War es ein Date? 12 Möglichkeiten zu erzählen

Dating ist eine komplexe Sache. Früher war es ein bisschen einfacher; Sie sind wahrscheinlich mit jemandem ausgegangen, der in der Nähe wohnte und vielleicht in der Nähe oder in der Nähe aufgewachsen ist. Handys gab es nicht und das Internet konnte Sie nicht mit jemandem verbinden, von dem Sie auf der ganzen Welt hören wollten. Anschließend wurden Dating-Apps erstellt, mit denen Personen nach links und rechts wischen und mit Personen in einem Umkreis von 1 Meile oder 50 Meilen von ihrem Standort aus übereinstimmen können. Reisen ist einfacher und ermöglicht es Menschen, potenzielle Bewerber überall auf der Welt zu treffen. Es gibt Dinge wie Reality-TV-Dating-Shows, so dass Sie je nach Show Liebe finden und vielleicht sogar Geld gewinnen können. Es gibt so viele Möglichkeiten, dass Dating manchmal etwas überwältigend wirkt.

Quelle: pexels.com



Zusätzlich zu den verschiedenen Möglichkeiten, jemanden in der heutigen Welt zu finden, gibt es auch eine Dating-Umgangssprache, die ebenfalls aufgetaucht ist. Begriffe wie Manschetten keimten auf und wurden zu einer Bewegung; Die Idee, nur für die kalten Monate mit jemandem zusammen zu sein und einen Urlaub zu verbringen, in dem man jemanden um Mitternacht küssen möchte, wurde ansprechend und unverbindlich. Es ist im Wesentlichen das Gegenteil eines Sommerabends, ein Konzept, das es schon viel länger gab. Es gibt Freunde mit Vorteilen, Begriffen wie 'Netflix and Chill' und allem dazwischen.

Infolgedessen ist es manchmal schwierig, genau zu wissen, was los ist. Sind Sie und die Person, an der Sie interessiert sind? Exklusiv? In einer offenen Beziehung? Nur Freunde? Während Kommunikation immer extrem wichtig ist, kann es manchmal unangenehm sein, am Anfang direkt zu sein. Vielleicht sind Sie und jemand, den Sie gerade kennengelernt haben, oder jemand, den Sie schon lange kennen, gerade zum Essen, Trinken oder Ausgehen ausgegangen. Wenn Sie nach Hause zurückkehren, fragen Sie sich: War dies ein Date? Sie können und sollten die andere betroffene Person bitten, die Situation zu klären. Sie möchten sie nicht weiterführen, wenn sie romantische Absichten hatten, während Ihre nur freundlich sind. Auf der anderen Seite der Medaille möchten Sie auch keine wachsenden und investierenden Gefühle in diese Beziehung haben, wenn sie Freunde sein möchten. Es ist immer gut herauszufinden, ob Sie beide auf derselben Seite sind. Bevor Sie fragen, sollten Sie die Zeit, die Sie gerade zusammen verbracht haben, abschätzen und herausfinden, ob es sich möglicherweise sogar um ein Datum handelt. Hier sind einige Fragen, die Sie sich stellen können, um über die Situation nachzudenken



  1. Wie normal ist das Szenario?Dies hängt ganz von Ihrer Beziehung zu dieser Person ab, die Sie vor Beginn Ihres Ausflugs hatten. Ist das ein Freund, mit dem du regelmäßig ausgehst und etwas trinkst? Wenn ja, dann ist diese Situation möglicherweise nicht zu ungewöhnlich und es handelt sich wahrscheinlich nicht um ein Datum. Aber gehen Sie normalerweise mit dieser Person in Kneipen und heute Abend war es ein schwach beleuchtetes, romantisches Restaurant? Das ist etwas, das für Sie beide ungewöhnlich ist, und in diesem Fall könnte es ein Datum sein. Wenn Sie diese Person gerade kennengelernt haben und sie ein Abendessen und einen Film oder ein Picknick im Park oder ein Einzelgespräch vorgeschlagen hat, besteht die Möglichkeit, dass es sich um ein Date handelt.

