Wie man jemanden nach einiger Zeit wieder zurückgewinnt

Beziehungen können kompliziert sein. Sie werden ihre groben Flecken haben, die Momente, in denen Sie aufhören zu reden oder aufhören zu schreiben, und die Momente, in denen Sie beide auf die Probe stellen werden. Wenn Sie mit jemand anderem Ihr eigenes Märchen schreiben, passieren manchmal Dinge, die diese lange Geschichte kurz halten. Es ist unglücklich, aber es passiert.

Quelle: rawpixel.com

Niemand sagte, diese Dinge sollten einfach sein, aber ist es nicht das, was es so schön macht? Immerhin sagen sie, dass zwei Menschen von Zeit zu Zeit immer wieder zueinander zurückfinden werden, wenn sie wirklich zusammen sein sollen.



Als Sie beschlossen, sich voneinander zu trennen, sind Sie wahrscheinlich in eine Welt von Emotionen eingetreten, auf die Sie nicht vorbereitet waren - alles, einschließlich Traurigkeit, Erleichterung, Bedauern, Schuld, Wut und Freude. Irgendwann werden sich Ihre wahren Gefühle wieder zeigen, und wenn diese wahren Gefühle auf eine mögliche Wiedervereinigung mit Ihrem Partner hindeuten, sollte Sie nichts davon abhalten, diese Tür wieder zu öffnen.

Denken Sie daran, dass viele Paare zu früh anfangen, sich zu schnell zu bewegen, und dass ein Zeitabstand die beste Heilung sein kann, bevor sie wieder zum Reden bereit sind. In einigen Fällen besteht die Möglichkeit, dass sie sowieso nicht mit Ihnen sprechen möchten.



So sehr Sie die Dinge sofort klären wollten, so sehr Sie die Idee hassen, jemanden neu zu treffen, und so sehr Sie es hassen, dass Sie dies zugelassen haben, es ist etwas, mit dem Sie von Zeit zu Zeit leben müssen zur Zeit.

Trotzdem sollten Sie mit Vorsicht vorankommen. Sie sind nicht die erste Person, die jemals & ldquo; zurückgewinnen & rdquo; ihre Ex, und obwohl das bedeutet, dass Sie nicht allein sind, gab es viele, die gescheitert sind. Dies wird eine äußerst heikle Zeit in Ihrem Leben sein, und sie muss mit sanfter Sorgfalt behandelt werden, wenn Sie vermeiden möchten, ihnen eine weitere Entschuldigung für das Verlassen zu geben.



Wie gesagt, nichts sollte Sie davon abhalten, eine alte Flamme wieder zu entzünden - besonders wenn Sie das Gefühl haben, dass dort definitiv ein Funke ist. Gleichzeitig sollten Sie sicherstellen, dass es zu 100% Ihren Wünschen entspricht, und sicherstellen, dass es richtig gemacht wird. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie für eine Weile nicht mehr mit Ihrem Ex sprechen und ihm keine SMS mehr senden und sich etwas Zeit nehmen, um die Dinge zu klären.



Wenn dies nach Ihnen klingt, sind wir hier, um Ihnen zu helfen. Wir verstehen, wie sehr Sie nicht aufhören wollten zu reden und schnell etwas herausfinden wollten, aber geduldig zu sein ist auf lange Sicht oft besser.

Für diejenigen unter Ihnen, die sich entschlossen haben, mit jemandem Schluss zu machen, an dem Sie immer noch interessiert sind, haben wir neun Tipps, die Ihnen auf dieser herausfordernden Reise helfen. Sie können diese Tipps als Phasen oder Meilensteine ​​betrachten, die erreicht werden müssen, bevor Sie bereit sind, mit einem alten Begleiter zu sprechen und etwas zu beginnen.

Lassen Sie uns sehen, wie Sie eine gescheiterte Beziehung in eine dieser Erfolgsgeschichten verwandeln können, über die jeder liest!

Quelle: rawpixel.com

1. Verstehen Sie, dass Zeit auseinander benötigt wird



Wenn sich zwei Personen für eine Trennung entscheiden, gibt es normalerweise eine Seite, die den Treffer härter als die andere nimmt. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, die Tatsache zu begreifen, dass sie beschlossen haben, weiterzumachen, fällt es Ihnen möglicherweise schwer zu verstehen, wie wichtig es ist, sich Zeit zu nehmen.

Es ist höchst unrealistisch zu glauben, dass Sie beide gleich wieder in eine Beziehung zurückkehren und alles wieder so wird, wie es vorher war. Der Wiederaufbau dieser Dinge braucht Zeit, und Sie müssen mit sich selbst geduldig sein. Wenn Sie nicht die Zeit haben zu warten, haben Sie nicht die Zeit, das wieder aufzubauen, was einst großartig war.

