Sollte es einen vorehelichen Kurs über Kommunikationsfähigkeiten geben?

Ein Paar, das sich darauf vorbereitet, sich zu heiraten und den Rest seines Lebens zusammen zu verbringen, hat eine ganze Reihe von Dingen vor sich, die vor dem großen Tag vorbereitet werden müssen. Caterer, überprüfen. Kleider, Smoking und verschiedene Kleidungsschecks. Veranstaltungsort reserviert und Anzahlungen bezahlt, Scheck. Aber sie haben vielleicht das nervige Gefühl, etwas von entscheidender Bedeutung vergessen zu haben, vielleicht nicht im Zusammenhang mit der Hochzeit selbst, sondern mit der gesamten Ehe im Allgemeinen.

Suchen Sie sich einen zugelassenen professionellen Berater und melden Sie sich bei einem anvorehelicher KursEine Paartherapie kann die Chancen auf eine glückliche und erfüllte Ehe um bis zu dreißig Prozent erhöhen, verglichen mit denen, die blind eingehen, und es ist weitaus wichtiger als die Feierlichkeiten, diese bedeutende Hilfe zu erhalten, um eine Ehe dauerhaft (und glücklicherweise) zu machen im Vorfeld des lebenslangen Engagements.




Quelle: pixabay.com

Die Rolle eines vorehelichen Kurses von Paarberatungsspielen in einer Ehe



Um die Analogie leicht verständlich zu machen, ist es vergleichbar, den Rest Ihres Lebens mit einem anderen Menschen zu verbringen, um ein Haus zu bauen. Wenn Sie Ihr Traumhaus bauen, möchten Sie, dass es gut gebaut wird: langlebig und in der Lage, den intensivsten Bedingungen standzuhalten; Sei voller Liebe, sei von oben nach unten und von innen nach außen stabil und halte ein ganzes Leben lang. Angenommen, Sie haben diese Reise höchstwahrscheinlich mit einer sehr liebevollen und vertrauensvollen Beziehung begonnen. Zunächst haben Sie bereits das erhalten, was dem Fundament des Hauses entspricht, das Sie bauen möchten. Ohne dieses gute und solide Fundament können Sie nichts darauf aufbauen, was sehr lange hält oder sehr viel überlebt. Aber es reicht auch nicht aus, nur diese robuste „Betonplatte“ eines Fundaments zu haben, um einen von Ihnen geschützt und sicher zu halten, wenn das Wetter des Lebens hart und unversöhnlich wird.

Um dauerhaft glücklich zu sein, ist ebenfalls ein Rahmen erforderlich. Einige Paare schaffen es, diesen Rahmen über mehrere Jahre hinweg gemeinsam durch Versuch und Irrtum aufzubauen, und finden schließlich eine Reihe von Regeln, Erwartungen und Fähigkeiten zur Problemlösung, die für sie als Paar am besten geeignet sind. Für diejenigen, die bereits einige Zeit zusammen waren, bevor sie den Sprung wagten und rechtmäßig miteinander heirateten, gibt es viele Möglichkeiten, wie sie bereits viele der Merkmale und Verhaltensweisen entdeckt haben, die von jedem erwartet und entschieden akzeptiert werden die Macken des anderen und des anderen, um ein langjähriges Glück zu gewährleisten, wobei diese Eigenschaften und Handlungen ihre Beziehung und folglich ihre Ehe stärken, sobald dies geschieht. Im Allgemeinen besteht diese Dynamik darin, zu wissen, wie man sich den unvermeidlichen Argumenten nähert und mit ihnen umgeht, die mit dem Teilen eines Lebens mit einer anderen Person einhergehen, zu verstehen, wie man darüber spricht, wie sich jede betroffene Person zusammen mit vielen anderen kleinen oder bedeutenden Themen fühlt, und in Intimität mit jeder zu teilen andere, klare Ziele und Erwartungen setzen und vieles mehr. Erst wenn diese Faktoren entdeckt und fest verankert sind, können Sie die „Wände und das Dach“ Ihres figurativen Hauses einrichten. In diesem Fall beziehen sich diese auf die gemeinsame Freude und die gleichzeitige Belastung, gemeinsam die Finanzen zu verwalten, Kinder (und manchmal auch Haustiere) zusammen zu erziehen und herauszufinden, wie man zu Vereinbarungen kommt, wenn wichtige Entscheidungen als eine Einheit getroffen werden.




