Die voreheliche Online-Beratung funktioniert wirklich

Es ist wichtig, Ihren Partner kennenzulernen, bevor Sie den Bund fürs Leben schließen, aber nicht jeder hat viel Zeit, um vorher an Kursen und vorehelicher Beratung teilzunehmen. Deshalb kann voreheliche Online-Beratung ein großer Schritt in die richtige Richtung sein. Sie werden in der Lage sein, dieselben Informationen zu erhalten und mit Ihrem Partner so zu arbeiten, wie Sie es möchten, ohne jedoch in ein Camp, ein Programm oder sogar regelmäßige Sitzungen im Büro eines Beraters gehen zu müssen. Stattdessen können Sie alles online erledigen, wann immer Sie Zeit haben.

Was ist voreheliche Beratung?



Die voreheliche Beratung hilft Ihnen und Ihrem Partner, sich noch besser kennenzulernen, bevor Sie geheiratet haben. Es kann Ihnen und Ihrem Partner auch helfen, gemeinsame Hindernisse für eine glückliche Ehe zu vermeiden, indem es Ihnen effektive Kommunikation, Konfliktlösung und Fähigkeiten zur Problemlösung beibringt. Laut der Mayo-Klinik umfasst die voreheliche Beratung in der Regel Diskussionen über:

  • Finanzen
  • Kommunikation
  • Glauben und Werte
  • Rollen in der Ehe
  • Zuneigung und Sex
  • Wunsch, Kinder zu haben
  • Familienbeziehungen
  • Entscheidung fällen
  • Umgang mit Wut
  • Zeit zusammen verbracht

In der professionellen vorehelichen Beratung werden diese Diskussionen von einem zugelassenen Therapeuten oder Berater geleitet. Ihr Berater kann Ihnen dabei helfen, festzustellen, welche dieser Bereiche für Ihre Beziehung am wichtigsten sind. Sie können Ihnen und Ihrem Partner auch dabei helfen, Meinungsverschiedenheiten in diesen Bereichen zu lösen. Schließlich kann Ihr vorehelicher Berater Ihnen und Ihrem Partner möglicherweise dabei helfen, schwelende Spannungen zu lösen, bevor sie zu festsitzenden Ressentiments werden, die Ihre Beziehung bedrohen.



Quelle: pexels.com

Vorteile der vorehelichen Beratung



Durch die voreheliche Beratung können Sie und Ihr Partner besser verstehen, was jeder von Ihnen erwartet, und dies kann sicherstellen, dass Sie beide mit den wichtigen Dingen auf einer Seite sind.Psychologie heuteberichtet, dass Paare, die in voreheliche Beratung investieren, eine höhere Zufriedenheit mit der Beziehung und eine bessere Beziehungsqualität melden. Paare, die voreheliche Beratung betreiben, gehen mit realistischeren Erwartungen und einem stärkeren gegenseitigen Engagement in die Ehe. Sie haben es im Allgemeinen leichter mit den unvermeidlichen Anpassungen, die die Ehe mit sich bringt.



Zusätzlich zu reibungsloseren Anpassungen zu Beginn kann die voreheliche Beratung Paaren helfen, langfristig eine erfolgreichere Beziehung aufzubauen. Voreheliche Beratung kann sogar die Wahrscheinlichkeit verringern, dass Ihre Ehe geschieden wird. Es ist möglich, dass der Erfolg der vorehelichen Beratung viel mit dem Timing zu tun hat. Da viele potenzielle Konflikte vor ihrem Auftreten aussortiert werden, werden die Konflikte nie zu langfristigen Meinungsverschiedenheiten. Wenn Sie negative Gedanken oder Gefühle über Ihren Partner oder Ihre Beziehung frühzeitig ans Licht bringen, können Sie sie auch lösen und loslassen, bevor sie langfristigen Schaden anrichten.

Warum Online-Eheberatung?

Die voreheliche Online-Beratung kombiniert die Vorteile der vorehelichen Beratung mit den Vorteilen der Online-Beratung. Wir haben uns mit den Vorteilen der vorehelichen Beratung befasst. Schauen wir uns also die Vorteile der Online-Beratung an.

Was ist Online-Beratung?



Jede psychotherapeutische Interaktion mit einem Psychologen, Therapeuten oder Berater über Telefon, Video-Chat, E-Mail, Text oder Chatroom-Link wird technisch berücksichtigtTelegesundheit. Online-Beratung fällt unter diesen Oberbegriff. Dies bedeutet nur, dass Sie eine andere Art der Beratung durchführen als von Angesicht zu Angesicht mit einem Therapeuten. In diesem Fall tun Sie dies online.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Online-Beratung durchzuführen. Dazu gehören Live-Video- oder Sprachanrufe mit einem Therapeuten, schriftlicher Austausch per E-Mail oder SMS sowie Kommunikation über einen Chatraum. Live-Video- oder Sprachanrufe sind so konzipiert, dass sie traditionelle Therapie- oder Beratungssitzungen am besten nachahmen, während für textbasierte Online-Beratung in der Regel keine Termine erforderlich sind.


