Wie funktioniert der Therapie-Chat und ist er effektiv?

Die Chat-Therapie bietet auf ihren digitalen Geräten bequeme und New-Age-Beratungsdienste, bei denen die Menschen sie am dringendsten benötigen. In der heutigen Zeit ist fast jede Facette des Lebens digital zugänglich. Es ist nur sinnvoll, dass die Branche für psychische Gesundheit den Zugang zu Beratungsdiensten für diejenigen verfügbar und zugänglich macht, die sie benötigen.

Quelle: rawpixel.com

Immer mehr professionelle Dienste bieten Zugang über digitale Mittel an. Dies ist in der Beratungsbranche äußerst wichtig, da fast 20% der Erwachsenen in den USA mit Verhaltens-, emotionalen oder psychischen Störungen konfrontiert sind. Online-Therapie-Chat-Dienste ermöglichen es Menschen, sich im Umgang mit emotionalen oder mentalen Stressfaktoren im Leben beraten zu lassen.



Beziehungsprobleme, Angstzustände, Depressionen und klinisch definierte Zustände können über Online-Therapietafeln angegangen werden. Menschen entscheiden sich aus verschiedenen Gründen für digitale Beratung. Diese Plattformen machen den Therapieprozess bequem, nicht einschüchternd und hilfreich für Personen, die vor kleinen oder lebensverändernden Hindernissen stehen.

Vorteile des Therapie-Chats

Einige Menschen zögern möglicherweise, eine Chat-Therapie zu versuchen, da sie möglicherweise das Gefühl haben, dass eine persönliche Verbindung zwischen Klient und Berater nicht möglich ist. Online bereitgestellte Therapieplattformen können es den Menschen erleichtern, sich auszudrücken und die Probleme zu beschreiben, mit denen sie konfrontiert sind. Einige können sich dafür entscheiden, die traditionelle Beratung durch eine Chat-Therapie zu ergänzen, um maximale Ergebnisse aus der Beratung insgesamt zu erzielen. Mit dem Therapie-Chat sind einige Vorteile verbunden, wie zum Beispiel:



  • Kosteneffizient. Die Kosten für eine In-Office-Therapie können zwischen 150 und 200 USD pro Sitzung für eine professionelle Beratung liegen. Diejenigen, die eine Beratung haben, die die Beratung abdeckt, haben immer noch eine Zuzahlung von ca. 40-50 USD pro Besuch. Diese Gebühren können sich auf eine monatliche Kostenspanne von 600 bis 800 USD ohne Versicherung oder 160 bis 200 USD mit Versicherung belaufen. Allein die Kosten können es für Menschen weniger machbar machen, eine regelmäßige In-Office-Therapie in Anspruch zu nehmen.
  • Keine Standortbeschränkungen: Es kann schwierig sein, einen Qualitätstherapeuten in der Nähe oder in der Nähe zu finden. Bei der Chat-Therapie spielt der Standort keine Rolle. Durch verfügbare Online-Chats ist ein professioneller und erfahrener Therapeut so nah wie Ihre Fingerspitzen, und mit der Skype-Therapie können Sie bei Bedarf eine persönliche Sitzung erleben.
  • Private und diskrete Sitzungen. Online-Chat-Sitzungen bieten Diskretion und Datenschutz, denen Kunden vertrauen können. Es gibt Gesetze, die sicherstellen, dass Chat-Therapeuten den festen lokalen, staatlichen und föderalen Richtlinien und Gesetzen unterliegen. Alle Beratungsgespräche sind unter HIPPA geschützt. Da die Sitzungen online sind, sind Verschlüsselungsdienste vorhanden, um einen sicheren Zugriff zu gewährleisten.
  • Sofortiger Kommunikationszugriff. Kunden, die an einer Chat-Therapie teilnehmen, haben die Möglichkeit und den Komfort, eine App zu öffnen, sich anzumelden oder eine Nachricht zu senden, um eine Sitzung zu starten oder anzufordern. Dies überwiegt die Unannehmlichkeit, Tage oder Wochen auf eine geplante In-Office-Sitzung zu warten. Wenn ein Kunde das Bedürfnis hat, über eine kritische Situation wie Beziehungsprobleme oder andere Hindernisse zu sprechen, kann sofort auf die Chat-Therapie zugegriffen werden.
  • Zeiteffizient. Leben, Schule, Karriere und soziale Aktivitäten nehmen viel Zeit vom Tag einer Person in Anspruch. Es kann manchmal schwierig sein, eine Beratungssitzung zu planen, die zu einem vollen Zeitplan passt. Paare mit Beziehungsproblemen sollten nicht gezwungen werden, die Therapie zu verzögern, da es schwierig ist, eine Zeit zu finden, die dem Zeitplan beider Personen entspricht. Die Beziehungs-Chat-Therapie ist zeiteffizient, da Paare zu jeder Zeit und an jedem Ort Beratungsdienste zu Zeiten erhalten können, die für beide günstig sind.
  • Die mit psychischen Erkrankungen verbundene Verlegenheit oder Stigmatisierung kann ebenso schwächend sein wie der Zustand selbst. Es verhindert, dass Menschen nach wirksamen Behandlungsmethoden suchen. Oft verzichten Einzelpersonen aufgrund von Verlegenheit darauf, Termine für Therapiesitzungen zu planen. Sie erlauben dem mit der Therapie verbundenen Stigma, sie zu zwingen, mit ihrer Störung oder anderen Problemen im Leben zu leben. In anderen Fällen können Personen eine Sitzung mit guten Absichten planen, aber das Stigma zwingt sie, die Sitzung zu verpassen oder abzubrechen. Die Chat-Therapie beseitigt das Konzept der Stigmatisierung und ermöglicht es Einzelpersonen, mit einem professionellen Therapeuten zu chatten, der ihnen bei der Lösung ihrer Probleme helfen kann.

