Online-Beratung hilft Ihnen, Ihre Familie zu akzeptieren

Was ist Online-Beratung?

Online-Beratung ist ein Forum, in dem Sie eine Therapie oder Beratung von einem lizenzierten Therapeuten oder Psychologen erhalten können. Sie lernen, wie Sie mit Angstdepressionen oder anderen psychischen Problemen umgehen können, mit denen Sie sich derzeit befassen. Sie können als Einzelperson oder mit Ihrem Partner zur Online-Beratung gehen, wenn Sie an einer Paarberatung interessiert sind.



Sie können auch einen Online-Berater mit Ihrer Familie für Familienberatung aufsuchen. Sie können lernen, Familiendynamik zu akzeptieren, wenn Sie mit einem einzelnen Berater oder einem Familienberater zusammenarbeiten.

Quelle: pxhere.com

Wenn du deine Eltern hasst



Wenn Teenager volljährig werden, rebellieren sie oft. Es ist nicht schön oder lustig, aber sie hören ihren Eltern nicht gern zu. Wenn ein jugendliches Mädchen ständig mit seiner Mutter oder seinem Vater spricht, ist dies ein Problem, mit dem sich die Familienberatung befassen kann. Es geht darum, beide Seiten der Situation zu hören. Der Teenager kann seine Gefühle ausdrücken und die Eltern können teilen, wie sie sich fühlen. Teenager-Rebellion ist für Eltern schwer zu bewältigen, aber für Teenager ist es wahrscheinlich schwieriger, damit umzugehen.

Die Art und Weise, wie Jugendliche normalerweise mit der Rebellion umgehen, ist jedoch wütend auf ihre Eltern, und sie sehen normalerweise nicht, dass sich ihr Verhalten negativ auf ihre Eltern auswirkt. Sie fühlen sich ungerecht behandelt, während die Eltern versuchen, ihren Teenager in Sicherheit zu bringen. Sie erzwingen Ausgangssperren, fordern sie auf, während der Fahrt keine SMS zu schreiben, ermutigen sie, ihre Schularbeiten pünktlich abzuschließen, und überwachen, in welcher Art von Peer Group sie sich befinden.



Manchmal rebellieren Teenager, weil sie sich erstickt fühlen. Sie wollen in der Nähe sein, mit wem sie zusammen sein wollen. Sie möchten nicht, dass ihre Eltern sich in das einmischen, was sie tun. Ein Online-Familienberater kann Teenagern helfen, mit ihren Eltern zu kommunizieren und als Vermittler zwischen den beiden Parteien zu fungieren.



Wenn dein Teen außer Kontrolle ist

Von den Eltern & rsquo; Perspektive versuchen sie, ihre Teenager aus Ärger herauszuhalten. Jugendliche befinden sich in der Phase ihres Lebens, in der sie sich selbst und die Welt um sie herum erkunden und kennenlernen möchten. Es kann für die Eltern überwältigend sein, weil sie sie vor Gefahren schützen wollen. Aber sie wollen das auch ausgleichen, indem sie ihr eigenes Leben führen.

Als Teenager gibt es so viele Dinge, über die man nachdenken muss. Sie möchten sicherstellen, dass Sie in der Schule gute Noten bekommen, damit Sie ein gutes College erreichen. Eltern möchten, dass ihre Teenager hart arbeiten und Kontakte zu einer Peer Group knüpfen, die sie positiv beeinflusst. Sie haben nicht immer die Kontrolle darüber, wer ihre Kinder sein werden, aber sie können ihr Bestes tun, um sicherzustellen, dass sie in der Nähe von Menschen sind, die ihnen helfen, intellektuell und emotional zu wachsen.

Aber manchmal hängen Teenager nicht mit den wünschenswertesten Einflüssen ab. In einer Online-Familienberatungssitzung kann das Verhalten ihres Teenagers die Eltern wütend machen. Vielleicht können sie sie nicht dazu bringen, zur richtigen Ausgangssperre nach Hause zu kommen, oder vielleicht haben sie Alkohol oder sogar Drogen missbraucht. Sie wollen nach dem besten Interesse ihres Kindes Ausschau halten, aber sie scheinen nicht herauszufinden, wie sie zu ihnen durchkommen können. Es liegt nicht daran, dass sie es nicht versuchen.



Quelle: pixabay.com

Als Elternteil können Sie nicht durchkommen

Sie können sich bemühen, zu Ihrem Teenager durchzukommen, aber vielleicht möchten sie nicht von Ihnen hören, weil sie unerbittlich sind, Ihre Stimme zu ignorieren und dem Beispiel zu folgen, was sie tun möchten. Und einige Teenager sind außer Kontrolle geraten. Ein Familienberater kann helfen, dem rebellierenden Teenager die Sorgen der Eltern mitzuteilen. Der Teenager könnte widerstandsfähig sein, seine Eltern zu hören & rsquo; Probleme mit ihrem Verhalten, aber der Berater kann beide Seiten sehen und zwischen dem Teenager und seinen Eltern vermitteln.

