Ich bin verheiratet, aber in einen anderen Mann verliebt! Was soll ich machen?

Die Ehe wird nicht immer perfekt sein. Wenn Sie seit vielen Jahren mit Ihrem Ehemann verheiratet sind, stellen Sie möglicherweise fest, dass die Leidenschaft allmählich nachlässt. Vielleicht sehen Sie Ihren Mann nicht so wie vor all den Jahren. Sie sind jetzt beide geschäftiger und schlafen möglicherweise nicht einmal so oft zusammen. Die Dinge können noch komplizierter werden, wenn Sie anfangen, Gefühle für einen anderen Mann zu entwickeln. Was sollten Sie tun, wenn Sie verheiratet, aber in einen anderen Mann verliebt sind?

Quelle: rawpixel.com



Verheiratet zu sein, aber in jemand anderen verliebt zu sein, ist eine schreckliche Situation. Sie haben vielleicht noch nicht auf Ihre Gefühle reagiert, aber Sie könnten immer noch das Gefühl haben, Ihren Ehemann in Ihrem Herzen betrogen zu haben. Ist es in Ordnung, eine Affäre zu haben, wenn Sie jemand anderen wirklich lieben? Oder ist Betrug falsch, egal was passiert? Schauen Sie sich die folgenden Ratschläge an, damit Sie versuchen können, Ihre Gedanken zu sammeln. Die hier vorgestellten Ideen sollen Ihnen helfen, Ihre eigenen Schlussfolgerungen zu ziehen. Sie könnten im Moment sehr verwirrt sein, aber versuchen Sie, tief durchzuatmen und nachzudenken, bevor Sie in eine Situation springen, die Sie letztendlich bereuen könnten.

Überlegen Sie, ob Sie Ihren Ehemann noch lieben



Bevor Sie in die Arme eines anderen Mannes springen, ist es gut, sich hinzusetzen und darüber nachzudenken, wie Sie sich wirklich fühlen. Ihre Ehe mag momentan etwas angespannt sein, aber gibt es eine Möglichkeit, dass sie sich verbessern könnte? Lieben Sie Ihren Mann immer noch sehr, auch wenn Sie sich die meiste Zeit über ihn ärgern? Es ist möglich, immer noch in jemanden verliebt zu sein, selbst wenn er Sie frustriert. Ihr Mann ist möglicherweise nicht aufmerksam und muss sich möglicherweise ändern, wenn Ihre Ehe überleben soll. Sie müssen nur entscheiden, ob Sie an der Reparatur Ihrer Ehe arbeiten möchten oder nicht.

Es gibt Zeiten, in denen Frauen das Gefühl haben, mit ihren Männern völlig fertig zu sein. Vielleicht hat er dich in der Vergangenheit betrogen, oder vielleicht scheint er dich einfach nicht mehr zu wollen. Wenn Ihr Sexualleben nicht existiert und Sie die Liebe, die Sie einmal geteilt haben, nicht spüren, ist es schwierig, an der Hoffnung festzuhalten. Unabhängig davon ist es wichtig, ehrlich mit Ihrem Ehemann über Ihre Zweifel zu sein. Sie müssen ihm nicht sagen, dass Sie jemand anderen im Auge haben, wenn Sie dies nicht möchten. Lassen Sie ihn einfach wissen, dass Sie sich Sorgen um die Ehe machen und ob Sie sich wirklich noch länger lieben. Wenn er Ihnen nicht versichert, dass er Sie liebt, dann ist das ein schlechtes Zeichen, dass er auch aus dieser Ehe ausgecheckt hat.



Ist eine Scheidung eine Option?



Wird eine Scheidung eine Option für Sie sein? Einige Menschen werden aus religiösen Gründen nicht in Betracht ziehen, sich scheiden zu lassen. Sie sind möglicherweise entschieden gegen die Idee einer Scheidung, und dies könnte ein wesentlicher Grund dafür sein, warum Sie so in Konflikt geraten. Ihr Herz könnte laut schreien: 'Ich bin verheiratet, aber in einen anderen Mann verliebt'. Trotz Ihrer Wünsche zögern Sie möglicherweise immer noch, sich scheiden zu lassen, damit Sie mit diesem neuen Mann zusammen sein können, den Sie lieben. Überlegen Sie, wie Sie sich fühlen, bevor Sie fortfahren.