Für die meisten Menschen wird es schwierig sein, die Versuchungen zu bekämpfen, aber dies bedeutet, dass Sie es unterlassen sollten, mit ihnen sprechen zu wollen, ihnen zu senden & ldquo; guten Morgen & rdquo; und & ldquo; gute Nacht & rdquo; Texte oder fragen sie, wo sie letztes Wochenende waren. Diese Dinge manipulieren den Heilungsprozess.

Zeit auseinander bedeutet Zeit, und es ist entscheidend, dass Sie lernen, ihren Raum zu respektieren. Wenn Sie wirklich wieder mit ihnen zusammenkommen möchten, möchten Sie nichts tun, was sie dazu bringt, weniger an Sie zu denken. Für alle, die nicht aufgehört haben, sich mit ihrem Ex in Verbindung zu setzen, seit Sie sich entschieden haben, sich zu trennen, gab es nie einen besseren Zeitpunkt dafür als jetzt.

  1. Nutzen Sie diese Zeit, um an sich selbst zu arbeiten

Wir haben die Wichtigkeit der zeitlichen Trennung festgestellt, wenn Sie sich entscheiden, einander Raum zu geben. Lassen Sie uns nun die Wichtigkeit dessen besprechen, was Sie in dieser Zeit tun - bis Sie beide bereit sind, wieder zu sprechen.

Die meisten Menschen verbringen ihre Zeit damit, sich um ihren Ex zu sorgen, alles abzuspielen, was ihre Freundin oder ihr Freund ihnen erzählt haben, darüber nachzudenken, wie sie sie zurückgewinnen werden, und zu versuchen, sie rund um die Uhr im Auge zu behalten. Das scheint vielleicht das Richtige zu sein, aber es wird wahrscheinlich Ihre Chancen beeinträchtigen, etwas neu zu entfachen.

Stattdessen sollten Sie diese Zeit nutzen, um an sich selbst zu arbeiten. Das bedeutet, dass Sie aufhören sollten, mit ihnen zu sprechen, ihnen keine SMS mehr zu schreiben und keine alten Instagram-Geschichten von Ihnen beiden mehr ansehen sollten. Schließlich sollte das auch Ihr Ex tun. Es ist Zeit, weiterzumachen, auch wenn es nur vorübergehend ist.

Konzentrieren Sie sich auf das, was Sie im Leben glücklich macht, legen Sie Zeit für Ihre Hobbys und Leidenschaften fest und setzen Sie sich persönliche Ziele. Versuchen Sie, wieder ein Gefühl für ein normales Alltagsleben zu bekommen - es könnte genau das sein, was Sie brauchen!

Am Ende des Tages möchten Sie aus dieser Trennung herauskommen, eine bessere Person von Kopf bis Fuß - mit oder ohne Ihre Ex zurückzugewinnen. Es besteht eine viel bessere Chance, sie zurückzugewinnen, wenn Sie bewiesen haben, dass Sie zuerst an sich selbst gearbeitet haben. Sie könnten das als Grund sehen, die Dinge wieder in Schwung zu bringen, anstatt als Entschuldigung, für immer zu gehen.

  1. Wählen Sie Ihre Worte mit Bedacht aus: Es gibt einen Unterschied zwischen Entlüften und Herabsetzen

Wir haben die Welt der Emotionen erwähnt, die Sie bei einer Trennung erleben werden. Es ist wichtig, dass Sie nicht zulassen, dass diese Emotionen das Beste aus Ihnen herausholen. Wir haben alle die besten Freunde, zu denen wir uns begeben, und wir haben alle Momente, in denen wir Dinge sagen könnten, die wir nicht wirklich meinen.

Quelle: rawpixel.com & ldquo; Er sagte mir, er wolle für immer zusammen bleiben, er sagte mir, er liebte mich, er sagte, er wolle den Rest seines Lebens mit mir verbringen, wie könnte er das tun? & Rdquo; Dies sind gesunde Gedanken, die Sie haben sollten, nachdem sich jemand entschlossen hat, mit Ihnen Schluss zu machen. Dies könnte jemand gewesen sein, den Sie heiraten wollten, aber aus dem Nichts wollten sie die ganze Zeit nur Freunde sein - und das kann schwer zu schlucken sein.

