Fünf Themen für Ihr zweites Date-Gespräch

Ihr erstes Date verlief gut und es war toll, die andere Person kennenzulernen. Es hat Spaß gemacht. Vielleicht gab es sogar einen Kuss gute Nacht. Sie hatten beide eine tolle Zeit und haben beschlossen, sich wiederzusehen.



Quelle: pixabay.com

Es ist Zeit für das zweite Datum. Zweite Termine können einschüchternd wirken, weil Sie möglicherweise das Gefühl haben, beim ersten Termin Ihr bestes Gespräch geführt zu haben. Sie möchten nicht, dass das zweite Date flach fällt, hauptsächlich, weil Sie beim ersten Date eine so gute Zeit hatten. Worüber sollte man jedoch bei einem zweiten Date sprechen?



Hier sind einige Themen, die Sie für Ihr zweites Date verwenden können, um sicherzustellen, dass Sie genauso viel Spaß haben wie beim ersten Mal.

Fragen Sie nach ihren Leidenschaften



Während das erste Date wahrscheinlich die Grundlagen wie Familie, Beruf und Flirten abdeckte, ist das zweite Date eine Chance zu sehen, dass diese Person ein bisschen besser tickt. Fragen Sie sie, was sie im Leben aufgeregt macht. Leidenschaften sind mehr als nur Hobbys und Interessen. Schließlich haben Sie wahrscheinlich bereits beim ersten Date die Oberfläche dieses Kratzers zerkratzt.



Leidenschaften sind Dinge, die uns erleuchten, Dinge, auf die wir uns freuen. Es kann ein Hobby sein, oder es kann ein Nebengeschäft sein, an dem sie ständig arbeiten. Nach ihren Leidenschaften zu fragen ist eine großartige Möglichkeit, sie zu begeistern und sie wissen zu lassen, dass Sie sie kennenlernen möchten und dass Sie sich darum kümmern.

Dann haben Sie keine Angst, über Ihre Leidenschaften zu sprechen. Sind es Ihre Hunde oder Bogenschießen oder Craft Beer? Wenn Sie zeigen, dass Sie sich für Ihr Date interessieren, möchten sie möglicherweise wissen, was Ihre Interessen sind.

Sprechen Sie über Hoffnungen und Träume

Wie soll ihre Zukunft aussehen? Nach ihren Hoffnungen und Träumen zu fragen ist eine großartige Möglichkeit, um zu erfahren, was sie im Leben planen. Diese Frage kann Ihnen helfen, festzustellen, ob Ihre Vorstellungen von der Zukunft übereinstimmen, was für eine langfristige Beziehung erforderlich sein kann.



Mehr als nur zu sehen, ob Sie eine gemeinsame Zukunft haben könnten, kann es Ihnen helfen, sie besser kennenzulernen, wenn Sie nach ihren Träumen fragen. Es hilft Ihnen zu sehen, was sie antreibt, was ihre Ziele sind. Sind sie arbeitsorientiert und suchen diese große Beförderung? Vielleicht wollen sie sich niederlassen und eine Familie haben. Vielleicht steht Reisen auf der Bucket List, mit exotischen Orten, die es zu erkunden gilt.

Was auch immer ihre Träume sind, Sie können sicher sein, dass sie aufregend sein können.

Denken Sie daran, dies ist mehr als die Frage: 'Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?' Der zweite Termin ist kein Vorstellungsgespräch. Nach ihren Hoffnungen zu fragen bedeutet zu fragen, was sie tun würden, wenn Geld, Zeit und Verpflichtungen kein Problem wären. Nach ihren Träumen zu fragen bedeutet zu wissen, was sie vom Leben wollen, nicht was sie tun müssen.

Sie können wieder bei ihnen einchecken

Wenn ein Lebensereignis stattgefunden hätte, hätten Sie es wahrscheinlich beim ersten Date herausgefunden. War es etwas mit ihrer Familie? Ist bei der Arbeit etwas passiert? Hatten sie Geburtstag?

Quelle: pixabay.com

Versuchen Sie, diese Dinge für Ihr zweites Date zu merken. Das Thema wieder aufzugreifen und zu fragen, wie es gelaufen ist, ist eine fantastische Möglichkeit zu zeigen, dass Sie ihnen Aufmerksamkeit schenken, sich für sie interessieren und dass Sie sich um ihr Leben kümmern.

