So finden Sie eine effektive und kostengünstige Beratung für Sie und Ihren Partner

Selbst die glücklichsten Paare können mit Problemen konfrontiert sein, die unmöglich zu lösen oder zu lösen scheinen. Beziehungsberatung ist eine großartige Ressource für Paare, die sich in schwierigen Zeiten befinden und ihre Beziehung verbessern möchten. Regelmäßige Beratungstermine können zu positiven Veränderungen führen, die zur Verbesserung der Beziehungen beitragen können. Leider versuchen viele Menschen aufgrund der hohen Preise für effektive Dienstleistungen keine Beratung. Viele Paare fragen sich: „Ist es möglich, effektiv zu sein?undbezahlbare Beratung heute? '

Quelle: rawpixel.com



Wie funktioniert die Paarberatung?

Vielen Menschen ist bewusst, woraus individuelle Beratung besteht - ein individuelles Treffen mit einem Berater, um regelmäßig über ihre psychische Gesundheit und die Probleme zu sprechen, mit denen sie konfrontiert sind. Die Paarberatung ist etwas anders, da sich zwei Personen mit einem Berater treffen und die Probleme mit ihrer Beziehung besprechen. Das Ziel der Paarberatung ist es, die Beziehung des Paares zu reparieren und zu verbessern und dem Paar zu helfen, in Zukunft gegen negative Verhaltensweisen zusammenzuarbeiten.



Das Paar erhält von seinem Berater Ratschläge, Übungen und Ressourcen, um seine Beziehung zu verbessern. Die Beratung der meisten Paare erstreckt sich über einige Monate oder zumindest bis das Problem vollständig gelöst ist und das Paar seine Probleme auf gesunde Weise lösen kann. Beziehungsberatung kann für Paare zunächst sehr schwierig sein, da sie mit einem Fremden über persönliche Daten sprechen. Zum Glück wird es einfacher, da die meisten Berater ihren Kunden das Gefühl geben, in ihren Sitzungen willkommen und wohl zu sein.

Beziehungsberatung ist für Menschen oft sehr effektiv. Es ist eine großartige Option, um die Schwierigkeiten zu bewältigen, mit denen alle Beziehungen konfrontiert sind. Selbst wenn ein Paar von seinem aktuellen Thema alleine weitermachen kann, ist es dennoch eine großartige Idee, seine Emotionen mit einem Berater zu erarbeiten. Sie können ihren Patienten sagen, wie sie richtig miteinander kommunizieren sollen, und ihnen helfen, zu verstehen, wie sie in einer gesunden Beziehung navigieren können. Damit Paare in ihrer Beziehung erhebliche Fortschritte erzielen können, müssen ihre Beratungsgespräche effektiv sein.



Was macht die Beratung effektiv?

Quelle: rawpixel.com



Die Eigenschaften, die eine Beratung effektiv machen, hängen von den Zielen von Ihnen und Ihrem Partner ab. Jedes Paar geht aus verschiedenen Gründen zur Beratung, daher müssen Sie Ihr Ziel identifizieren, wenn Sie einen Berater suchen. Dies wird ihnen helfen, Sie effektiv zu beraten und das Problem zu lösen, bei dem Sie Hilfe gesucht haben. Die folgenden Attribute sind einige häufige Indikatoren für die Wirksamkeit bei der Betrachtung eines Beraters.

Die Erfahrung des Beraters

Meistens suchen die Leute einen zugelassenen Berater auf, der sich auf das Gebiet spezialisiert hat, mit dem sie zu kämpfen haben. Dies ist eine hervorragende Idee, da dadurch sichergestellt wird, dass der Berater weiß, wie er seinen Kunden effektiv helfen kann. Ihre Erfahrung mit ähnlichen Fällen kann ihren neuen Klienten sehr zugute kommen und sogar zu einer schnelleren Heilung führen.

Es gibt viele verschiedene Techniken im Bereich Beratung und Therapie. Nicht jede Behandlung ist in jedem Fall wirksam. Beispielsweise sehen Beratungsgespräche für ein Kind mit ADHS ganz anders aus als Beratungsgespräche für Beziehungen. Während ein Berater Erfahrung in vielen verschiedenen Bereichen haben kann, ist es am effektivsten, einen Berater zu finden, der sich darauf spezialisiert hat, Lösungen für Ihre Bedürfnisse bereitzustellen.



Ein erfahrener Berater weiß, welche Übungen und Praktiken einem bestimmten Problem eines Paares helfen. Sie werden auch in der Lage sein, die Hauptursache für jedes Problem, mit dem ihre Kunden konfrontiert sind, besser zu lokalisieren und bessere Dienstleistungen zu erbringen. Wenn ein Berater weiß, welche Behandlungsmethoden er dem Paar zur Verfügung stellen soll, kann die Beratung bis zu 75% effektiv sein. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, einen zugelassenen Berater zu sehen, der Erfahrung in der Paarberatung hat.

