat?
  8. Ihre persönliche Geschichte
    1. Trauma
    2. Gesundheit
    3. Emotionales Gepäck
    4. Frühere Beziehungen zu Freundinnen / Freunden
    5. Die Schulden, die Sie in eine Ehe bringen
    6. Lebensstil
      1. Freizeit- und Erholungsinteressen und -aktivitäten
      2. Tägliche Routine
      3. Schlechte Angewohnheiten
    7. Religiöse Ansichten und Werte
      1. Was ist Ihre religiöse Präferenz?
      2. Wie denkst du darüber, jemanden mit einem anderen religiösen Hintergrund zu heiraten?
      3. Welche Rolle wird Ihre Religion in Ihrer Ehe spielen?
    8. Ängste
  9. Finanzen
    1. Sind Sie verschuldet oder können Sie sicher für eine Ehe sorgen?
    2. Was halten Sie davon, Geld auszugeben?
    3. Wie stehen Sie zur Verwendung von Kreditkarten?
    4. Sollte ein Ehemann oder eine Ehefrau die Rechnungen bezahlen?
  10. Beschäftigung
    1. Sollten ein Ehemann und eine Ehefrau nach der Heirat gleichermaßen zum Einkommen beitragen?
    2. Wie denkst du über deinen Ehepartner, der viel beruflich unterwegs ist?
    3. Sollte eine Frau zu Hause bleiben, um Kinder zu erziehen oder zu arbeiten und Kinderbetreuung zu nutzen?
  11. Gehäuse
    1. In was für einem Zuhause leben Sie nach der Heirat?
  12. Probleme lösen.
    1. Wie lösen Sie Probleme?
    2. Sollten Sie nach der Heirat ein Problem durchsprechen oder es unter den Teppich bürsten, in der Hoffnung, dass es verschwindet?
    3. Was sollten Sie danach tun, wenn Sie mit Ihrem Ehepartner streiten?
    4. Glauben Sie, dass es in Ordnung ist, öffentlich oder privat zu streiten?
  13. Ziele im Leben.
    1. Wo sehen Sie sich 20 Jahre nach der Heirat?
    2. Möchten Sie in einem bestimmten Alter in den Ruhestand gehen?
    3. Möchten Sie eine Ausbildung erhalten?
    4. Wovon träumst du?
  14. Beziehung zur Familie.
    1. Wie nah bist du deinen Eltern?
    2. Wie nah sind Sie anderen Familienmitgliedern (Tanten, Onkel, Cousins, Großeltern?)
    3. Haben Sie Angst oder freuen Sie sich auf Schwiegereltern?


Quelle: pixabay.com



Was sind die Vorteile einer Beratung vor dem Engagement?

Denken Sie, wenn Sie so wollen, über den Kauf eines Hauses. Kaufen Sie ein Haus, ohne nach innen zu schauen? Potenzielle Käufer von Eigenheimen recherchieren in der Nachbarschaft, erkundigen sich nach dem Preis des Hauses und besichtigen das Haus. Wenn Sie in die Eingangstür gehen, gehen Sie in jedes Zimmer, öffnen Türen, schauen in Vorratskammern usw. Danach haben Sie genügend Informationen, um zu entscheiden, ob Sie das Haus kaufen oder nicht.

Die Beratung vor der Verlobung ähnelt einer Hausbesichtigung. Verschiedene Bereiche Ihres Lebens sind die Räume, die Sie und Ihr Berater besuchen. Sie öffnen Türen, die möglicherweise Dinge in Schränken und Vorratskammern enthüllen, die die andere Person möglicherweise nicht über Sie weiß, oder umgekehrt. Sobald Sie eine Beratung vor dem Engagement hinter sich haben, können Sie bestimmen, ob Sie das Engagement fortsetzen und sich lebenslang für diese Person engagieren möchten.

  • Sie erhalten ein größeres Bild der anderen Person.
  • Das Paar wird die Stärken und Schwächen des anderen entdecken.
  • Die Beratung bringt alle Skelette aus dem Schrank, sodass es auf der Straße keine Überraschungen gibt.
  • Sie werden Dinge über sich entdecken, die Sie nicht wussten.
  • Das Paar wird enger zusammenwachsen, wenn es sich entscheidet, die Beziehung fortzusetzen.
  • Die Beratung enthüllt rote Fahnen in einer Beziehung.

Beratung vor dem Engagement enthüllt kulturelle Unterschiede

Wenn wir jemanden treffen, berücksichtigen wir selten alle beweglichen Teile, die die Beziehung beeinflussen, wenn sie wächst. Kulturelle Unterschiede spielen eine große Rolle für den Erfolg einer Beziehung, eines Engagements oder einer Ehe.

Was sind einige kulturelle Unterschiede?

  • Aus einem anderen Land sein als die andere Person.
  • Nicht die gleiche Religion oder religiöse Ansichten / Werte wie die andere Person haben.
  • Eine andere Hautfarbe haben als die andere Person.
  • Einen anderen sozioökonomischen Status haben als die andere Person.

Wie gehen Sie mit den Unterschieden in einer Beziehung um?

  • Bilde dich.
  • Besprechen Sie Ihre Bedenken mit der anderen Person.
  • Respektiere ihre Unterschiede.
  • Finden Sie die Dinge, die Sie beide gemeinsam haben.
  • Überlegen Sie, wie sich diese Unterschiede auf eine Ehe auswirken.
    • Was sind die positiven und negativen Aspekte?
  • Entscheiden Sie, ob Sie diese Person heiraten und sich lebenslang für sie engagieren können.

