Wie oft solltest du einem Mädchen schreiben, das du magst?

Dating ist schwer. Das Navigieren in sozialen Situationen ist im Allgemeinen kompliziert genug. Wenn Sie anfangen, die Person zu mögen, oder denken, dass Sie es könnten, oder wenn Sie mehr Gespräche führen möchten, um zu sehen, ob Sie dies tun? Es kann viel komplizierter werdenschnell.

Quelle: rawpixel.com



Für die meisten sozialen Interaktionen des Menschen gibt es bekannte Richtlinien, um schlechtes Verhalten einzudämmen und gutes Verhalten zu fördern. Seien Sie nicht unhöflich, sprechen Sie nicht nur über sich selbst, fragen Sie nicht nach der anderen Person usw. Leider haben es die Regeln für soziale Normen mit fortschreitender Technologie schwer gehabt, mit unseren Kommunikationsmethoden und -stilen Schritt zu halten haben sich schnell verwandelt.

SMS ist ein gutes Beispiel dafür. Selbst mit Freunden und Familienmitgliedern verlassen sich immer mehr Menschen auf SMS als primäre Kommunikationsmethode. Sicher, wir verbringen immer noch viel Zeit in der Firma des anderen, aber im Alltag wird der Großteil unseres Austauschs gelegentliche Nachrichten sein.



Was sind die Regeln für SMS? Was ist eine angemessene Menge oder Länge? Was ist ein akzeptables Thema und wie ändern sich all diese Dinge im Laufe der Zeit? Eine der häufigsten Fragen dazu ist, wie oft sollten Sie einem Mädchen, das Sie mögen, eine SMS schreiben?

Dieser Artikel hilft Ihnen dabei, einige Richtlinien für das Schreiben von SMS-Nachrichten festzulegen, einige allgemeine Grundsätze zu befolgen und insgesamt zu versuchen, Ihnen beim Navigieren durch die Dating-Wildnis ein wenig Ruhe zu geben.



Akzeptieren Sie zunächst SMS als notwendige (und wertvolle) Fähigkeit

Ob es Ihnen gefällt oder nicht, SMS-Nachrichten gehen nirgendwo hin, und zunehmend ist es die erste Art der Kommunikation, die Menschen mit ihren Freunden und ihrer Familie verwenden. Die Menschen haben es sich auf diese Weise bequem gemacht, voneinander zu lernen. Es ist bequem, effizient und jeder tut es.



Sie haben auch mehr Zeit, um zu antworten. Echtzeitkommunikation erfordert sofortige Antworten, und es ist schwieriger, lustig, nachdenklich oder sogar ruhig zu sein, wenn Sie sofort reagieren müssen. SMS gibt Ihnen den Raum, über das nachzudenken, was die andere Person gesagt hat, und zu antworten, wenn Sie bereit sind.

Sie sollten erwarten, dass SMS eine große Rolle beim Kennenlernen von jemandem spielt. Das bedeutet, dass es große Vorteile hat, gut darin zu sein. Wenn Sie durch Texte offen für Romantik sind, haben Sie mehr Möglichkeiten, sich mit jemandem zu verbinden, der neu ist. Das bedeutet auch, dass die Schließung für SMS die Tür zum Wachstum der Beziehung schließen kann, ohne es zu merken.

Zu lernen, wie man gut SMS schreibt, kann sehr wichtig sein, auch weil das Medium begrenzt ist. Unabhängig davon, wie Sie die Zahlen aufteilen, sind sich Experten einig, dass der Großteil der menschlichen Kommunikation nonverbal ist und weniger als 50% der Kommunikation für die Wörter selbst übrig bleibt. Wenn Sie eine SMS schreiben, kommt ein Großteil Ihrer Nachricht nicht durch, sodass es noch wichtiger sein kann, klar und vorsichtig zu sein.

Quelle: pexels.com



Schließlich ist das Schreiben von SMS nicht nur zum einfachen Chatten gedacht, während Sie sich kennenlernen. Es kann Indikatoren dafür geben, wie die Beziehung zu dieser Person langfristig sein wird, wenn Sie aufmerksam sind. Mag sie es, in ständigem Kontakt zu sein, oder ist sie in einiger Entfernung in Ordnung? Welche Art von Dingen teilt sie wie oft mit Ihnen? Sie möchten die Dinge nicht überdenken, aber einige Überlegungen hier können ermutigende Signale aufdecken oder Ihnen helfen, rote Fahnen zu erkennen, bevor sie sich verschlechtern.