Sich mit dem Berater wohl fühlen

Jeder Patient muss sich bei seinem Berater wohl fühlen. Bei der Beziehungsberatung ist dies sogar noch wichtiger, sodass sich beide Personen offen für die Beratungssitzungen fühlen. Wenn Sie sicherstellen, dass eine Person keine Negativität oder Ressentiments gegenüber den Sitzungen empfindet, kann das Paar den Erfolg der Therapie erkennen. Der Besuch einer Beziehungsberatung als Einzelperson ohne den anderen Partner kann zu noch mehr Problemen führen. Daher wird empfohlen, dass beide Partner an den Sitzungen teilnehmen.

Vielen Menschen ist es unangenehm, intime Details über ihre Beziehung zu einem Fremden zu teilen. Dies ist völlig verständlich, aber das Teilen dieser Details mit einem lizenzierten Fachmann kann großartige Ergebnisse bringen. Beginnen Sie ein Gespräch mit Ihrem Partner darüber, was er in einem Berater bevorzugt und was er braucht, um zu gehen. Versuchen Sie, den realistischen Erwartungen gerecht zu werden, die sie an einen Therapeuten haben. Dies wird ihnen helfen, sich wohler zu fühlen und kann Ihrer Beziehung in Zukunft helfen.

Leicht zugänglich

Weder Sie noch Ihr Partner möchten nach einem langen Arbeitstag lange Strecken zu Ihren Beratungsterminen zurücklegen. Versuchen Sie, jemanden mit einem Büro an einem für Sie beide geeigneten Ort zu finden. Der Standort scheint jetzt keine große Sache zu sein, aber nach einem emotionalen Beratungstermin kann es langweilig werden.

Wenn Sie keine Berater in der Nähe haben, die Sie nutzen möchten, stehen Online-Beratungsmöglichkeiten für Paare zur Verfügung. Diese Online-Beratungsstellen verfügen über lizenzierte und professionelle Berater, die genauso erfahren und qualifiziert sind wie persönliche Berater. Lassen Sie sich nicht von einem Mangel an Beratern in Ihrer Nähe entmutigen, da es andere großartige Möglichkeiten gibt.

Sich Ihren Berater leisten können

Quelle: rawpixel.com

Berater & rsquo; Die Preise können um Hunderte von Dollar pro Monat variieren. Die durchschnittlichen Preise liegen zwischen 75 und 200 US-Dollar pro Beratungssitzung. Diese Zahlen sind der Grund, warum 45 Prozent der Menschen, die eine Beratung benötigen, sagen, dass die Behandlung zu teuer ist, um daran teilzunehmen. Viele Menschen glauben, dass es unmöglich ist, eine erschwingliche Beratung zu erhalten, weshalb sie ihre Optionen nicht prüfen.

Es ist nicht effektiv, zur Beratung zu gehen, wenn Sie es sich nicht leisten können, regelmäßig daran teilzunehmen. Beratung ist am effektivsten, wenn das Paar so oft an Sitzungen teilnehmen kann, wie es vom Berater empfohlen wird. Aus diesem Grund ist es wichtig, Ihr Budget zu überprüfen und festzustellen, was Sie sich leisten können, um jeden Monat Geld auszugeben. Auf diese Weise müssen Sie nicht aufhören, da die Beratung zu teuer wird. Eine erschwingliche Beratung, die Sie benötigen, ist möglich, wenn Sie wissen, wie Sie sie finden.

So finden Sie eine erschwingliche Beratung

Es gibt viele verschiedene Wege, um eine effektive und erschwingliche Beratung zu finden. Abhängig von Ihrem Budget und Ihrer Situation müssen Sie herausfinden, welche der folgenden Optionen für Sie und Ihren Partner am besten geeignet ist.

Über die Website Ihres Versicherers

Wenn Sie krankenversichert sind, prüfen Sie, ob Ihr Anbieter Beziehungsberater in Ihrer Nähe abdeckt. Möglicherweise deckt Ihr Anbieter eine Handvoll zugelassener Berater in der Nähe ab, die sich auf Beziehungsberatung spezialisiert haben. Um festzustellen, ob ein Berater versichert ist, können Sie auf der Website Ihrer Versicherung nachsehen oder sich an einen Berater wenden, um festzustellen, ob dieser versichert ist.