Quelle: pixabay.com



Wer braucht es?

Besonders am Anfang, wenn die Emotionen hoch sind und die Zukunft voller endloser Freude und Möglichkeiten zu sein scheint, ist es möglicherweise unvorstellbar, sich irgendetwas im Leben vorzustellen, das jemals zwischen den beiden Liebesvögeln kommt. Jedes Paar, das schon eine Weile verheiratet ist, wird Ihnen schnell versichern, dass die Dinge sicherlich nicht immer so rosig und perfekt erscheinen werden. Die Ehe erfordert noch mehr Arbeit als die durchschnittliche Beziehung, und wenn Sie nicht die erforderliche Anstrengung unternehmen, können Dinge schief gehen und sehr schnell auseinanderfallen, und eine Ehe ist im Vergleich zu einer Beziehung ohne Beziehung nicht so einfach zu verlassen rechtsverbindlich. Sie mögen das Gefühl haben, dass Sie sich in- und auswendig kennen und keine Überraschungen um die Ecke warten, aber die Realität ist, dass die Menschen so viele Schichten ihrer Persönlichkeit und ihrer gesamten Existenz haben, dass es wichtig ist, jemanden auf dieser tiefen Ebene zu verstehen eine ständige Entdeckungsreise im Laufe Ihres Lebens zu sein.

So positiv die Dinge auch für zwei Menschen sein mögen, die wirklich verliebt sind und vor Begeisterung für die Zukunft sprudeln, das Leben neigt dazu, selbst die besten Pläne in die Hand zu nehmen und alle möglichen Probleme zu verursachen. Es ist während dieser unerwarteten rauen Jahreszeiten, dass andere Facetten der Persönlichkeit und des Verhaltens Ihres Partners an die Oberfläche treten können. Stress, Trauer, Enttäuschung und Frustration sowohl von den großen als auch von den kleinen Dingen im Leben zeigen Ihnen die anderen „Gesichter“, die Ihr geliebter Mensch tragen kann, und jedes Paar muss darauf vorbereitet sein, sowohl mit dem Besten als auch mit dem Schlimmsten umzugehen Das Leben hat zu bieten, ebenso wie die Auswirkungen, die es auf ein zuvor fehlerfreies Porträt der Familie haben kann, die Sie aufbauen. Jeder wird im Laufe der Jahre mit Schwierigkeiten konfrontiert sein, aber wenn Sie eine Ehe eingehen, verpflichten Sie sich, dazu beizutragen, die Lasten Ihres Ehepartners zusammen mit all Ihren eigenen Lasten zu tragen, denen Sie begegnen werden.

Jedes Paar kann wahrscheinlich vor der Heirat von irgendeiner Form von Kommunikationstraining profitieren, unabhängig von seinem Alter und sogar davon, ob es in der Vergangenheit verheiratet war oder nicht. Es mag zunächst etwas unangenehm oder unangenehm erscheinen, einem lizenzierten und erfahrenen Therapeuten mit einem fortgeschrittenen Abschluss in relevanten Bereichen zu erlauben, Ihre Beziehung zu erkunden. Aber es kann der einfachste und effektivste Weg sein, über Dinge zu sprechen, wie die Erwartungen jedes Partners in der Ehe, wo sich seine Lebenseinstellungen unterscheiden können, welche Werte sie vereinbaren und nicht zustimmen, welche Präferenzen sie bei der Erziehung von Kindern haben und welche Auf der tiefsten Ebene entdecken, was ihnen auf lange Sicht wirklich wichtig ist.