Die Beratung vor dem Engagement zeigt rote Fahnen in einer Beziehung

Das Letzte, was jemand tun möchte, ist, jemanden zu heiraten, der missbräuchlich, wütend, untreu oder unehrlich ist.

Die Beratung vor der Verlobung muss aus mehreren Sitzungen bestehen, damit das Paar tief graben kann, um Entdeckungen voneinander zu machen. Oft suchen Paare eine Beratung vor der Verlobung, verpflichten sich jedoch nur zu ein oder zwei Sitzungen, wenn sie dies für angemessen halten.

Rote Fahnen, die nicht ignoriert werden sollten

  • Ständige Schmeichelei, Komplimente oder Lob
  • Sie fühlen sich minderwertig
  • Ich rufe dich an und mache mich über dich lustig
  • Versuchen Sie, Ihre Zeit mit Familie und Freunden zu kontrollieren
  • Unangemessene Berührung zu unangemessenen Zeiten
  • Spricht schlecht über & rsquo; exes & rsquo; oder übermäßig nachgeben, ständig über sie zu sprechen
  • Geht nicht gut mit Finanzen um; Kreditausfälle, Mehrausgaben, kein Geld
  • Unberechenbar
  • Fehlt die Fähigkeit zu kommunizieren
  • Unsicherheit
  • Erfordert ständiges Lob oder Gewissheit
  • Vergangenes missbräuchliches Verhalten

Beratung vor dem Engagement beseitigt Bedenken

Verliebte Paare, die Engagement in Betracht ziehen, sind voller Freude und Aufregung. Sie diskutieren die Ehe mit Vorfreude. Einige mögen ruhig mit den Ängsten vor den Kämpfen kämpfen, die mit der Ehe einhergehen.

  • Bedenken: Stimmt etwas mit unserer Beziehung nicht, wenn wir jetzt Probleme haben?
    • Wahrheit: Jede Beziehung hat Probleme, unabhängig davon. Auf diese Weise arbeiten Sie die Probleme ab, die bestimmen, ob Ihre Beziehung erfolgreich sein wird oder nicht.
  • Bedenken: Was ist, wenn die andere Person meine emotionalen Bedürfnisse nicht erfüllt?
    • Wahrheit: Wenn zwei Menschen verliebt sind und eine gesunde Beziehung haben, bemühen sie sich, alle Bedürfnisse des anderen zu erfüllen. Wenn Sie feststellen, dass die andere Person dies derzeit nicht tut, haben Sie möglicherweise eine & rsquo; rote Fahne & rsquo; Warnung.
  • Sorge: Was ist, wenn wir uns nach der Heirat verlieben?
    • Wahrheit: Liebe zu Beginn einer Beziehung ist anders als nach vielen Jahren der Ehe. Nach vielen Jahren der Ehe ist dieses & rsquo; Gefühl & rsquo; Übergänge in eine viel reichere Ebene der Liebe. Es ist sicher, sicher und stark.
  • Bedenken: Kann ich die andere Person in einen besseren Ehepartner verwandeln?
    • Wahrheit: Auf keinen Fall. Dies ist nicht nur eine gefährliche Vorstellung, sondern bereitet Sie auch auf ein Scheitern der Ehe vor. Wenn jemand vor der Verlobung nicht die richtige Person ist, wird er nicht nach der Heirat sein.

Verlobung und Ehe FOMO

Quelle: commons.wikimedia.org

Der Ansturm auf Verlobung und Ehe kommt für viele von FOMO (Angst, etwas zu verpassen) auf etwas Magisches. Anstatt eine Beziehung organisch und natürlich wachsen zu lassen, spulen Paare häufig Dinge schnell vor. Ein Haus, das mit Geduld auf einem soliden Fundament gebaut wird, hält der Zeit stand, ein Haus, das schnell auf Sand gebaut wird, nicht.

Die Beratung vor der Verlobung hilft dabei, die Dinge ins rechte Licht zu rücken, damit Paare beurteilen können, wo sie sich befinden und wie geduldig sie bereit sind, „dieses Haus zu bauen“. Sie können niemanden kennenlernen, wenn Sie der Beziehung keine Zeit geben.

Rauschende Dinge führen nur zu Inkompatibilität. Wenn dies geschieht, werden sich einige mit weniger zufrieden geben und unglücklich sein, oder sie werden einen neuen Partner im Leben suchen, was zur Scheidung führt.

Das wegnehmen

Beratung in jeglicher Form kommt meistens einer Person zugute. Wenn ein neutraler Dritter anwesend ist, während Sie Ihre Inventarliste besprechen, erhalten Sie einen objektiven Blickwinkel auf die Beziehung.

Die Vorteile der Beratung vor dem Engagement sind die Zeit und Mühe wert. Die Beratung ermöglicht es einem Paar, die schrecklichen Schäden und Schmerzen zu vermeiden, die eine Scheidung verursacht. Der größte Vorteil, den die Beratung Ihnen bietet, ist ein Einblick in sich selbst und in die ideale Beziehung, wie Sie aussehen. Aus diesem Grund richten Unternehmen wie Regain.us Systeme ein, mit denen Sie direkt online einen Therapeuten finden und auf diese Weise auch mit ihm sprechen können.