Wie Sie mit Ihrem Ex sprechen: Ist das jemals eine gute Idee?

Sie denken also an Ihre Ex. Vielleicht haben Sie seit Jahren nicht mehr gesprochen, aber Sie haben immer wieder über sie nachgedacht und sich gefragt, was in ihrem Leben vor sich geht. Es könnte sogar sein, dass Sie kürzlich einen Traum von Ihrem Ex hatten und Lust hatten, mit ihnen zu sprechen, oder dass Sie etwas gesehen haben, das ihnen gefiel, und dass es Sie an sie erinnerte. Vielleicht fühlen Sie sich ihnen gegenüber platonisch, aber es könnte auch sein, dass Sie das Gefühl haben, dass Ihre Liebe zu ihnen nie verschwunden ist. In jedem Fall gibt es einen Teil von Ihnen, der diese Person in Ihrem Leben vermisst, oder zumindest möchten Sie ihnen etwas sagen, das Sie dazu bringt, darüber nachzudenken, wie Sie mit Ihrem Ex sprechen sollen. Wie sprichst du mit deinem Ex? Ist es jemals eine gute Idee? Wenn Sie sich fragen, wie Sie mit Ihrem Ex sprechen sollen, finden Sie hier einige Möglichkeiten, dies zu überdenken und sich darauf vorzubereiten, ein Gespräch zu beginnen.

Schau dir deine Absichten an



Quelle: pexels.com

Sie haben irgendwann etwas in Ihrem Ex gesehen. Deshalb waren Sie zusammen. Fragen Sie sich, wie Sie mit Ihrem Ex sprechen sollen, weil Sie diese Person vermissen und mit ihnen befreundet sein möchten? Oder hast du immer noch romantische Gefühle ihnen gegenüber? Eines dieser Dinge ist in Ordnung, aber wenn Sie lernen möchten, wie man mit Ihrem Ex spricht, müssen Sie entschlüsseln, warum Sie es tun. Wenn Sie sich fragen, wie Sie mit Ihrem Ex sprechen sollen, ist es wichtig zu wissen, was Ihre Absichten sind, da dies Auswirkungen auf die Art und Weise hat, wie Sie mit ihnen Kontakt aufnehmen. Wenn Sie sich beispielsweise nur entschuldigen möchten und keine zwischenmenschliche Beziehung zu ihnen suchen, sei es eine Freundschaft oder eine romantische Beziehung, werden Sie wahrscheinlich nur einmal mit ihnen sprechen und sich ihnen anders nähern. Wenn Sie sich alternativ fragen, wie Sie mit einem Ex sprechen sollen, weil Sie eine Freundschaft mit ihm schließen möchten oder das Herz Ihres Ex zurückgewinnen möchten, sieht das erste Gespräch, sobald Sie wieder anfangen zu sprechen, möglicherweise nicht viel anders aus.

Sie könnten einfach fragen, wie es ihnen geht, und aufholen. Denken Sie trotzdem an Ihre Absichten, denn wenn Sie immer noch romantische Gefühle für Ihren Ex haben und es nicht nur darum geht, Freunde sein zu wollen, müssen Sie abschätzen, ob es für Sie gesund ist, sie erneut zu kontaktieren. Wenn es beim letzten Mal ein erhebliches Problem gab und Sie während der Beziehung oder der Trennung große emotionale Schmerzen hatten, wissen Sie, dass Sie diese Dinge durcharbeiten müssen, wenn Sie sich entscheiden, wieder zusammenzukommen. Eine Studie aus dem Jahr 2009 ergab, dass der häufigste Grund, warum Menschen wieder zusammenkommen, anhaltende Gefühle sind. Kameradschaft war der zweithäufigste Grund und Vertrautheit der dritte. Wenn Sie versuchen, das Herz Ihres Ex zurückzubekommen, sind Sie nicht allein, aber es gibt sicherlich einige Dinge zu beachten.



Gibt es jemals Zeiten, in denen Sie unbedingt nicht mit Ihrem Ex sprechen sollten?

Es gibt Zeiten, in denen es möglicherweise keine gute Idee ist, mit Ihrem Ex zu sprechen, und dann gibt es Zeiten, in denen Sie sich unbedingt nicht melden sollten. Wenn die Beziehung in irgendeiner Weise missbräuchlich war, sei es emotional, physisch, sexuell oder finanziell, sprechen Sie nicht mit Ihrem Ex. Selbst wenn Sie glauben, dass sie sich geändert haben oder dass Sie sich geändert haben, ist das Risiko, jemanden, der Sie missbraucht, wieder in Ihr Leben zu bringen, keine gute Idee. Vermeiden Sie es außerdem, mit Ihrem Ex zu sprechen, um einen Kampf auszusuchen. Wenn Sie nur mit Ihrem Ex sprechen, weil Sie wütend auf ihn sind und einen Kampf beginnen oder ihn verfluchen möchten, ist es wahrscheinlich auch keine gute Idee, mit Ihrem Ex zu sprechen. Wenn Sie etwas Dampf ablassen und alles durcharbeiten müssen, was in einer früheren Beziehung passiert ist, ist die Therapie ein großartiger Ort, um es herauszulassen und Heilung aus dieser Beziehung zu finden. Es ist produktiver als zu versuchen, zu einem Ex durchzukommen, der vielleicht hört oder nicht hört, was Sie sagen.