Der Schlüssel hier ist, nur vorsichtig zu sein, was Sie sagen - und auf jeden Fall, wem Sie es sagen. Als allgemeine Faustregel ist es am besten, niemandem etwas Hassvolles oder Betrügerisches über Ihre Ex zu sagen. Selbst wenn Sie glauben, dass es sich um jemanden handelt, dem Sie vertrauen können, ist es am besten, ihn für sich zu behalten. Wahrscheinlich werden Sie es später bereuen.

Wenn Sie wirklich wieder mit jemandem zusammenkommen möchten, möchten Sie nur dann gute Dinge über ihn sagen, wenn er erzogen wird - unabhängig davon, wie Sie sich verletzen können.

Und wenn jemand versucht, Ihnen Ratschläge zu geben, nehmen Sie sich immer einen Moment Zeit, um anzuhalten und Ihren Freunden zuzuhören.

  1. Überdenken Sie Ihre wahren Gefühle über die Person

Sobald Sie eine gute Zeit getrennt verbracht haben und sich darauf konzentriert haben, neue Freude in Ihrem Leben zu finden, möchten Sie ein ehrliches Gespräch mit sich selbst führen. Dieses Gespräch ist ein wesentlicher Bestandteil des Prozesses, da die Zeitspanne eines von zwei Dingen bewirken kann:

  1. Es könnte Ihnen helfen zu erkennen, dass es an der Zeit ist, weiterzumachen und in Betracht zu ziehen, jemanden neu zu treffen.
  2. Es könnte Ihnen helfen zu erkennen, dass Sie sich nie trennen wollten und die ganze Zeit über Dinge ausarbeiten wollten.

Das Warten auf dieses Gespräch, bis Sie eine gute Zeit getrennt verbracht haben, ist der beste Weg, um eine Entscheidung zu vermeiden, die ausschließlich auf Einsamkeit und Herzschmerz beruht. Es ist wichtig, dass Sie sich die Gelegenheit geben, das Leben ohne diese Person zu erleben, bevor Sie entscheiden, dass Sie es erneut verfolgen möchten.

Wer weiß, vielleicht ist es wirklich das Beste für Ihre Zukunft, jemanden zu treffen, der neu ist. Sie müssen sich die Chance geben, es sicher zu wissen.

  1. Sind Sie bereit, sie zu erreichen und ein Gespräch zu beginnen?

Sie haben sich also hingesetzt und entschieden, dass diese Person einfach zu speziell ist, um sie gehen zu lassen. Da Sie die ganze Zeit getrennt verbracht haben, besteht eine gute Chance, dass Sie Recht haben.

Der nächste Schritt in diesem Prozess besteht darin, sie zu erreichen. Dies kann eine nervenaufreibende Zeit sein, insbesondere wenn Sie seit einiger Zeit nicht mehr mit dieser Person gesprochen haben. Trotz der Nerven ist es immer am besten, es einfach zu halten und ehrlich zu bleiben, warum Sie sich für einen Anruf entschieden haben.

Fragen Sie sie, wie es ihnen geht, lassen Sie sie wissen, dass Sie nie aufgehört haben, sich um sie zu kümmern (obwohl Sie aufgehört haben, sie zu kontaktieren), und geben Sie ihnen das Gefühl, dass Sie es gut meinen, mit ihnen zu sprechen. Sie können davon ausgehen, dass es zunächst unangenehm ist, aber lassen Sie sich davon nicht entmutigen. Denken Sie daran, bleiben Sie geduldig und denken Sie daran, dass sie möglicherweise mehr Zeit benötigen.

Quelle: rawpixel.com
  1. Fragen Sie, ob sie daran interessiert wären, sich mit Ihnen zu treffen

Sie haben einen großen Schritt gemacht, als Sie beschlossen haben, Ihren Ex nach einiger Zeit anzurufen. Wenn sie auf das erste Gespräch gut reagieren, halten Sie die Ehrlichkeit aufrecht. Lassen Sie sie wissen, dass Sie sich gerne treffen und aufholen möchten. Wenn sie dem zustimmen, besteht die Möglichkeit, dass sie keinen bösen Willen dazu haben, wie die Beziehung das letzte Mal endete.

Als Faustregel gilt, dass Sie den Treffpunkt locker und sozial halten sollten, wenn Sie eine langfristige Beziehung zu dieser Person hatten. Sie nach Kaffee zu fragen, ist immer eine hervorragende Möglichkeit, die Dinge wieder in Gang zu bringen. Wenn Sie in eine kurzfristige Beziehung mit der Person verwickelt waren, sollten Sie sie einfach bitten, sich auszuruhen - halten Sie es einfach.