Eine Möglichkeit, Ihre Chancen bei Frauen zu verbessern, besteht darin, zu steuern, wie oft Sie einem Mädchen, das Sie mögen, eine SMS schreiben. Einige allgemeine Ratschläge, wann es angemessen ist, Kontakt aufzunehmen, und wann es angemessen ist, etwas Platz zu lassen, können einen großen Beitrag zur Reduzierung von Stress und zur Aufrechterhaltung einer gesunden Verbindung leisten. Wie bei allen Richtlinien gibt es Ausnahmen, aber insgesamt sollten diese Tipps für Ihre SMS hilfreich sein.

Allgemeine Grundsätze für die SMS an Frauen

Bevor wir darüber sprechen, wann und wie Sie mit jemandem in Kontakt bleiben können, für den Sie Gefühle entwickeln, sollten wir darüber sprechen, was Sie von diesem Artikel nicht erwarten sollten. Dies ist keine 'To-Do' -Liste darüber, wie man mit jemandem schreibt, der 'garantiert', dass alles perfekt läuft.

Das Gespräch mit anderen Menschen ist kompliziert und die Beziehungen umso komplizierter. Jeder, der behauptet, die narrensichere Methode für Beziehungen zu haben, erfindet sie entweder oder hat eine oberflächliche Art der Interaktion mit Menschen entwickelt, die die potenzielle Tiefe, die Sie erreichen können, minimiert.

Dies bedeutet, dass Sie im Kontext dieses Artikels Richtlinien und Tipps für die Kommunikation lernen. Es gibt keine Garantie dafür, was dies in Ihrer Beziehung zu dem Mädchen, das Sie mögen, bewirken wird. Aber es erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Sie mit freundlicher Rücksicht auf sich selbst und die andere Person handeln und auf eine Weise kommunizieren, die Ihre Gefühle verantwortungsbewusst vermittelt.

Setzen Sie Ihre Standards und halten Sie sie fest

Wie bei allen sozialen Interaktionen kann es hilfreich sein, wenn Sie sich darüber im Klaren sind, was sich für Sie gut anfühlt und was nicht. Grenzen sind wichtig, und beim Dating werden Ihre Gefühle potenziellen Schäden ausgesetzt sein. Wenn Sie Ihre Grenzen im Voraus festlegen, können Sie sich viel Ärger ersparen.

Wie oft möchten Sie mit jemandem in Kontakt treten, den Sie mögen, wenn Sie über SMS nachdenken? Was möchten Sie von einem potenziellen Partner hören? Was halten Sie für höflich und was ist verboten? Wie möchten Sie insgesamt behandelt werden und was hätten Sie gerne akzeptiert?

Das Schreiben einer SMS mit jemandem, den Sie mögen, sollte ein sicherer Ort sein, an dem Sie Ihre Gedanken, Hoffnungen und Träume teilen können. Es wird einige Zeit dauern, bis Sie dort ankommen. Wenn Sie sich jedoch langfristig über Ihre Erwartungen im Klaren sind, können Sie sicherstellen, dass Sie keine Zeit und Energie aufwenden, um eine SMS-Beziehung zu tolerieren, die für Sie nicht funktioniert.

Vermeiden negativer Gedankenspiralen

Diese Klarheit darüber zu haben, was Sie wollen und klar darüber zu sein, ist ein großer Teil dessen, was es braucht, um effektiv zu kommunizieren. Einer der Hauptgründe, warum Menschen mit SMS zu kämpfen haben, der Grund, warum wir Fehler machen und am Ende Dinge sagen, die wir nicht meinen, ist nicht, dass wir einen schlechten Job gemacht haben, einen Zeitplan zu haben. Es liegt daran, dass wir, als die Dinge schlecht liefen, alle möglichen negativen Gedanken hatten.