Quelle: pexels.com

Die Vorteile der Online-Beratung

Zugänglichkeit, Erschwinglichkeit, Bequemlichkeit und Komfort werden allgemein als die größten Vorteile der Online-Beratung gegenüber der persönlichen Therapie anerkannt. Zugang, Geld, Zeit und Komfort können große Hindernisse für die psychiatrische Versorgung sein, und Online-Beratung kann dazu beitragen, diese Hindernisse für viele Menschen zu beseitigen.

Barrierefreiheit

Anstatt in der Nähe einer Stadt mit den richtigen Therapeuten leben zu müssen, brauchen die Menschen einfach eine zuverlässige Internetverbindung. Sie müssen nicht nur nicht in der Nähe ihres Therapeuten wohnen, sondern können auch leichter den richtigen Fachmann finden. Viele Online-Beratungsdienste helfen Menschen dabei, ihre persönlichen Bedürfnisse mit einem Therapeuten abzustimmen, der über die richtige Ausbildung und den richtigen Hintergrund verfügt.

Die Online-Beratung beseitigt auch Transportsorgen für Personen, die sich Fahrzeuge teilen oder keinen Zugang zu zuverlässigen öffentlichen Verkehrsmitteln haben. Dies kann ein großer Vorteil für Menschen mit knappen Budgets oder für diejenigen sein, die einfach lieber ohne Auto leben möchten.

Bezahlbarkeit

In vielen Fällen ist die Online-Therapie günstiger als die persönliche Therapie. Dies kann von der Art der gewählten Online-Therapie, der Art der verabreichten Behandlung und dem Krankenversicherungsstatus einer Person abhängen. Für Menschen, die aus eigener Tasche bezahlen, ist die Online-Therapie fast immer günstiger. Gleiches gilt für Personen, die eine Behandlung wünschen oder benötigen, die nicht durch ihre Versicherung abgedeckt ist.

Bequemlichkeit

Für viele Menschen ist es einfach unpraktisch, ihr Haus zu einem festgelegten Zeitpunkt verlassen zu müssen und sich darauf zu beschränken, etwa eine Stunde pro Woche (oder weniger) mit ihrem Therapeuten zu kommunizieren. Die Möglichkeit, zu jeder Tages- und Nachtzeit über eine App oder ein Nachrichtensystem einen Therapeuten oder Berater zu kontaktieren, ist für Menschen im Zeitalter von Smartphones eine Selbstverständlichkeit. Wenn Ihnen eine Frage in den Sinn kommt oder Sie sich in einer schwierigen Situation befinden, müssen Sie nicht warten, um Ihrem Therapeuten davon zu erzählen.

Selbst eine terminbasierte Online-Beratung ist bequemer als eine persönliche Therapie, wenn Sie die Flexibilität der Terminzeiten und die Zeitersparnis berücksichtigen, wenn Sie das Haus nicht verlassen müssen. Die Möglichkeit, eine Therapiesitzung über die Schlafenszeit eines Babys oder während einer Mittagspause von der Arbeit zu planen, kann den Unterschied zwischen einer Behandlung und einer Nichtanpassung ausmachen.

Komfort

Einige Menschen, die dringend eine psychische Behandlung benötigen, haben es schwer, das Haus zu verlassen. Für sie kann es ein Spielveränderer sein, mit einem Therapeuten sprechen zu können, ohne dass es schwierig ist, auszugehen. Und wenn es darauf ankommt, fühlen sich die meisten von uns in ihren eigenen vier Wänden wohler als im Büro eines Fremden.

Zusätzlich zum Komfort unseres eigenen Zuhauses fühlen sich manche Menschen einfach wohler, wenn sie online kommunizieren. Für Menschen, die an Fernkommunikation gewöhnt sind, kann es einfacher sein, private, persönliche oder schwierige Gespräche über Text oder Chat zu führen als von Angesicht zu Angesicht.


Quelle: pexels.com

Die große Frage

Online-Beratung ist zugänglicher, erschwinglicher, bequemer und komfortabler - aber funktioniert sie?