Was ist mit Zeiten, in denen Sie mit Ihrem Ex sprechen sollten?

Quelle: pexels.com

Sie sind nie verpflichtet, größtenteils mit Ihrem Ex zu sprechen. Die Ausnahme ist, wenn Sie etwas Wichtiges haben, das ihnen gehört, z. B. einen wertvollen Besitz oder einen Gegenstand, der ihnen viel bedeutet. Eine weitere Einschränkung ist natürlich, wenn Sie Kinder zusammen haben. In diesem Fall können Sie es im Allgemeinen nicht vermeiden, Kontakt mit ihnen aufzunehmen, und möchten möglicherweise nur wissen, wie Sie zivil mit Ihrem Ex sprechen können. Abgesehen davon gibt es nur wenige Gründe, sich moralisch verpflichtet zu fühlen, mit einem Ex-Partner zu sprechen. Wenn der einzige Grund, warum Sie wissen möchten, wie man mit einem Ex spricht, unverbindlich ist, sind Sie wahrscheinlich im klaren. Wenn Sie und Ihr Ex etwas hatten, das miteinander verbunden war, z. B. ein gemeinsames Geschäft, und sie Hilfe bei etwas benötigen, das mit diesem Unternehmen zusammenhängt, oder wenn Sie etwas zusammenfassen müssen, das damit zusammenhängt, tun Sie dies auf möglichst freundschaftliche Weise. Halten Sie es höflich und erinnern Sie sich daran, dass es fast immer schlimmer wird, wenn Sie sich auf Argumente einlassen oder einen sarkastischen Ton verwenden. Wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie mit Ihrem Ex sprechen sollen, ist der Tonfall immer relevant. Die goldene Regel, wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie mit Ihrem Ex sprechen sollen, ist, es positiv zu halten. Wenn Sie sich fragen, wie Sie mit Ihrem Ex sprechen können, ohne dass die Dinge sauer werden, vermeiden Sie es, über harte Themen zu sprechen oder harte Töne zu verwenden.



So starten Sie ein Gespräch mit Ihrem Ex

Der beste Weg, um ein Gespräch mit Ihrem Ex zu beginnen, hängt davon ab, wo Sie beide aufgehört haben. Wenn es sich um eine Ex handelt, mit der Sie lange nicht mehr gesprochen haben und mit der Sie überhaupt kein schlechtes Blut haben, können Sie es locker halten. Sie können sagen: 'Hey, ich habe an Sie gedacht, und gerade als Freund habe ich mich gefragt, wie es Ihnen geht.' Wenn Sie diese Person verletzt haben oder die Beziehung zu dem Zeitpunkt, als Sie das letzte Mal miteinander gesprochen haben, sauer geworden ist, sieht sie möglicherweise etwas anders aus. Sie können mit einer Entschuldigung beginnen oder sie zunächst wissen lassen, dass Sie nur bei ihnen einchecken und sehen möchten, wie es ihnen geht, aber dass Sie es respektieren, wenn sie nicht mit Ihnen sprechen möchten. Sie müssen sich der Tatsache bewusst sein, dass ein Ex möglicherweise nicht mit Ihnen sprechen möchte. Wenn dies der Fall ist, respektieren Sie ihren Wunsch. Einige Menschen heilen schneller von Beziehungswunden als andere, und das ist in Ordnung. Wenn Sie sich fragen, wie Sie mit Ihrem Ex sprechen sollen, sollten Sie nicht über Ihre neue Beziehung sprechen. Vermeiden Sie es zumindest, ausführlich oder zu Beginn des Gesprächs darüber zu sprechen. Selbst wenn Ihre Absichten unschuldig sind, darüber nachzudenken, wie Sie mit Ihrem Ex sprechen sollen, wenn Sie über Ihren neuen Partner sprechen, kann es so aussehen, als würden Sie mit ihnen sprechen, nur um es ihnen ins Gesicht zu reiben.



Eisbrecher

Wenn Sie im klaren sind und sich entschlossen haben, mit Ihrem Ex zu sprechen, sich aber nicht sicher sind, worüber Sie sprechen sollen, gibt es einige Eisbrecher, mit denen Sie aufholen können.

Fragen Sie nach etwas, an dem sie interessiert sind

Wenn Sie mit jemandem sprechen möchten, ist es im Allgemeinen am besten, nach etwas zu fragen, für das er eine Leidenschaft hat. Die Leute lieben es, über ihre Leidenschaften zu sprechen. Wenn dein Ex zum Beispiel in einer Band ist, kannst du fragen, wie die Musik läuft.