Quelle: pexels.com

Wenn etwas schief geht, ist es üblich, sich selbst die Schuld zu geben. Wenn beispielsweise jemand nicht auf Ihre Textnachricht antwortet, treten alle möglichen negativen Reaktionen auf. Das muss daran liegen, dass sie mich nicht mag. Vielleicht hat sie jemand anderen gefunden. Habe ich sie mit dem letzten beleidigt, was ich gesagt habe?

Das Problem bei all diesen Gedanken ist, dass Sie versuchen, an einen Ort zu gelangen, an den Sie nicht gehen können: in den Geist einer anderen Person. Dann, obwohl Sie nie an diesen Ort gelangen können, beginnen Sie sich Gedanken darüber zu machen, was Sie tun sollten, um ihn zu ändern. Wenn sie mich nicht mag, muss ich daran arbeiten, das zu ändern. Wenn ich sie beleidigt habe, muss ich alles tun, um das zu beheben.

So funktionieren die Dinge nicht. Bei der Kommunikation geht es darum, Ihre Gedanken, Träume und Wünsche zu teilen. Dann kann die andere Person entscheiden, was sie denkt und wie sie sich dabei fühlt und was sie mit diesen Gedanken und Gefühlen anfangen möchte.

Versuchen Sie zu vermeiden, wertend zu sein

Dieser ist unkompliziert und wird Ihnen zugute kommen sowie die andere Person freundlich behandeln. Um jemanden kennenzulernen, muss man Risiken eingehen. Sie wissen nicht, wie jede Beobachtung, jeder Kommentar oder jeder Witz empfangen wird. Einige werden flach fallen; Einige können sogar eine schlechte Reaktion bekommen. Wir alle sehen uns dieser Angst gegenüber, wenn wir mit anderen Menschen sprechen. Wenn Sie Ihr Bestes geben, um einen werbefreien Kommunikationskanal zu schaffen, kann dies einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung einer starken Beziehung leisten.

Gesunde Motivationen führen zu gesunden Interaktionen

Eine gute Idee, die Sie beim Schreiben einer SMS an ein Mädchen, das Sie mögen, berücksichtigen sollten, ist, warum tun Sie das? Ja, unsere Gedanken und Gefühle sind kompliziert, und an jeder Handlung können mehrere konkurrierende Gedanken beteiligt sein. Je klarer Sie jedoch wissen, warum Sie etwas tun oder zumindest, dass Sie es aus guten Gründen tun, desto besser.

Wenn Sie beispielsweise einem Mädchen eine SMS schreiben, weil Sie es vermissen, weil es eine großartige Geschichte gibt, die Sie teilen möchten, oder weil Sie ihre Meinung zu etwas haben möchten, sind diese und ähnliche Dinge gute Gründe. Sie werden von Ihnen motiviert, sich um sie und ihre Gedanken zu kümmern und sich darauf zu freuen, mehr von ihr in Ihrem Leben zu haben.

Wenn Sie ihr eine SMS schreiben, weil Sie gelangweilt sind oder das Gefühl haben, nicht genug Aufmerksamkeit zu haben, oder weil Sie der Meinung sind, dass es eine verführerische Zeitleiste gibt, die Sie zu treffen versuchen, ist es möglicherweise am besten, keine SMS zu schreiben. Dies sind Motivationen, die dazu führen können, dass Sie ihre Gefühle ignorieren oder sogar ein Gespräch beginnen, bei dem sie das Gefühl hat, dass Sie langweilig oder manipulativ sind. Das sind keine Ideen, die Sie an sich binden möchten!

Tipps, wie oft Sie ein Mädchen schreiben, das Sie mögen

Nachdem wir einige Richtlinien für die Annäherung an eine SMS mit einem Mädchen festgelegt haben, das Sie im Allgemeinen mögen, können wir darüber sprechen, wann Sie es tun sollten und wann nicht! Einige dieser Beispiele sind an bestimmte Ereignisse oder Phasen in Ihrer Beziehung gebunden. Einige dieser Beispiele hängen mit Verhaltensweisen zusammen, die Sie von ihr sehen. In beiden Fällen sollten sie Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob Sie auf 'Senden' klicken möchten oder nicht. & Rsquo;