Online-Beratung funktioniert

In mehreren Studien wurde die Wirksamkeit von Online-Beratung und persönlicher Beratung verglichen, und sie stimmen darin überein, dass Online-Beratung effektiv ist. Einige Studien haben sich mit bestimmten Therapiemodi befasst, wie z. B. der kognitiven Verhaltenstherapie; spezifische Diagnosen wie Depressionen; und eine Reihe verschiedener Behandlungsmethoden und Diagnosen. Alle diese Studien stimmen darin überein, dass die Online-Therapie für viele Menschen wirksam ist. In mindestens einer Studie scheint die Online-Therapie bei einer dauerhaften Behandlung sogar wirksamer zu sein als die persönliche Therapie.

Voreheliche Beratung online

Warum sollten Sie Ihre voreheliche Beratung online durchführen? Alle oben beschriebenen Vorteile der Online-Beratung gelten für die voreheliche Online-Beratung.

Barrierefreiheit

Um eine voreheliche Beratung online durchführen zu können, müssen Sie nicht nach einem qualifizierten Therapeuten suchen, der zu Ihnen passt. Stattdessen können Sie eine Website wie Regain besuchen und sich mit einem Berater oder Therapeuten abstimmen lassen, der Ihnen helfen kann. Außerdem müssen Sie sich keine Sorgen um den Transport machen oder - meistens - sogar am selben Ort wie Ihr Partner sein. Sie benötigen lediglich ein Smartphone oder eine zuverlässige Internetverbindung.

Bezahlbarkeit

Die Frage der Erschwinglichkeit ist besonders wichtig, wenn es um voreheliche Beratung geht. Viele Paare geben bereits viel Geld für ihre Hochzeit aus. Es kann schwierig sein, viel mehr Ausgaben in einem Beratungsbüro zu rechtfertigen, obwohl die Vorteile der Beratung die Investition wert sind. Auch die voreheliche Beratung wird möglicherweise nicht von Ihrem Versicherungsplan abgedeckt.

Anstatt 150 bis 200 US-Dollar pro Woche für eine einstündige persönliche Sitzung auszugeben, können Sie mit einem Online-Therapiedienst wie Regain für 40 bis 70 US-Dollar pro Woche uneingeschränkten Zugang zu einem Therapeuten erhalten. Dies ist eine erhebliche Ersparnis, die eine voreheliche Beratung für mehr Paare möglich machen könnte.

Bequemlichkeit

Der Hauptgrund für eine voreheliche Online-Beratung wird die Bequemlichkeit sein. Wenn Sie und Ihr Partner einen Zeitpunkt festlegen müssen, zu dem Sie an Eheberatungskursen oder einem Programm teilnehmen können, kann dies schwierig sein, da Sie bereits ein geschäftiges Leben haben, insbesondere während Sie Ihre Hochzeit planen. Wenn Sie dies jedoch online tun können, können Sie jederzeit einchecken und den Kurs selbst viel einfacher durchlaufen.

Komfort

Ein weiterer Grund für Ihre Online-Beratung besteht darin, den Komfort zu erhöhen, den Sie mit Ihren Sitzungen haben. Die meisten Menschen fühlen sich mehr zu Hause und sind eher bereit, sich zu öffnen, wenn sie sich in einer vertrauten Umgebung befinden. Das bedeutet, dass Sie und Ihr Partner eher bereit sind, mit einem Berater zu teilen, wenn Sie zu Hause sind, als wenn Sie irgendwo in einem Büro wären. Der springende Punkt bei dieser Art der Beratung ist, sicherzustellen, dass Sie jederzeit ehrlich sind.

Die Hilfe bekommen, die Sie brauchen

Online-Beratung ist ein hilfreiches Instrument, unabhängig davon, ob Sie und Ihr Partner eine traditionelle Beziehungstherapie benötigen oder eine voreheliche Beratung absolvieren möchten. Wenn Sie und Ihr Partner überhaupt Probleme haben, möchten Sie sicherstellen, dass Sie auf Lösungen hinarbeiten. Und selbst wenn Sie keine Probleme bemerken, möchten Sie sicherstellen, dass Sie jederzeit mehr über Kommunikation und die Verbesserung Ihrer Beziehung erfahren. Mit der vorehelichen Online-Beratung wird dies möglich sein, und dies wird geschehen, bevor Sie und Ihr Partner eine dauerhaftere Beziehung eingehen.

Wenn Sie nach mehr Hilfe suchen, um Ihre Beziehung zusammenzubringen und sicherzustellen, dass Sie auf alles vorbereitet sind, was Sie sich für ReGain ansehen möchten. Dort finden Sie lizenzierte Berater, die Ihnen bei allem helfen können, was Sie und Ihr Partner durchmachen, und sicherstellen, dass Sie auf diesen großen Schritt namens Ehe vorbereitet sind. Noch besser ist, dass alles online erledigt wird, sodass Sie Ihren vollen Terminkalender planen und sich an dem Ort halten können, an dem Sie sich am wohlsten fühlen.