Über jemanden hinwegkommen, mit dem Sie noch nie zusammen waren, damit Sie weitermachen können

Wenn es darum geht, über einen Freund oder eine Freundin hinwegzukommen, kann es schwierig sein, aber Sie wissen, wie die Beziehung endet. Sie wissen, was passiert ist und warum die Dinge nicht geklappt haben. Sie verstehen, warum Sie nicht mit dieser Person zusammen sein können, ob Sie derjenige waren, der sie beendet hat oder sie. Wenn Sie die Person jedoch nicht datiert haben, ändert sich etwas. Wie können Sie über jemanden hinwegkommen, mit dem Sie sich noch nie verabredet haben, und Sie wissen nicht, was passiert wäre?

Was macht es so schwierig, über jemanden hinwegzukommen, mit dem Sie noch nie zusammen waren?

Quelle: rawpixel.com

Das Größte, was es schwierig macht, über jemanden hinwegzukommen, mit dem Sie sich nie verabredet haben, ist dieses Unbekannte. Wenn Sie sich mit jemandem verabredet haben, wissen Sie alles darüber, wie die Beziehung verlaufen ist. Wenn Sie sich nicht mit jemandem verabredet haben, werden Sie immer einige Unbekannte haben, und Sie werden sich jemals fragen, was gewesen sein könnte. Sie werden immer die ideale Version dessen haben, was Ihre Beziehung in Ihrem Kopf herumgewirbelt hätte, und Sie könnten sogar Schwierigkeiten haben, andere Bindungen und Beziehungen aufzubauen, weil Sie diese idealisierte Vorstellung davon haben, wie die Dinge wären, wenn Sie mit dieser Person zusammen wären .



Weil Sie sie nie wirklich datiert haben und nie die Gelegenheit hatten, das Gute, das Schlechte und das Hässliche dieser Beziehung zu erforschen, lässt es alles perfekt erscheinen. Es ist leicht anzunehmen, dass diese Person perfekt für Sie wäre und Sie beide niemals kämpfen würden oder dass Sie für immer glücklich leben würden. Aber das ist auch nicht realistisch. Es ist möglich, dass Sie eine gute Beziehung gehabt hätten, aber die idealisierte, die Sie in Ihrem Kopf haben könnten, ist höchst unwahrscheinlich. Deshalb ist es wichtig, über die andere Person hinwegzukommen.

Das Problem ist der Mangel an Schließung, nach dem Ihr Verstand sucht, um Sie wirklich loszulassen. Wenn Sie diesen Verschluss nicht haben, fragen Sie sich immer, was passiert, wenn & rsquo; und hier haben Sie Schwierigkeiten, zu einer neuen Beziehung überzugehen. Möglicherweise haben Sie etwas Ähnliches erlebt, wenn jemand, mit dem Sie sich verabredet haben, Sie jemals gespenstisch gemacht hat. Vielleicht schien die Beziehung gut zu laufen, und plötzlich hörten sie auf, Sie zurückzuschicken. Sie hatten wahrscheinlich Schwierigkeiten, über die Beziehung hinwegzukommen, weil Sie nicht wussten, was schief gelaufen war. Für Sie waren die Dinge großartig. Das Gleiche passiert mit diesen Beziehungen.



Warum Sie über jemanden hinwegkommen müssen, den Sie nie getroffen haben

Quelle: pexels.com

Wenn Sie noch nie mit jemandem ausgegangen sind, gibt es wahrscheinlich einen Grund dafür. Vielleicht haben Sie sie gefragt, und sie haben nein gesagt. Vielleicht haben Sie sie nie gefragt, sich aber aus irgendeinem Grund dagegen entschieden. Vielleicht haben sie die Gegend verlassen, und Sie haben Ihre Chance verpasst. Es kann verschiedene Gründe geben, warum Sie nicht die Möglichkeit haben, sie zu befragen, oder dass Sie nicht die Möglichkeit haben, sie zu datieren, aber egal was passiert, aus diesem Grund müssen Sie einen Weg finden, um sie zu bekommen es ist Vergangenheit.

Wenn Sie sich noch nicht mit jemandem verabredet haben, könnte diese ideale Version der Beziehung, die Sie wahrscheinlich haben, echten Beziehungen im Wege stehen. Möglicherweise haben Sie Schwierigkeiten, eine echte Beziehung aufzubauen oder gar in Betracht zu ziehen, weil Sie sich immer wieder fragen, wie diese andere Beziehung aussehen würde, oder Sie sind davon überzeugt, dass andere Menschen Sie immer genau so behandeln würden, wie Sie behandelt werden möchten. Sie könnten davon überzeugt sein, dass in dieser Beziehung alles perfekt wäre, und möchten sich daher nicht mit weniger zufrieden geben.



Das Problem ist, dass es keine Möglichkeit gibt, diesen Glauben zu untermauern. Sie haben nicht die Möglichkeit, die Beziehung tatsächlich zu haben und zu sehen, wie sie wirklich aussehen würde. Ihre Zugehörigkeit zu dieser Person bleibt immer in dieser idealen Phase. Es wird immer so sein, als ob die Beziehung gerade erst begonnen hat und Sie sich in der Flitterwochenphase befinden. Aus diesem Grund werden Sie niemals einen Grund haben, Ihre Meinung über die andere Person zu ändern, und Sie werden niemals jemand anderem eine faire Chance geben. Jedes Mal, wenn sie nicht dem Ideal entsprechen, das Sie geschaffen haben, gehen Sie davon aus, dass sie einfach nicht für Sie geeignet sind.