Haben Sie keine Angst, ein wenig über die Situation nachzudenken. Fragen, die etwas tiefer in die Themen eindringen, sind gut, da dies das zweite Date ist. Dieses Datum ist eine weitere Gelegenheit, Ihr Datum kennenzulernen.

Wenn Sie etwas angesprochen haben, das beim ersten Date in Ihrem Leben passiert ist, haben Sie keine Angst, es wieder aufzurufen. Während Sie das Gespräch niemals dominieren möchten und nur über sich selbst und Ihr Leben sprechen möchten, ist es in Ordnung, das, was sich in Ihrem Leben ereignet hat, als Gesprächsthema zu verwenden.

Fragen Sie nach ihren Lieblingssachen

Wenn Sie die andere Person nach ihren Lieblingsspeisen, Filmen, Büchern, Musik usw. fragen, wird das Gespräch auf Ihr Date ausgerichtet und sie wissen lassen, dass Sie ihnen zuhören möchten. Lassen Sie sie nicht davonkommen, wenn Sie nur Dinge auflisten. Fragen Sie sie, warum ihnen gefällt, was sie tun. Stöbern Sie an diesem zweiten Tag ein bisschen mehr.

Seien Sie auf einige Kaninchenpfade vorbereitet. Manchmal, wenn Leute über ihre Lieblingssachen sprechen, können sie sich ein bisschen mitreißen lassen. Lass dein Date so lange reden, wie sie wollen. Sie müssen zu diesem Zeitpunkt nicht einschalten und über sich selbst sprechen. Sie können und sollten klärende und prüfende Fragen stellen, aber dies ist ihre Zeit, um ohne Urteil oder Unterbrechung zu sprechen.

Wie sind sie aufgewachsen?

Fragen nach der Familie ist ein ziemlich normales Thema für ein erstes Date. Beim zweiten Date möchten Sie vielleicht fragen, welche Schulen sie besucht haben, welche Freunde sie hatten und welche guten Kindheitserinnerungen sie haben. Zeigen Sie Interesse an ihrem Leben; es geht ein langer Weg.

Wenn Sie können, versuchen Sie, nach bestimmten Familienmitgliedern zu fragen, die die andere Person beim ersten Date erwähnt hat. Dies zeigt erneut, dass Sie ihnen das erste Mal zugehört haben. Es zeigt, dass Sie sich um ihr Leben kümmern. Die Frage, wie sie aufgewachsen sind, kann eine hervorragende Möglichkeit sein, lustige Geschichten zu erzählen und das Gespräch positiv zu gestalten.

Erleichterung des Gesprächs

Es ist gut, sich auf einige Themen vorzubereiten, über die beim zweiten Date gesprochen werden kann. Um diese Gespräche zu führen, müssen wir zuerst darüber sprechen, wie wir einen zweiten Termin bekommen.

Quelle: pixabay.com

Das zweite Date beginnt mit dem ersten Date. Wenn das erste Datum mit einer hohen Note endet, ist es wahrscheinlicher, dass Sie das zweite Datum erhalten. Viel Spaß bei Ihrem ersten Date, halten Sie die Dinge leicht und werden Sie nicht zu ernst. Treffen für Getränke, Kaffee oder Abendessen bieten eine großartige Kulisse für ein entspanntes Gespräch, in dem Sie sich kennenlernen und sehen können, ob Sie eine Verbindung haben, die es wert ist, ein zweites Date zu haben.

Viele Leute fragen sich oft, was bei einem zweiten Date passieren soll. Die Antwort lautet: Es liegt an Ihnen. Es gibt keine Regeln für die Datierung. Vielleicht möchten Sie ein Konzert oder einen Film besuchen, Billard oder Karaoke spielen. Das zweite Datum ist eine großartige Zeit für ein eingehenderes Gespräch als das erste Datum, und viele Leute verwenden das zweite Datum mit Bedacht dafür. Sie möchten Ihr Date kennenlernen, insbesondere wenn Sie an einer langfristigen oder ernsthafteren Beziehung interessiert sind. Das schließt Sie nicht aus, Dinge zu tun, planen Sie entsprechend.

Was können Sie bei einem zweiten Date tun?

Die Möglichkeiten, was bei einem zweiten Date zu tun ist, sind nahezu unbegrenzt. Eine lustige Sache ist es, die andere Person das Datum planen zu lassen, wenn Sie das erste Datum geplant haben und umgekehrt. Auf diese Weise können Sie beide Ihre Interessen und Lieblingsorte teilen.