Wenn Sie sich scheiden lassen möchten, ist es klug, sich vorab mit den Dingen zu befassen und sich darauf vorzubereiten. Scheidungen können sehr kompliziert sein und zu vielen dramatischen Momenten führen. Sie sind möglicherweise besser dran, einen Scheidungsanwalt zu beauftragen, wenn Sie vorhaben, sich von Ihrem Ehemann scheiden zu lassen. Wenn Sie zusammen ein Haus besitzen, müssen Sie bestimmen, wer es behalten darf. Es gibt andere mögliche Komplikationen, die zu beachten sind, wie z. B. Autobesitz, Sorgerecht, Unterhaltszahlungen und vieles mehr.

Haben Sie Kinder?

Kinder zu haben, verändert auch die Dinge sehr. Wenn Sie Kinder mit Ihrem Ehemann haben, wird er immer ihr Vater sein, auch wenn Sie ihn verlassen. Einige Frauen beschließen, bei Männern zu bleiben, die sie nicht mehr lieben, nur um der Kinder willen. Sie müssen nicht in einer unglücklichen Ehe bleiben, wenn Sie nicht möchten, aber Ihre Kinder sollten berücksichtigt werden. Was passiert, wenn Sie den Scheidungsprozess einleiten? Wo werden Ihre Kinder leben und sind Sie bereit, sie bei Bedarf selbst zu erziehen?



Quelle: rawpixel.com

Es gibt viel zu beachten, wenn Sie erwägen, Ihren Ehemann zu verlassen. Kinder zu haben, erschwert das Problem sicherlich, und Sie möchten Ihre Kinder nicht in eine schwierige Lage bringen. Scheidungen werden für Kinder schwer zu bewältigen sein. Es kann emotionale Probleme verursachen und es Kindern sogar schwer machen, in der Schule gut abzuschneiden, während sich die Dinge beruhigen. Trotzdem ist eine Scheidung manchmal notwendig, wenn zwei Personen einfach nicht kompatibel sind. Denken Sie nur an Ihre Kinder und planen Sie, was Sie tun werden, wenn Sie sich von Ihrem Ehemann scheiden lassen.

Fühlt sich der neue Mann, den du liebst, genauso?

Du liebst diesen neuen Mann in deinem Leben und willst mit ihm zusammen sein. Es ist sogar möglich, dass Sie sich wünschen, dass er Sie von all dem wegnimmt. Gefühle für jemand anderen zu haben, während er verheiratet ist, ist nicht ungewöhnlich, aber es kann sehr kompliziert sein, wenn Sie sich entscheiden, auf Ihre Gefühle zu reagieren. Weißt du, ob dieser Mann genauso mit dir umgeht? Liebt er dich oder ist er einfach daran interessiert, Sex mit dir zu haben? Manchmal ist es schwieriger zu sagen, als viele Frauen erkennen.

Bevor Sie Ihren Ehemann verlassen und zu den wartenden Armen Ihres neuen Geliebten gehen, wird es gut sein, herauszufinden, wie ernst er ist. Wenn Ihr neuer Liebhaber auch verheiratet ist, könnten Sie in eine sehr unordentliche Situation geraten. Eine doppelte Angelegenheit ist keine gute Idee, und dies würde Sie an einen schrecklichen Ort bringen. Wenn Ihr neues Liebesinteresse vorhat, sich scheiden zu lassen und mit Ihnen zusammen zu sein, könnte dies einige Dinge ändern. Kannst du trotzdem jemandem vertrauen, der bereit ist, seine Frau zu betrügen? Kann er Ihnen vertrauen, wenn Sie Ihren Ehemann bereits betrügen? Es ist eine komplexe Dose Würmer zum Öffnen.

