Ich begann mit einem Freund zu schlafen - was nun?

Freundschaften sind wunderbare Dinge. Es wurde gesagt, dass Freunde die Familie sind, die Sie wählen, und nicht das Familienschicksal oder die Biologie, die Ihnen zuteil werden. Freunde sind für Sie da, wenn Sie unten sind, feiern mit Ihnen, wenn Sie Erfolg haben, und sitzen bei Ihnen, wenn Sie trauern. Es gibt jedoch einige Fälle, in denen Freunde in etwas eintauchen, das ein bisschen mehr ist als traditionell, und Sie sich zusammen im Bett befinden. Was jetzt?


Quelle: rawpixel.com



Was machen Freunde mit Vorteilen??

Was bedeutet 'Freunde mit Vorteilen'?Der Begriff Freunde mit Vorteilen (FWB) ist in seiner Entstehung nebulös; es hat keinen bestimmten Ursprung oder einen endgültigen Schöpfungspunkt, sondern ist in das englische Lexikon eingegangen. Wie die meisten Menschen wissen, werden Freunde mit Vorteilen verwendet, um eine Art von Freundschaft zu beschreiben, die keine romantische Bindung pflegt, aber dennoch freundschaftliches Verhalten beibehält - Zeit miteinander verbringen, Zeit mit gemeinsamen Freunden verbringen - und zusätzlich eine sexuelle Beziehung hinzufügen. Freunde mit Vorteilen können viele verschiedene Arrangements beschreiben, von denen einige weniger anfällig für problematisches Verhalten und Ergebnisse sind als andere.



Obwohl es einige allgemeine Richtlinien gibt, folgen die meisten Menschen wannmit einem Freund flirtenund das Vorschlagen einer FWB-Beziehung, die genauen Regeln und Grenzen für diese Beziehungen variieren von Person zu Person und Beziehung zu Beziehung. Die einzig wahre Regel innerhalb eines Freundes mit einer Leistungsbeziehung ist das Fehlen der Erwartung einer romantischen Beziehung oder eine Förderung der FWB-Vereinbarung.

Freunde mit Vorteilen: Beratung



Quelle: pexels.com



FWB-Beziehungen können organisch beginnen, aber sie können auch nach einer Phase der Überlegung und Diskussion entstehen. Während es etwas zu sagen gibt für die Spontaneität einer organisch entwickelten FWB-Situation, besteht auch eine größere Wahrscheinlichkeit, dass jemand verletzt wird, wenn zwei Freunde einfach anfangen, zusammen zu schlafen. Eine Person könnte denken, es sei der Beginn von etwas Neuem zwischen Ihnen, während die andere nur froh ist, einen Partner für die Nacht gehabt zu haben. Versuchen Sie, wenn möglich, eine solche Vereinbarung mit einer sorgfältigen Diskussion der Erwartungen, Wünsche und Grenzen zu beginnen.

Wenn die FWB-Beziehung jedoch bereits begonnen hat und kein Gespräch in Sicht ist, nehmen Sie sich Zeit für ein Gespräch. Es mag schmerzlich umständlich und voller schwerer Stille und spitzer Blicke sein, aber es kann auch ein lockeres, einfaches Gespräch sein, bei dem Sie beide entweder eine Einigung erzielen oder beschließen, nichts weiter zu verfolgen.

In jedem Fall ist es notwendig, das Thema anzusprechen. Sexuelle Beziehungen können sehr schnell felsig, verwirrend und schmerzhaft werden, unabhängig von Geschlecht oder Alter, und es kann keine mitfühlende, rücksichtsvolle Diskussion darüber geführt werden, wo Sie beide das Arrangement sehen oder was Sie von diesem Typ erwarten Eine Beziehung könnte für alle Ärger bedeuten, egal ob dies bedeutet, dass Ihr Herz verletzt wird oder einfach keine Grenzen eingehalten werden, von denen Sie glauben, dass sie unbedingt vorhanden sein müssen.