Quelle: pexels.com

  1. Bist du nervös?Wie fühlst du dich? War das extrem lässig für dich? Oder warst du ein bisschen nervös? Diese Nerven könnten Jitter beim ersten Date sein, was bedeutet, dass Sie möchten, dass es ein Date ist. Wenn die Person, mit der Sie zusammen waren, auch nervös wirkte, könnte sie sich ebenfalls auf derselben Seite befinden.
  2. Was hast du gemacht?Bestimmte Aktivitäten sind Dattelaktivitäten: ein schickes Abendessen, Getränke an einer Bar, eine Gondelfahrt. Wenn das, was Sie getan haben, eher eine Datumsaktivität zu sein schien, dann war es wahrscheinlich. Das bedeutet nicht, dass so etwas wie Wandern kein Date war - für viele ist eine Wanderung die perfekte Date-Aktivität -, aber die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr erstes Date dort sein könnte, ist geringer. Die Antwort auf diese Frage hängt ganz davon ab, wer Sie beide als Menschen sind. Und wenn es ein Gruppenausflug war - es sei denn, es schienen nur Paare zu sein -, dann war es wahrscheinlich eher eine freundliche Sache.
  3. Was ist die Stimmung?Dies hat teilweise damit zu tun, was Sie mit dieser Person gemacht haben. Wenn Sie einen romantischen Film oder ein schönes Restaurant besucht haben, ist die Stimmung etwas romantischer. Haben Sie und Ihr mögliches Datum sich Mühe gegeben, wie Sie aussahen? War jeder ein bisschen schöner gekleidet? Dies bedeutet normalerweise, dass Sie versuchen, einen guten Eindruck zu hinterlassen, was passiert, wenn Sie ein Date haben.
  4. Was wurde besprochen?Denken Sie über das Gespräch nach, das Sie die ganze Nacht mit dieser Person geführt haben. Versuchen sie dich auf sinnvolle Weise kennenzulernen? Dies ist normalerweise ein Indikator dafür, dass jemand versucht, die Kompatibilität mit Ihnen zu testen. Wenn sie nach Ihrer Dating-Geschichte fragen, möchten sie vielleicht wissen, welche Art von Person Sie sind und ob Sie bereit für eine Beziehung sind. Wenn sie einen aktuellen Lebensgefährten oder vielleicht andere Personen ansprechen, mit denen sie sich beschäftigen möchten oder von denen sie angezogen werden, ist dies eine große rote Fahne, mit der Sie kein Date haben.
  5. Gab es irgendwelche verräterischen Wörter oder Sätze, die gesagt wurden?Wenn Ihr mögliches Date Zeit damit verbracht hat, Ihr Aussehen, Ihren Intellekt oder Ihre Persönlichkeit oder vielleicht Ihren Sinn für Humor zu beglückwünschen, besteht die Möglichkeit, dass Sie ein Date haben. Wenn es so aussieht, als ob sie sich schicker und wie Freunde verhalten - vielleicht nennen sie dich 'Typ' oder 'mein Mann' oder so ähnlich -, dann ist es wahrscheinlich eine viel lockerere Freundschaft, die sie suchen.
  6. Gab es irgendeine körperliche Berührung?Dies ist vielleicht eines der verräterischsten Zeichen. Gab es Handhaltung? Eine längere Umarmung, vielleicht legst du beide deine Arme umeinander, während du gehst. Es hätte sogar einen Abschiedskuss geben können. Wenn dies der Fall ist, ist es wahrscheinlich, dass Sie an einem Datum waren. Achten Sie darauf, dass Sie sich nicht mit jemandem verwechseln, der vielleicht physische Freunde sein möchte - das ist etwas, das Sie klären müssen. Wenn jedoch eine physische Verbindung hergestellt wurde, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Sie ein Date hatten.

Quelle: pexels.com



  1. Wer hat bezahlt?Ein männliches Gehalt für das Essen zu haben, ist eine archaischere Praxis, die auf die Zeit zurückgeht, als Frauen kein Einkommen hatten, aber es kann auch ein Zeichen von Ritterlichkeit sein. Es ist zwar nichts Falsches daran, den Scheck aufzuteilen, aber wenn die andere Person Ihr Essen / Ihre Getränke / Ihr Ticket / usw. angeboten oder bezahlt hat, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass sie dies als Datum betrachtet. Wenn sie dich bei diesem Ausflug gefragt und danach bezahlt haben, liegt das normalerweise daran, dass sie erwägen, dich irgendwohin zu bringen. Dies ist auch nicht auf das Geschlecht beschränkt - die Person, die 'gehostet' (Sie gefragt) und bezahlt hat, kann männlich, weiblich, nicht binär oder irgendetwas dazwischen sein.
  2. Wurde ein Geschenk gegeben?Wenn Sie Ihrem Date ein Geschenk machen - Blumen sind das traditionellste Beispiel -, ist dies ein klarer Indikator dafür, dass Sie möglicherweise ein Date haben. Dies schließt auch ein, wenn während des Ausflugs etwas gekauft und Ihnen gegeben wird. Zum Beispiel wird ein Stofftier bei einem Karneval gewonnen oder vielleicht Pralinen oder Wein aus einem Geschäft.
  3. Gab es Follow-up-Kommunikation?Oft sendet jemand nach Ablauf eines Termins einen Folgetext. Die meiste Zeit ist es etwas in der Art von: „Vielen Dank für heute Abend; Ich hatte eine schöne Zeit.' Es ist ein Text, der die Kommunikationswege für ein zukünftiges Datum öffnet und die Person, mit der Sie zusammen waren, darüber informiert, wie sehr ihre Zeit und Gesellschaft in dieser Nacht geschätzt wurden. Wenn Sie einen solchen Text erhalten, zeigt dies, dass sich die Person, mit der Sie zusammen waren, wirklich um den Tag gekümmert und ihn geschätzt hat, und es ist wahrscheinlich, dass Sie ein Date hatten.
  4. Sieht es aus, fühlt sich an und klingt wie ein Date?Nachdem Sie es in Ihrem Kopf durchgearbeitet und eine mögliche Schlussfolgerung gezogen haben, fragen Sie Menschen, die Ihnen nahe stehen, wie Freunde und Familie, nach ihrer Meinung. Sagen Sie ihnen, was an diesem Tag passiert ist, und sehen Sie, ob sie als externe Partei glauben, es sei ein Date. Wenn ja, dann war es wahrscheinlich.
  5. Gab es Flirten?Einige Leute mögen offensichtliche Flirts sein; andere sind etwas verdeckter. Sehen Sie, ob Sie es erkennen können. Flirtete einer von euch vor, während oder nach dem Abend miteinander? Flirten bedeutet in der Regel, dass ein romantisches Interesse besteht. Wenn es also flirtend erscheint, haben Sie wahrscheinlich ein Date.

Quelle: pexels.com



Hoffentlich haben Ihnen diese Tipps dabei geholfen, festzustellen, ob Sie an einem Datum waren oder nicht. Sobald Sie fertig sind, können Sie immer wieder nachfragen oder mit ihnen abhängen, um die Dynamik zwischen Ihnen beiden weiter zu beurteilen. Wenn Sie Probleme in einer Beziehung haben, wissen Sie, dass Sie jederzeit hier klicken können, um Hilfe zu erhalten. Ansonsten viel Spaß beim Dating!