Wenn Sie noch nicht mit ihm geschlafen haben, sind die Dinge möglicherweise besser für Sie. Sie könnten sich nur lieben und danach handeln wollen. Das Warten auf den Abschluss Ihrer Scheidung ist die verantwortliche Entscheidung. Jemanden zu betrügen ist niemals richtig. Selbst wenn Ihr Mann nicht der netteste Kerl der Welt ist, wird es immer noch verwerflich sein, ihn zu betrügen. Wenn Sie vermeiden können, Ihren Ehepartner zu betrügen, sollten Sie warten, bis Sie sich scheiden lassen. Wenn Sie nicht mehr mit Ihrem Ehemann zusammen sein möchten, müssen Sie diese Realität möglicherweise akzeptieren und sich einen Anwalt suchen.

Was wird dich glücklicher machen?

Am Ende des Tages ist Ihr Glück etwas, das wirklich wichtig ist. Wenn Sie in Ihrer Ehe nicht glücklich sind, müssen Sie eine Entscheidung treffen. Sie können Ihren Ehemann verlassen und sich scheiden lassen, damit Sie mit dem Mann zusammen sein können, den Sie zu lieben glauben. Es ist auch möglich, dass Sie Ihren Ehemann betrügen und versuchen, die Dinge geheim zu halten. Diese Idee ist wahrscheinlich der falsche Weg und führt dazu, dass Sie sich schlecht fühlen. Es ist auch aus rechtlichen Gründen potenziell gefährlich und kann Sie verletzen, wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt die Scheidung beantragen.

Quelle: rawpixel.com

Vielleicht möchten Sie sogar überlegen, ob ein Aufenthalt in Ihrer Ehe Sie glücklicher machen würde. Die Ehe ist eine Verpflichtung, und Sie möchten vielleicht die Dinge durchhalten. Einige Paare konnten ihre Ehen mit professioneller Hilfe vom Rande zurückbringen. Sie müssen sich nur entscheiden, welche der drei Optionen Sie bevorzugen. Die logischsten Optionen sind Scheidung oder die Rettung Ihrer Ehe. Betrug ist etwas, was viele Menschen tun, aber es ist kein gutes Verhalten, und Sie sollten sich mehr um Ihren Ehemann kümmern.

Suchen Sie Ihre Gefühle und entscheiden Sie dann, was richtig ist. Ihr Herz wird Sie wahrscheinlich zu der Entscheidung führen, die Sie letztendlich treffen sollen. Einige möchten möglicherweise die Führung von Freunden, Familienmitgliedern oder religiösen Führern einholen, wenn sie Zweifel haben. Was auch immer Sie tun, stellen Sie sicher, dass es Sie auf einen Weg des Glücks führt.

Online-Paartherapie könnte Ihrer Ehe helfen

Es lohnt sich, über die Idee nachzudenken, dass Ihre Ehe gerettet werden könnte. Wenn Sie nicht vollständig mit Ihrem Ehemann fertig sind und sich scheiden lassen möchten, ist es eine gute Idee, Online-Paare in Betracht zu ziehen. Therapie. Viele Paare konnten die Hilfe finden, die sie benötigen, indem sie die Hilfe eines Fachberaters in Anspruch nahmen. Sie werden mit einem zugelassenen Berater zusammengebracht und können mit diesem Fachmann zusammenarbeiten, um die Probleme zu lösen, die in Ihrer Ehe auftreten.

Es wird einige Zeit dauern, bis Sie Ihre Eheprobleme gelöst haben, und Sie müssen sich auf den Prozess festlegen. Wenn Sie Ihren Ehemann lieben, versuchen Sie, Ihre Ehe zu retten, anstatt ihn mit jemand anderem zu betrügen. Der Beratungsprozess könnte Ihnen zeigen, dass Sie sich wieder lieben können. Sie haben sich irgendwo auf dem Weg verloren, aber Sie können die Liebe zurückfordern, die Sie einmal geteilt haben. Arbeiten Sie zu Zeiten, die für Sie günstig sind, mit einem qualifizierten Berater zusammen. Dies ist eine diskrete Form der Beratung, die Sie genießen können, ohne das Haus verlassen zu müssen. Melden Sie sich jetzt an, wenn Sie bereit sind, es zu versuchen.