Freunde mit Vorteilen: Regeln



Freunde mit Vorteilen haben oft ein einfaches Regelwerk. Diese können zwischen Paaren unterschiedlich sein, aber einige Grundlagen sollten zumindest besprochen werden, bevor eine solche Vereinbarung getroffen wird. Diese schließen ein:

1) Schlaf- und Essarrangements

Schlafen Sie und Ihre FWB in den Häusern des anderen oder benötigen Sie separate Schlafräume? Frühstücken Sie zusammen, wenn Sie sich ein Bett teilen, oder schlüpfen Sie leise und ohne viel Aufhebens aus der Tür? Es scheint zwar keine große Sache zu sein, aber drastisch unterschiedliche Vorstellungen davon, was nach einer Tryste passieren sollte, könnten schnell zu Problemen im Leistungsparadies führen. Wenn Sie wissen, was Sie von Ihrem Freund mit Vorteilen erwarten - und was er von Ihnen erwarten kann -, bleibt die Beziehung locker und reibungslos.

2) Kommunikationsbedürfnisse

Kommunizieren Sie und Ihr Freund mit Vorteilen regelmäßig oder erleichtern Sie gelegentliche Gespräche? Besprechen Sie Politik vor dem Schlafengehen oder bieten Sie ein kurzes 'Hallo!' bevor Sie in Ihren Geburtstagsanzug springen? Wird erwartet, dass sexuelle Begegnungen kurz sind, oder erleben beide Partner während Ihrer gemeinsamen Zeit einen Orgasmus? Auch dies sind möglicherweise keine Fragen, die Sie einer neuen Freundin oder einem neuen Freund unbedingt stellen müssen, aber die Art Ihrer Beziehung zu einer FWB unterscheidet sich erheblich von der eines bedeutenden anderen. Wenn Sie festlegen, was Sie in Bezug auf Kommunikation, Häufigkeit und Dauer erwarten, können Sie beide sicherstellen, dass Sie auf dem gleichen Weg sind und dass sich keiner von Ihnen frustriert, unruhig oder ungepflegt fühlt.

3) Dating-Gewohnheiten

Dürfen Sie beide zusammen sein, während Sie zusammen schlafen? Wenn einer von Ihnen ernsthaft mit jemandem ausgeht, ist das die automatische Beendigung Ihres Arrangements? Verschiedene Paare haben unterschiedliche Regeln für sexuelle Begegnungen. Daher ist es wichtig zu wissen, wo Sie beide stehen, wenn einer von Ihnen mit dem Dating beginnt. Aus praktischer Sicht ist es auch wichtig: Wenn Sie Sex mit Ihrem Freund mit Vorteilen haben und dieser anfängt, Sex mit jemand anderem zu haben, sind Sie einer neuen Person ausgesetzt - eine Situation, die normalerweise viele Fragen und Tests umfasst, um festzustellen wie man am besten Safer Sex praktiziert. Praktikabilität ist König in einem Freund mit Leistungsvereinbarung.

Quelle: pixabay.com

4) Mögliche Kündigungsprotokolle

Wie kommen Sie zu einer Einigung, wenn einer von Ihnen die Beziehung abbrechen möchte? Es gibt unzählige Gründe, warum eine FWB-Beziehung ihr Ende finden könnte: Jemand könnte anfangen, einen neuen Partner zu treffen, und andere sexuelle Begegnungen loslassen, jemand könnte das Gefühl haben, dass die Beziehung zu eng wird, und einige könnten einfach das Gefühl haben, dass Sie beide Sie haben Ihren Kurs absolviert und es muss nichts mehr gesagt (oder getan) werden. Was auch immer der Grund sein mag, es ist wichtig zu wissen, wie das Protokoll lautet, wenn einer von Ihnen aufhören möchte, Sex zu haben, da dies sicherstellt, dass Sie beide auf derselben Seite sind, Sie beide frei sind, Ihr Stück zu sprechen, und Sie frei von jeglichem sind Unbehagen oder Groll, um Ihre Freundschaft aufrechtzuerhalten.