Quelle: pexels.com

Mal ist es in Ordnung, einem Mädchen, das Sie mögen, eine SMS zu schicken

  • Sie waren gerade zusammen verabredet und freuen sich, ihr zu sagen, dass Sie eine gute Zeit hatten
  • Es hört sich so an, als würde sie gerne SMS schreiben oder viel Kontakt aufnehmen, und Sie auch
  • Etwas, das du gesehen / gelesen / gehört hast, hat dich an sie denken lassen und du wolltest teilen
  • Es fühlt sich so an, als wäre es eine Weile her und Sie wollten ein Gespräch beginnen
  • Aufnehmen eines vorherigen Gesprächs (Bonus, zeigt, dass Sie zuhören / aufpassen!)
  • Kleine, harmlose Fragen
  • Sie versuchen, die 2 einzurichtennd/3rd/ welches Datum auch immer

Zeiten, in denen Sie möglicherweise SMS vermeiden möchten

  • Sie ist verärgert über Sie, und es ist am besten, ihr etwas Platz zu geben / sie spricht nicht mit Ihnen
  • Es ist spät in der Nacht / Sie wissen, dass sie wahrscheinlich beschäftigt ist
  • Sie haben bereits einen Text gesendet, und sie hat noch nicht geantwortet (z. B. kein Spam, bis Sie eine Antwort erhalten!).
  • Sie langweilen sich und möchten etwas tun
  • Sie hat nicht auf Ihre Texte geantwortet (Geisterbilder sind real, manchmal ist Stille die Antwort).

Keine dieser Regeln ist ironisch und sie werden von der Person abhängen. Wenn Sie sich am Ende immer noch fragen, wie viel Sie können und was nicht, ist es in Ordnung zu fragen! Trotz seiner Verbreitung ist SMS immer noch eine ziemlich neue Version der Kommunikation. Die Regeln sind nicht klar definiert und können von Person zu Person sehr unterschiedlich sein. Trotz aller Richtlinien hier ist die beste Anleitung, die Sie erhalten, die Person, mit der Sie sprechen möchten.

Fragen Sie sie, wie sie sich zu vielen Texten fühlt oder was sie für zu viel / zu wenig hält. Dies mag wie eine Vorwärtsfrage erscheinen, ist aber aus mehreren Gründen sinnvoll. Erstens versuchen Sie, diese Person besser kennenzulernen, und zu wissen, wie sie sich beim Schreiben von SMS fühlt, ist ein Teil davon. Zweitens mögen sie dich vielleicht gefragt haben! Es ist viel einfacher, jemandem zu sagen, was Sie wollen, als es durch Ausprobieren herauszufinden.

Finden Sie heraus, wie oft Sie ein Mädchen schreiben müssen, das Ihnen gefällt

Ein kompetenter Kommunikator zu sein, ist eine Fähigkeit. Dies gilt insbesondere für die Datierung. Jeder hat Schwierigkeiten zu wissen, was er sagen soll und wie er es sagen soll. Da die Technologie Fortschritte gemacht hat und unsere Regeln für die Verwaltung von Interaktionen nicht mehr eingehalten wurden, ist es schwierig und begehrt geworden, zu verstehen, wann und wie Text geschrieben werden soll.

Wenn es ein Mädchen gibt, das Sie mögen, kann das Wissen, wie oft Sie Text schreiben, eine aufkeimende Beziehung herstellen oder auflösen. Es gibt zweifellos viele Gefühle, die zu vorschnellen Entscheidungen führen können, und manchmal ist es von unschätzbarem Wert, wenn ein Fachmann auf Ihre Gedanken und Gefühle hört und Ihnen hilft, eine verantwortungsvolle Entscheidung zu treffen. Die Experten von ReGain helfen Ihnen gerne bei der Kommunikation mit jemandem, den Sie gerade mögen.

Wenn Sie mit gesunden Absichten, guten Grenzen und einer echten Wertschätzung für die andere Person in die Kommunikation eintreten, haben Sie insgesamt einen guten Start. Solange Sie die Tipps in diesem Artikel befolgen, wann Sie mit einem Mädchen, das Sie mögen, eine SMS schreiben sollen, ist es wahrscheinlicher, dass es Ihnen gelingt, eine gesunde Verbindung aufzubauen, die Ihnen beiden Spaß macht.