Worauf Sie in Therapie-Chat-Sitzungen achten sollten

Wenn Sie mit Stress, psychischen oder emotionalen Störungen oder Beziehungsproblemen zu tun haben, kann eine Chat-Therapie eine Option sein, die Sie in Betracht ziehen sollten. Stellen Sie bei der Suche nach Online-Therapieoptionen sicher, dass Sie mit einer seriösen Quelle verbunden sind. Genauso wie es wichtig ist, gründliche Nachforschungen anzustellen, bevor Sie einen traditionellen Therapeuten auswählen, sollten Sie den gleichen Ansatz mit Therapie-Chat-Profis verfolgen.

Quelle: armee.mil

Es ist wichtig sicherzustellen, dass Sie mit einem zertifizierten Therapeuten zusammenarbeiten, der Erfahrung in dem Bereich hat, in dem Sie Beratung benötigen. Forschungsinformationen können wichtige Informationen enthalten. Wenn Sie eine geschlechtsspezifische Präferenz bei Beratern haben, stellen Sie sicher, dass Sie die Möglichkeit haben, diese anzugeben. Es gibt ein erhöhtes Maß an Komfort im Therapie-Chat, aber ein positives Ergebnis ist am wichtigsten. Online-Sitzungen, die auf die Überzeugungen und Bedürfnisse der Kunden abgestimmt sind, führen höchstwahrscheinlich zu positiven Ergebnissen.



Denken Sie daran, dass das übergeordnete Ziel der Chat-Therapie darin besteht, dass Einzelpersonen die Hilfe und Anleitung erhalten, die sie zur Überwindung von Problemen oder Störungen benötigen. Wenn die aktuelle Option dieses Ziel nicht erreicht, suchen Sie nach einer Option, die für Sie besser funktioniert. Wenn Bürotherapiesitzungen für Sie nicht effektiv zu sein scheinen, kann etwas so Bequemes und Einfaches wie ein Therapie-Chat dazu beitragen, dass Sie Hilfe erhalten, die funktioniert.