Quelle: rawpixel.com

Obwohl Ihr Versicherer einen Teil der Rechnung übernimmt, können die Beratungskosten manchmal immer noch sehr hoch sein. Es wird empfohlen, dass Sie sehen, wie viel Ihr Anbieter bereit ist zu decken, bevor Sie sich mit jemandem zu Beratungsdiensten verpflichten. Wie oben erwähnt, möchten Sie keine Fortschritte erzielen und müssen dann aufhören, da die Beratungspreise höher sind als erwartet.

Durch Empfehlungen

Wenn Sie jemanden kennen, der bereits an einer Beziehungsberatung teilgenommen hat, können Sie ihn um eine Überweisung bitten. Wenn das andere Paar den Berater empfiehlt, ist es möglicherweise eine gute Idee, den Berater auszuprobieren. Stellen Sie sicher, dass Sie dem Paar, von dem Sie eine Überweisung beantragen, nahe genug sind, da Sie die Grenzen mit ihm nicht überschreiten möchten. Beziehungsberatung ist für viele Menschen ein sehr persönliches Thema. Stellen Sie daher sicher, dass sie gerne mit Ihnen darüber sprechen.

Wenn Sie um eine Überweisung an einen Beziehungsberater bitten, fragen Sie nach dem Standort ihres Büros und den Preisen. Wie bereits erwähnt, müssen Sie erschwingliche Beratungsdienste an einem geeigneten Ort erhalten. Hoffentlich befindet sich das Büro des Beraters in der Nähe und liegt in Ihrer Preisspanne, sodass Sie und Ihr Partner sie sehen können.

Überprüfen Sie die lokalen Universitäten

Viele Universitäten bieten Menschen in der Region kostenlose oder kostengünstige Beratung an. Die Berater sind in der Regel Doktoranden, die studieren, um einen Abschluss in Beratung, Psychologie oder Psychiatrie zu erhalten. Die Studenten werden normalerweise von einem zugelassenen Berater oder einem ihrer Professoren überwacht, um sicherzustellen, dass ihre Sitzungen effektiv sind. Denken Sie daran, dass die Schüler keine lizenzierten Berater sind, aber dennoch in Sitzungen gute Ratschläge geben können.

Wenn Sie das Glück haben, an einer Universität zu leben, die Abschlüsse im Bereich der psychischen Gesundheitsbehandlung anbietet, kann dies eine großartige Option sein, um eine erschwingliche Beratung zu erhalten. Obwohl die Schüler möglicherweise keine jahrelange Erfahrung in der Arbeit mit Paaren haben, kann es sich lohnen, sie auszuprobieren, wenn die Sitzungen kostenlos sind. Wenn Sie nicht in der Nähe einer Universität wohnen, gilt die Option leider nicht für Sie. Es gibt jedoch auch andere Möglichkeiten, eine erschwingliche Beratung zu finden.

Online-Beratungsdienste

Online-Beratungsdienste wie BetterHelp und ReGain sind oft viel günstiger als persönliche Berater. Sie bieten erschwingliche Beratung mit einem lizenzierten Berater über einen Anruf, eine SMS oder einen Video-Chat. Sie haben auch Dutzende von Beratern, die sich auf verschiedene Bereiche spezialisiert haben, so dass Sie sicher sind, eine wirksame Behandlung zu erhalten.

Eine weitere großartige Sache bei Online-Beratungsdiensten ist, dass der Standort kein Faktor ist. Solange Sie ein Gerät haben, mit dem Sie sich verbinden können, können Sie Online-Beratung erhalten. Es ist möglicherweise beruhigender zu wissen, dass Ihr Berater nicht in Ihrer Nähe lebt, wenn Sie oder Ihr Partner Bedenken hinsichtlich der Privatsphäre haben. Sie können Ihre Präferenzen auch in einem Berater auflisten, sodass Sie sicher sind, dass Sie mit einem Partner übereinstimmen, der perfekt für Sie ist.

Die meisten Online-Beratungsdienste kosten zwischen 40 und 70 US-Dollar pro Woche. Dies ist im Vergleich zu persönlichen Dienstleistungen sehr erschwinglich - auch mit Versicherung! Wenn Sie nach erschwinglichen Beratungsdiensten suchen, ist ein Online-Berater möglicherweise die beste Option für Sie und Ihren Partner.

Suche nach effektiver und erschwinglicher Beratung

Zum Glück können Paare sowohl effektive als auch erschwingliche Beratung finden, um ihre Beziehung zu reparieren und bessere Kommunikationsfähigkeiten zu haben. Heutzutage gibt es viele Möglichkeiten für Paare, eine effektive Beratung zu erhalten, ohne die Bank zu sprengen. Denken Sie daran, die effektivste Beratung sind immer die Dienstleistungen, die sich das Paar von einem Berater leisten kann, über den sich beide einig sind.