Freunde mit Vorteilen: Gefahren

Nicht jede FWB ist für Finsternis und Herzschmerz bestimmt. In einigen Fällen genießen zwei Menschen aufrichtig eine sexuelle Beziehung, haben aber kein Interesse an einer romantischen Bindung. In diesen Fällen kann die FWB gut gehen. In vielen Fällen gehen FWB-Beziehungen jedoch schief, weil einer (wenn nicht beide) der Personen in der Beziehung Gefühle für den anderen entwickelt und Interesse daran bekundet, sich einer romantischen Beziehung zuzuwenden.

FWB-Beziehungen können auch fehlschlagen, weil eine Person in der Beziehung an anderer Stelle Bindungen hat und diese Bindung eifersüchtig auf die Beziehung wird. Einige FWB-Partnerschaften beginnen möglicherweise, wenn beide Personen ledig sind, und bestehen weiterhin in neuen Beziehungen. Wenn die neue Beziehung herausfindet, dass es die FWB gibt, kann dies zu heftigen Auseinandersetzungen zwischen allen führen.

Diese Beziehungen können auch schwierig sein, wenn eine Person den Teil der Beziehung mit den Vorteilen oder aus irgendeinem Grund beenden möchte und die andere nicht. Die gegenseitige Beendigung einer vorteilhaften Beziehung kann einvernehmlich geschlossen werden und eine typische Freundschaft kann wieder aufgenommen werden. Sie riskieren jedoch den Verlust eines Freundes, wenn Sie die Vorteile loslassen möchten und Ihr Freund dies nicht tut, oder umgekehrt.

Sie haben mit Ihrem Freund geschlafen - was nun?

Der erste Schritt, nachdem Sie mit einem Freund geschlafen haben, ist das Sprechen. Sie können nicht wissen, wo Sie oder Ihr Freund stehen, wenn Sie nicht Ihre Position mitteilen und nach ihrer fragen. Kommunikation ist die Grundlage für absolut jede existierende Beziehung, einschließlich einer Beziehung, die so verwirrend und seltsam erscheinen kann wie ein Freund mit Leistungsvereinbarung. Die Kommunikation dessen, was Sie von Ihrer Begegnung wollten, ist der erste Gesprächsthema, und die Entscheidung, was als nächstes zu tun ist, wächst von dort aus organisch. Wenn Sie keine körperliche Beziehung fortsetzen möchten, sagen Sie dies mit Freundlichkeit als Mitgefühl. Wenn Sie eine körperliche Beziehung versuchen möchten, die Ihren Freunden hinzugefügt wurde, aber ohne Romantik, sagen Sie es. Wenn Sie sich für etwas ganz anderes interessieren, sagen Sie es! Und geben Sie Ihrem Freund Raum und Gelegenheit, dasselbe zu tun.

Quelle: pixabay.com

Nach dieser Diskussion können Sie den Rahmen für die Einzelheiten zwischen Ihnen beiden erstellen. Einige Menschen haben spezifische Ideen für Kommunikation, Schlafarrangements und die Möglichkeit anderer Beziehungen, andere bevorzugen es, Ihre Beziehung weitgehend offen und frei von vielen Regeln und Erwartungen zu halten. Letztendlich ist das Ziel, eine für beide Seiten befriedigende Beziehung zu schaffen, die Freundschaft und Sex miteinander verbindet, ohne den Druck und das Engagement, die einer romantischen Beziehung gemeinsam sind.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, für sich selbst einzustehen, nach Ihren Wünschen zu fragen oder zu kommunizieren, und Sie sich in einer Situation befinden, in der Sie sich unwohl fühlen, zögern Sie nicht, sich an einen vertrauenswürdigen Freund, ein Familienmitglied oder einen Psychologen zu wenden . In der Lage zu sein, das, was Sie denken und fühlen, zu sichten und die Perspektive eines Dritten zu gewinnen, kann sowohl wunderbare Dinge für Ihre Klarheit tun als auch Ihnen helfen, zu bestimmen, was Sie in Zukunft möchten. Die über ReGain.Us verfügbaren Therapeuten bieten Online-Therapien an, die in Situationen, die Sie als heikel oder peinlich empfinden, einfacher zu navigieren sind und Ihnen möglicherweise dabei helfen können, die Folgen des Schlafens mit einem Freund zu bewältigen.