Wenn Sie sich online mit einem zertifizierten Therapeuten treffen, sollten Sie die gleichen oder qualitativ besseren Ergebnisse erzielen, die Sie erhalten würden, wenn Sie ein Büro für Beratungsgespräche besuchen. Stellen Sie Fragen und erhalten Sie die Antworten, die Sie benötigen, damit Sie sich im Gespräch mit einem Therapeuten wohl fühlen. Es ist eine Investition von Ihnen und Ihrer Zeit, die Ihnen helfen könnte, Erleichterung zu finden und einen Ort des Glücks und der Zufriedenheit im Leben wiederzuentdecken. Sie müssen sich jedoch während der Chat-Therapie genau wie bei herkömmlichen Sitzungen dem Prozess widmen.

Vorbereitung für den Therapie-Chat

Therapie-Chat-Berater sind zertifizierte und erfahrene Fachleute. Wenn ein Online-Therapeut ausgewählt wird, können Sie sicher sein, dass Sie die Qualität der Professionalität erfahren, die bei persönlichen Sitzungen zur Verfügung steht. Bei Chat-Optionen wie der Skype-Therapie gibt es jedoch einige Überlegungen:

  • Verbinde dich mit dem Therapeuten, der sich gut anfühlt. Es ist wichtig, sich mit einem Therapeuten in Verbindung zu setzen, der Ihrer Persönlichkeit entspricht. Dies erleichtert das Öffnen und Besprechen der intimsten Details aller Probleme, mit denen Sie konfrontiert sind. Durchsuchen Sie das Netzwerk professioneller Berater oder Berater, um einen zu finden, der Erfahrung im Umgang mit Ihren aktuellen Problemen hat. Dies stellt sicher, dass Sie mit einem Therapeuten zusammengebracht werden, der über die Ausbildung und die Fähigkeiten verfügt, um Ihnen bei der Lösung Ihrer Probleme zu helfen.
  • Betrachten und Ziele setzen. Therapeuten wenden eine Vielzahl von Methoden und Ansätzen an, um Klienten bei der Lösung ihrer Probleme zu unterstützen. Ein praktischer Ansatz kann dazu führen, dass Sie sich mit vergangenen, aktuellen und zukünftigen Problemen befassen. Während ein anderer Ansatz dazu führen könnte, dass Sie sich mit Ereignissen der Vergangenheit befassen, die ein dringender Faktor in Ihren aktuellen Problemen sein können, wenn Sie Chat-Therapeuten in Betracht ziehen oder sich mit ihnen beraten, stellen Sie Fragen zu ihrer bevorzugten Behandlungsmethode oder ihrem bevorzugten Ansatz, seien Sie offen und klar über Ihre Ziele und was Sie möchten durch Therapie erreichen. Um Ihre Ziele zu diskutieren oder zu klären, müssen Sie sie zuerst selbst festlegen.
  • Machen Sie das Beste aus Ihrer Zeit. Während Sie sich auf einen Besuch bei Ihrem Arzt vorbereiten, indem Sie eine Liste mit Medikamenten und Dosierungen zusammenstellen, Ihre Beschwerden oder Beschwerden sowie die letzten Krankenhausaufenthalte aufdecken, ist es wichtig, gleichermaßen auf die Chat-Therapie vorbereitet zu sein. Schreiben Sie vor der Konsultation alle Fragen oder Bedenken auf. Durch die richtige Vorbereitung können Sie die Ergebnisse Ihrer Beratung maximieren. Hier sind einige Fragen zu berücksichtigen:
  • Wie entscheiden Sie, welcher Ansatz für mich am besten funktioniert?
  • Was werden Sie tun, um meine Ziele zu erreichen?
  • Was kann ich während unserer Sitzungen erwarten?
  • Sollte ich damit rechnen, dass die Aufgaben zu Hause erledigt werden?
  • Wie häufig und wie lange dauert die Beratung?
  • Was kostet mich die Chat-Therapie?
  • Ist das ein langfristiger oder kurzfristiger Ansatz?
  • Bereiten Sie sich auf technische Störungen vor. Obwohl die digitale Therapie eine Reihe von Annehmlichkeiten bietet, sollten Sie sich auf mögliche technische Unterbrechungen vorbereiten. Sprechen Sie mit dem Therapeuten über den Aktionsplan, falls Sie während einer Sitzung getrennt werden. Stromausfälle, Probleme mit der Internetverbindung und andere digitale Faktoren können den Abschluss einer Sitzung beeinträchtigen oder deren Abschluss verhindern. Planen Sie im Voraus, um sicherzustellen, dass Sie im Falle einer Unterbrechung immer noch die Beratung erhalten, die Sie benötigen.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Chat-Therapiesitzungen sicher sind, damit Sie sich besser fühlen, wenn Sie online Hilfe erhalten. Sie müssen verschiedene Maßnahmen ergreifen, um das Sicherheitsniveau für Ihre Sitzungen zu erhöhen. Berücksichtigen Sie zusätzlich zu den von Online-Therapeuten empfohlenen Sicherheitstools die folgenden Optionen:



  • Denken Sie daran, sich bei jeder Sitzung vollständig abzumelden, insbesondere wenn Sie einen öffentlichen Computer oder Browser verwenden
  • Verwenden Sie nach Möglichkeit Ihren Laptop oder Computer
  • Stellen Sie sicher, dass alle Zahlungsmethoden sicher sind
  • Stellen Sie den Passcode-Schutz für alle digitalen Geräte ein
  • Verwenden Sie einen eindeutigen Passcode für Therapie-Chat-Sitzungen und ändern Sie ihn häufig
  • Ziehen Sie sich während der Therapie-Chat-Sitzungen in einen ruhigen, privaten Raum oder Raum zurück und verwenden Sie Kopfhörer oder Ohrhörer für zusätzliche Privatsphäre.
Quelle: rawpixel.com

Ist die Chat-Therapie die richtige Option für Sie?

Wenn Ihnen Bequemlichkeit und Komfort wichtig sind, kann eine Chat-Therapie für Sie von Vorteil sein. Es bietet ein Gefühl der Freiheit, mit dem Sie in Zeiten, die für Sie am bequemsten sind, mit Ihrem Therapeuten chatten können. Dadurch werden alle Einschränkungen oder Verzögerungen bei der Bearbeitung auftretender Probleme beseitigt. Chat-Therapeuten sind normalerweise sofort erreichbar und bieten sofortige Antworten auf Ihre Situation. Am wichtigsten ist, dass die Angst vor einer persönlichen Sitzung beseitigt wird.

In vielen Chat-Therapiesitzungen stehen Audiomaßnahmen zur Verfügung. Dieser Ansatz ermöglicht den Austausch asynchroner Kommunikationen. Dies ist eine ideale Option für Personen, die das Bedürfnis verspüren, sich durch Entlüften auszudrücken. Mit Audio-Nachrichten können Sie sich von der Stimme Ihres Therapeuten beruhigen und leiten lassen, ohne eine lange Sitzung durchstehen zu müssen.

Einzelpersonen haben unterschiedliche Bedürfnisse in Bezug auf ihre Therapiesitzungen und einige profitieren von der von ihrem Therapeuten projizierten Körpersprache. Die Skype-Therapie ermöglicht es, eine Ganzkörperreaktion oder persönliche Sitzungen zu erleben. Unabhängig davon, ob Sie die Stimme hören oder das Gesicht Ihres Therapeuten sehen müssen, bietet die Chat-Therapie Optionen, die für Sie am besten geeignet sind.

Quelle: pixabay.com

Der Therapie-Chat entfernt das Büro, die Couch und muss zu einem Termin reisen. Ihre Sitzungen finden überall dort statt, wo eine Internetverbindung besteht. Verbinden Sie sich mit einem Chat-Therapeuten, wo und wann immer Sie dies benötigen. Für noch mehr Komfort sind einige Chat-Therapiesitzungen über Apps verfügbar, mit denen Sie Ihren Therapeuten auch auf Reisen immer zur Hand haben.