Wie man über jemanden hinwegkommt, mit dem man nie zusammen war

Wenn Sie an dieser Person interessiert waren und aus irgendeinem Grund keine Gelegenheit hatten, sie zu datieren, ist es wichtig, den Prozess des Ablösens zu starten. Aber über sie hinwegzukommen könnte nicht einfach sein. Aus diesem Grund möchten Sie möglicherweise Hilfe bei diesem Vorgang in Anspruch nehmen. Der erste Schritt besteht natürlich darin, zu erkennen, dass die Beziehung niemals zustande kommen wird. Ob aufgrund einer Entscheidung, die einer von Ihnen getroffen hat, oder weil die Person aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar ist, müssen Sie akzeptieren und anerkennen, dass es niemals eine Beziehung geben wird.

Sobald Sie dies anerkennen, können Sie beginnen, Ihre Gedanken und Gefühle tatsächlich von dieser Person zu distanzieren. Schließlich möchten Sie sicherstellen, dass Sie in Kürze mit einer realen Person weitermachen können. Das bedeutet also auch zu akzeptieren, dass diese Person, mit der Sie noch nie eine Beziehung hatten, nicht perfekt ist. Verstehen Sie, dass, obwohl Sie noch nie die Gelegenheit hatten, sie zu datieren, es Dinge an ihnen gibt, die nicht perfekt sind. Es gibt Dinge an ihnen, die Sie nie erfahren werden, die Sie verrückt machen oder zu Kämpfen führen könnten.

Während Sie nichts über eine andere Person annehmen möchten, ohne sie zu kennen, ist dies eine Situation, in der es in Ordnung ist, Annahmen zu treffen oder sogar eine ganz andere Geschichte über die Beziehung zu erstellen. Erkennen Sie, dass jede Beziehung Probleme hat und jede Beziehung Argumente hat. Wenn Sie also eine Beziehung zu dieser anderen Person hätten, hätten Sie zweifellos irgendwann Kämpfe und Meinungsverschiedenheiten gehabt. Es ist wichtig, sich diese Realität zu geben, damit Sie erkennen, dass keine Beziehung jemals dem Ideal gerecht wird, das Sie möglicherweise geschaffen haben.

Denken Sie während des gesamten Prozesses daran, dass die Gefühle, die Sie für diese Person haben, und die Beziehung, die Sie in Ihrem Kopf aufgebaut haben, für Sie sehr real sind. Die Verbindung, die Sie zu haben glauben, bedeutet Ihnen wirklich viel, und darüber hinwegzukommen wird schwierig. Möglicherweise können Sie dies selbst tun, benötigen jedoch möglicherweise ein wenig Hilfe. Und Hilfe zu bekommen wird immer ein Zeichen der Stärke sein und ein Zeichen dafür, dass Sie versuchen, Ihr Leben zu verbessern, nicht ein Zeichen für etwas Negatives.



Was Sie tun können, um fertig zu werden

Es gibt viele verschiedene Dinge, die Sie tun können, um mit dem Verlust einer Beziehung fertig zu werden, und der Verlust einer Beziehung, die es nie gab, kann der gleiche sein wie der Verlust einer Beziehung, an der Sie voll beteiligt waren. Sie wurden nur in diese Beziehung investiert wie ein echter. Suchen Sie also nach Bewältigungsfähigkeiten, die Ihnen helfen, sich in der Situation, in der Sie sich befinden, besser zu fühlen. Vielleicht möchten Sie ein Tagebuch darüber führen, wie Sie sich fühlen, oder mit einem Freund oder Familienmitglied sprechen, der offen ist und Sie nicht beurteilt.

Quelle: pexels.com

Vielleicht möchten Sie ein Hobby aufnehmen, das Ihnen hilft, sich von Dingen abzulenken. Vielleicht möchten Sie sogar mit einem Psychologen sprechen, um die Emotionen zu verarbeiten, die Sie erleben. Das Wichtigste ist, dass Sie tatsächlich alles durcharbeiten. Gehen Sie nicht davon aus, dass Sie Dinge unter den Teppich schieben können, und sie werden in Ordnung sein. Gehen Sie nicht davon aus, dass Sie einfach & lsquo; darüber hinwegkommen können & rsquo; und alles wird gut. Diese Beziehung ist genauso real wie jede andere, die Sie hatten, und es wird Zeit und Geduld erfordern, sich durch sie zu arbeiten.

Die Arbeit an sich selbst wird der größte Teil des Prozesses sein, und es wird Ihnen helfen, die starke und selbstbewusste Person zu werden, die Sie sein müssen, um über diese andere Person hinwegzukommen. Ob es ein Mann oder eine Frau ist, über die Sie hinwegkommen wollen, die Arbeit an Ihnen und der Art von Person, die Sie sind (oder sein wollen), wird ein entscheidender Aspekt sein. Sie müssen wissen, dass Sie ohne diese Person stark und gut genug sind. Und Sie müssen in der Lage sein, neue Beziehungen zu betrachten und sich und diese andere Person als versuchenswert anzusehen.

Professionelle Hilfe erhalten

Quelle: pexels.com

Wenn Sie an professioneller Hilfe interessiert sind, wenden Sie sich an ReGain, um mehr zu erfahren. Sie können sich mit einem Online-Psychiater in Verbindung setzen, der Ihnen in jeder Phase des Prozesses helfen kann, in dem Sie sich gerade befinden. Egal, ob Sie gerade erst anfangen, Ihre Gefühle und Emotionen zu diesem Thema zu erarbeiten, oder Sie & rsquo; Wenn Sie sich bereits durch sie arbeiten, können Sie sich von einem Fachmann helfen lassen, um den Prozess für Sie so einfach wie möglich zu gestalten.