Der Online-Familienberater (der wahrscheinlich ein LMFT-lizenzierter Ehe- und Familientherapeut ist) investiert in Jugendliche mit normaler Adoleszenz, ist aber auch um ihre Sicherheit besorgt, so wie es ihre Eltern sind. Der Online-Familienberater hat sowohl das Interesse der Eltern als auch der Jugendlichen im Herzen. Sie wollen beide Perspektiven sehen und sicherstellen, dass sich jede Partei gehört fühlt.

Ihre Familienmitglieder verstehen

Nachdem der Berater den Eltern die Perspektive des Teenagers erklärt hat und umgekehrt, werden die Familienmitglieder ein besseres Verständnis dafür bekommen, wie sich jede Seite fühlt. Der Familienberater ist unparteiisch. Sie nehmen keine Partei; Sie wollen alle Parteien hören, und es ist wichtig, dass sie ihren Job machen, damit es in der Familie weniger Zwietracht gibt. Der Familienberater ist auf der Seite aller.

Sie wollen, dass die Familie wächst und eine gesunde Dynamik hat, anstatt dass eine Person sich über andere ärgert. Sobald sich alle Familienmitglieder verstanden fühlen, werden sich die Probleme zwischen den Familieneinheiten verbessern. Der Groll wird nachlassen, weil sich jeder verstanden fühlt.

Mama, Papa oder die Kinder anders sehen als zuvor

Es kann Probleme zwischen Mama und Papa geben, die gelöst werden müssen. Sobald sich die Menschen besser verstehen, gibt es weniger Raum für Missverständnisse. Ein Teenager könnte glauben, dass sich ihre Eltern mit ihnen zusammengetan haben. Aber sobald sie ihre Probleme aussprechen, sehen sie ihre Eltern möglicherweise anders.

Zum Beispiel könnten sie erkennen, dass ihre Mutter empfindlicher ist, als sie einst dachten. Sie waren so beschäftigt zu rebellieren, dass sie die Sensibilität ihrer Mutter nicht bemerkten. Der Vater könnte die Stimme ihres Teenagers ignorieren. Der Teenager ist frustriert, weil er das Gefühl hat, dass niemand auf ihn hört, wenn er versucht hat, eine bestimmte Nachricht zu übermitteln. Vielleicht möchten sie, dass ihr Vater sie als reif und verantwortungsbewusst ansieht. Sie sind es leid, als Kind angesehen zu werden, und sie möchten mehr Verantwortung übernehmen.

Es könnte ein Problem sein, bei dem sie einen Job annehmen, bei dem sie spät abends arbeiten müssen, und ihr Vater sie als Kind betrachtet, sodass er nicht möchte, dass sein Teenager spät fährt. er ist übervorsichtig. Der Vater hört seinen Teenager zum ersten Mal in der Beratung. Er erkennt, dass sie sich nach Anerkennung als Erwachsener sehnen und dies kann passieren, weil der Berater die Situation zwischen Teenager und Vater vermittelt hat. Online-Familienberatung ist ein großartiger Ort, um besser zu verstehen, wer wir als Familienmitglieder sind.

Quelle: pixabay.com

Online-Familienberatung sorgt für Klarheit

Schließlich hat die Familienberatung zwei Hauptziele. Eine besteht darin, Konflikte zu vermitteln, und die zweite darin, den Menschen zu helfen, sich besser zu verstehen. Die Familieneinheit kann gut funktionieren, wenn jeder versteht, wer die anderen Personen in der Familie sind, und die Individualität aller respektieren kann.

Familienberatung ist ein ausgezeichneter Ort, um Meinungsverschiedenheiten auszuräumen, die zu Hause nicht geklärt werden können. Egal wie viele Familientreffen Sie manchmal haben, Sie können keine wesentlichen Streitigkeiten im Haus lösen. Es ist nichts Falsches an Ihrer Familie, wenn Sie nicht zu einer Lösung kommen können. Manchmal brauchen Sie die Hilfe des Psychologen, um herauszufinden, wie Konflikte vermittelt werden können.

Egal, ob Sie einen rebellischen Teenager oder einen explosiven Neunjährigen haben, es gibt viele Möglichkeiten, wie Familienberatung dazu beitragen kann, dass Familien zusammenkommen. Durchsuchen Sie Regain.us nach einem Online-Berater, der Ihnen und Ihrer Familie helfen kann, die Unterstützung zu einer standhaften Einheit zu erhalten.