Fragen Sie nach ihrem Job

Selbst wenn sie nicht den gleichen Job haben, an dem sie waren, als Sie zusammen waren, ist dies ein Gesprächsstarter. Sie werden etwas Neues über ihr Leben erfahren und wie es sich seit Ihrem letzten Gespräch entwickelt hat.

Fragen Sie nach ihrer Familie

Viele von uns kommen der Familie ihres Partners nahe, wenn wir zusammen sind. Natürlich würden Sie sich fragen, wie es der Familie Ihres Ex geht, wenn dies für Sie der Fall ist, und solange Ihr Ex ein gutes Verhältnis zu seiner Familie hat, ist dies eine sichere und fürsorgliche Möglichkeit, das Eis zu brechen, wenn Sie & rsquo; Ich rede mit ihnen.

Gratulieren Sie ihnen zu ihrer jüngsten Errungenschaft

Vielleicht hat Ihr Ex gerade das College abgeschlossen oder eine Beförderung bei der Arbeit bekommen. Dies ist ein guter Grund, sich an Ihren Ex zu wenden. Selbst wenn nichts dabei herauskommt, haben Sie die Möglichkeit, ihnen alles Gute zu wünschen und zu zeigen, dass Sie das Beste für sie wollen.

Eine andere einfache Möglichkeit, sich einem Ex zu nähern, ist Smalltalk. Small Talk kann Ihnen helfen, ein Gefühl dafür zu bekommen, ob Ihr Ex für weitere Gespräche offen ist oder nicht. Vermeiden Sie es, sofort auf schwere Themen einzugehen, und führen Sie auch hier kein Gespräch, in dem es um Ihren neuen Partner oder weniger beiläufige Fragen geht.

Wie man wieder zusammenkommt

Quelle: pexels.com

Wenn Sie schon eine Weile mit Ihrem Ex gesprochen haben und das Gefühl haben, dass die Chemie da ist, könnten Sie daran interessiert sein, wieder mit ihnen zusammenzukommen. Lesen Sie zuerst den Raum. Sehen Sie nach, ob sie Hinweise darauf fallen lassen, dass sie sich immer noch romantisch für Sie interessieren. Wenn ja, können Sie sich mit ihnen zusammensetzen und darüber sprechen, wieder zusammen zu kommen. Arbeiten Sie zusammen und besprechen Sie alles, was beim letzten Mal in Ihre Trennung geraten ist, damit Sie nicht alten Mustern oder Trends folgen, die in der Beziehung stattgefunden haben und dazu geführt haben, dass die Dinge schlecht gelaufen sind. Wenn die Dinge überhaupt nicht schlecht liefen und es keine Zwietracht gab, die zum Auseinanderbrechen führte (zum Beispiel war es vielleicht nicht der richtige Zeitpunkt), sprechen Sie darüber, warum die Dinge jetzt anders sind. Auch hier müssen Sie nicht zweimal auf dasselbe Problem stoßen, wenn es vermieden werden kann. Wenn Sie wieder zusammenkommen möchten und entschlossen sind, es zu einem Erfolg zu machen, können Sie eine Paarberatung betreiben. Es wird gezeigt, dass die Beratung von Paaren die Zufriedenheit der Beziehung verbessert, und sie ist ein großartiges Werkzeug, um alle Hindernisse zu überwinden, die Sie haben.

Nach alledem müssen Sie ihre Entscheidungen respektieren, wenn sie nicht besser werden wollen oder nicht so fühlen, wie Sie es tun. In einer einseitigen Beziehung zu sein, macht keinen Spaß. Wenn sie nicht wieder mit Ihnen zusammenkommen möchten, so sehr Sie denken, dass Sie es möchten, möchten Sie nicht das Ergebnis einer erneuten Zusammenarbeit mit ihnen. Eine gesunde Beziehung ist eine, in der beide Menschen dort sein wollen, und wenn Sie das nicht haben, wird keiner von Ihnen langfristig glücklich sein.

Online-Beratung

Quelle: pexels.com

Online-Beratung ist ein ausgezeichneter Ort, um individuell über Beziehungen zu sprechen oder Beziehungsprobleme mit einem Partner zu lösen. Sie können auch eins zu eins mit einem Berater sprechen, wenn Sie mit Ihrem Ex sprechen möchten, aber einen besonderen Umstand haben oder nicht sicher sind, was Sie mit diesem Wunsch tun sollen. Unabhängig davon, ob Sie einen Berater online oder in Ihrer Nähe sehen, wird ein lizenzierter Berater oder Therapeut Sie unterstützen und Ihnen einen freien Platz geben, um darüber zu sprechen, was Sie denken. Die Anbieter für psychische Gesundheit bei ReGain sind geschickt darin, Ihnen bei einer Vielzahl von Beziehungsproblemen zu helfen, einschließlich Gedanken über Ihren Ex. Durchsuchen Sie noch heute das Netzwerk von Beratern und Therapeuten bei ReGain und finden Sie die beste Lösung für Sie.

Verweise:

Kurz- und langfristige Wirksamkeit der Paarberatung: ein Studienprotokoll

On-Again / Off-Again-Dating