Wie die Paarberatung funktioniert

Bei der Paarberatung geht es nicht nur darum, dort zu sitzen und zu reden. Es bietet einen strukturierten, geführten Ansatz zur Verbesserung der Kommunikation zwischen Partnern, sowohl während der Therapeut im Raum ist als auch danach. Viele Paare neigen dazu, sich vor bestimmten Themen zu scheuen, ohne es überhaupt zu merken, sei es vor dem Versuch, die Gefühle des anderen zu schützen, oder weil sie nie daran gedacht haben, genau zu definieren, wo sie zu bestimmten Themen stehen. Dies sind die schwerwiegenderen Bedenken, die so früh wie möglich mit oder ohne Medikamente ans Licht gebracht werden müssen, um sicherzustellen, dass die Beziehung später keinen signifikanten Schaden mehr verursacht. Das Ignorieren dieser schwerwiegenderen Probleme mag kurzfristig bequemer sein, aber es wird zweifellos zu erheblichen und möglicherweise verheerenden Problemen führen, wenn ein Paar erkennt, dass seine individuellen Ziele und Wünsche nicht so gut zusammenpassen, wie sie gedacht haben.


Quelle: pixabay.com

Später Probleme vermeiden: Die Bedeutung der Beratung vor der Ehe

Einige Paare, die im Laufe der Jahre aufgrund ihrer Unterschiede in einigen wichtigen Aspekten ihrer Beziehung oder nur allgemeiner Aspekte des Lebens voneinander abgewichen sind, können ihre Ehe auf herzliche Weise friedlich beenden und manchmal sogar Freunde bleiben. Sie akzeptierten, dass sie gerade blind und mit einem Herzen voller Hoffnung und Emotionen in die rechtsverbindliche Vereinbarung eingetreten waren, dass sie nicht tief genug gruben und versuchten, die auftretenden Probleme zu ignorieren.

Häufiger jedoch können Paare, die diese Probleme nicht im Vorfeld angehen, so hart in ihre Ehe und Zukunft eintauchen, dass sie sofort Kinder und gemeinsame Vermögenswerte in Hülle und Fülle haben, um im Laufe der Zeit zu erkennen, dass sie einen großen Fehler gemacht haben und jetzt einen noch größeren haben Problem als nur ihre Beziehung. Zu diesem Zeitpunkt ist ihr Leben jedoch so eng miteinander verbunden, dass es viel komplexer ist, sich scheiden zu lassen und getrennte Wege zu gehen, als nur die Ehe zu beenden. Physische Vermögenswerte sind oft ein häufiger Kampfpunkt, wenn die beiden Ehepartner nicht über die Mittel (oder den Wunsch) verfügen, alles gleichmäßig aufzuteilen, damit beide sich selbst ernähren können, und noch schlimmer ist das Sorgerecht für Nachkommen. Wenn Sie eine Beziehung nicht analysieren, bevor Sie eine Ehe eingehen, die nicht zur Arbeit geht, kann dies schreckliche, lebenslange Auswirkungen und Konsequenzen für alle Kinder haben, die dem Paar geboren werden könnten. Abgesehen von den persönlichen Vorlieben ist dies eine der schwerwiegendsten Situationen, die jeder, der an einer Beziehung beteiligt ist, berücksichtigen muss. Wenn sich die Eltern friedlich und unterstützend von ihren Eltern trennen können, besteht für ihre Kinder eine große Chance, weiterhin gesunde und positive Beziehungen zu haben und eine positive Einstellung zur Welt zu haben. Bei bösen Scheidungen voller Kämpfe und Frustrationen sind die Kinder normalerweise diejenigen, die am meisten verletzt werden. Von allen Gründen, voreheliche Beratung zu suchen, ist dies ein Anliegen, das ganz oben auf der Liste stehen sollte.

In gewisser Weise hilft Ihnen ein Paarberater dabei, sich besser zu verstehen, da er die richtigen Fragen kennt. Ein Berater kann mögliche Schwächen in der Beziehung schneller erkennen. Zu ihren Beratungskompetenzen gehört außerdem, ein bald verheiratetes Paar in Konzepten wie Konfliktlösung zu coachen, offener miteinander umzugehen und ein gesundes Gleichgewicht zwischen persönlicher Unabhängigkeit und einer liebevollen, lebenslangen Partnerschaft herzustellen.