  1. Es ist Zeit, darüber zu sprechen, was in der Beziehung falsch gelaufen ist

Eines der zugrunde liegenden Themen hier ist Ehrlichkeit, und es sollte niemals aufhören. Wenn Sie sich treffen, verschwenden Sie keine Zeit. Lassen Sie Ihren Ex Ihre Absichten wissen und lassen Sie ihn wissen, wie Sie sich wirklich fühlen, aber versuchen Sie nicht, aufdringlich oder verzweifelt zu wirken. Halten Sie eine lange Geschichte kurz und kommen Sie zu den saftigen Details.

Wenn Sie nie einen ordnungsgemäßen Abschluss der Beziehung erhalten haben, fragen Sie danach. Wenn Sie wissen, was in der Beziehung schief gelaufen ist, beheben Sie diese Probleme. Lassen Sie sie wissen, dass Sie verstehen, warum die Dinge so liefen, wie sie es taten. Wenn Sie sie nicht dazu bringen können, zu glauben, dass Sie gewachsen sind, wird es äußerst schwierig sein, sie zurückzugewinnen.

  1. Verstehen Sie, was passieren muss, bevor Sie sie zurückgewinnen?

Sobald Sie richtig angesprochen haben, was schief gelaufen ist, müssen Sie ihnen zeigen, dass Sie lange und gründlich darüber nachgedacht haben, was in Zukunft passieren muss. Viele Menschen glauben, dass es ausreichen wird, ihre Fehler zu verstehen, aber Sie müssen auch beweisen, dass Sie bereit sind, diese Fehler zu korrigieren.

Jede Trennung wird mit einem angemessenen Anteil an Lektionen und Fehlern verbunden sein. Wenn Sie aus diesen Lektionen und Fehlern nicht lernen können, wird es schwierig sein, eine Ihrer Exen für sich zu gewinnen.

  1. Aktionen sprechen lauter als Worte: Zeigen Sie ihnen, dass Sie echt sind

Nicht jeder wird eine zweite Chance bekommen, jemanden zu lieben, aber diejenigen, die dies tun, sind ein Glückspilz und sollten dies nicht als selbstverständlich betrachten. Gleichzeitig, wenn Sie sie zeigen, haben Sie beschlossen, ihnen eine weitere Chance zu geben, die hier bei weitem nicht ausreicht.

Es ist ein Klischee, aber Taten sagen mehr als Worte, und Sie möchten diese Taten eher früher als später zeigen. Halten Sie sich diesmal nicht zurück, geben Sie ihnen alles, was Sie zu geben haben, und beweisen Sie ihnen, dass Sie sie nicht wieder davonrutschen lassen werden. Dies ist die Bestätigung, die sie sich schon immer gewünscht haben.

Kämpfen Sie während dieses Prozesses?

Die Tatsache, dass sich jemand, für den Sie sich interessiert haben, entschieden hat, weiterzumachen, kann eine schwierige Pille sein, aber es bedeutet nicht, dass die Beziehung endgültig beendet ist. Die Entscheidung, ihnen eine weitere Chance zu geben, ist ein großer Schritt.

Mit Entschlossenheit, Anmut und Respekt ist eine Wiederentzündung sehr gut möglich. In einem Moment wollen sie nur Freunde sein, und im nächsten Moment schreiben Sie Ihrem besten Freund eine SMS mit den Worten: 'Er sagte mir, er wolle wieder zusammenkommen.' oder & ldquo; er sagte mir, dass er mich wieder liebte. & rdquo;

Versuchen Sie am Ende des Tages, offen für alles zu sein. Ob Sie für immer miteinander verbringen wollten und heiraten möchten, sich entschieden haben, weiterzumachen, aufhören zu reden, sich gegenseitig eine zweite Chance zu geben oder für den Rest Ihres Lebens Freunde zu bleiben, schauen Sie nicht zu weit hinein die Zukunft.

Quelle: rawpixel.com

Von dem Moment an, in dem Sie aufhören zu sprechen, bis zu dem Moment, in dem Ihre Gespräche wieder aufgenommen werden, müssen Sie eine Menge Dinge verarbeiten und durchstehen. Um dies erfolgreich zu tun, benötigen Sie ein starkes Support-System. Egal, ob dies ein bester Freund, eine Familie oder ein Therapeut ist, haben Sie keine Angst, von Zeit zu Zeit um Hilfe zu bitten.

Wenn Sie einen Therapeuten in Betracht gezogen haben, wenden Sie sich an einen der lizenzierten Fachleute von ReGain. Wir sind immer bereit, anderen zu helfen, ihr wahres Glück zu finden, egal welche Schwierigkeiten sie in ihrem Leben erleben.