Einige Tipps zum zweiten Date:

  • In erster Linie viel Spaß. Das zweite Date soll eine gute Zeit sein. Seien Sie nicht mürrisch oder zu ernst.
  • Bewegen Sie Ihr Date. Eine Veranstaltung im Freien wie Wandern oder ein Picknick kann eine gute Option sein. Bring deinen Hund in den Park. Geh zum Strand oder zu einem See. Es ist eine großartige Möglichkeit, gemeinsam körperlichen Spaß zu haben.
  • Platz für Gespräche schaffen. Ihr Ziel ist es, diese Person besser kennenzulernen, um zu sehen, ob ein Potenzial für zukünftige Daten und möglicherweise eine Beziehung besteht. Sprich es aus.
  • Machen Sie ein Date länger. Sie wissen, dass Sie sich beide mögen, also haben Sie keine Angst, etwas mehr Zeit miteinander zu verbringen. Sie können es langsamer angehen als ein kurzes Meeting zur Happy Hour.

Soll ich sie beim zweiten Date küssen?

Das zweite Date ist möglicherweise ein guter Zeitpunkt, um über ein Küssen Ihres Dates nachzudenken, wenn Sie dies noch nicht getan haben. Der zweite Date-Kuss ist gut, weil Sie bereits Zeit investiert haben, um diese Person kennenzulernen, und Sie wissen, dass sie Sie mag, weil sie sich entschieden haben, wieder mit Ihnen auszugehen.

Ein zweiter Date-Kuss kann bedeuten, dass die Person ein drittes Date mit Ihnen und möglicherweise eine Beziehung wünscht. Es ist wichtig zu kommunizieren, was Sie von den Daten wollen, und auch auf die Wünsche und Wünsche der anderen Person zu hören.

Jenseits des zweiten Datums

Es kann beängstigend sein, über eine Beziehung mit jemandem nachzudenken, insbesondere wenn Sie in der Vergangenheit verletzt wurden. Dennoch könnten Sie sich in der Lage befinden, eine Beziehung zu dieser Person zu wollen. Das ist großartig.

Quelle: pixabay.com

Wenn Sie eine Beziehung mit jemandem eingehen, kommt es irgendwann zu Konflikten. Es ist in Ordnung, auf gesunde Weise zu argumentieren und nicht zuzustimmen. Einige von uns benötigen möglicherweise Hilfe bei der Bewältigung des Konflikts.

In solchen Zeiten kann ein Online-Therapeut von Vorteil sein. Ein ausgebildeter, lizenzierter Therapeut kann Ihnen und Ihrem Partner dabei helfen, Beziehungsprobleme, Konflikte und Meinungsverschiedenheiten auf gesunde Weise zu lösen. Mit Hilfe eines Therapeuten können Sie Ihre Beziehung für alle Beteiligten so gut wie möglich gestalten.

Sprich es aus

Denken Sie daran, dass das zweite Date eine großartige Zeit ist, um die genaueren Fragen zu stellen, etwas tiefer zu gehen und Ihr Date vollständig zu kennen. Lassen Sie sich nicht von der Angst vor dem, worüber Sie sprechen sollten, davon abhalten, das Datum zu erreichen und festzulegen. Sie werden sich amüsieren, und die andere Person wird es auch tun, wenn Sie sich Zeit nehmen, zuzuhören, sich zu unterhalten und Ihr Interesse an ihnen zu zeigen.

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Was soll beim zweiten Date passieren?

Beim zweiten Date sollten Sie sich darauf konzentrieren, mehr voneinander zu erfahren. Das erste Date mag kurz gewesen sein, und natürlich gab es jedem von Ihnen nur die Möglichkeit, einen ersten Eindruck zu hinterlassen. Sogar ein großartiges erstes Date oder das beste erste Date beinhaltet im Allgemeinen ein kleines Gespräch, und Sie hatten wahrscheinlich bis zu einem gewissen Grad Nerven oder Schmetterlinge im Magen. Jetzt können Sie sich etwas mehr entspannen. Oft ist ein zweites Date etwas länger. Zumal sich viele Leute an ein Kaffee-Date halten oder beim ersten Date Getränke holen, nur für den Fall, dass es nicht gut läuft. Sie werden ein bisschen mehr einschätzen können, wie Sie sich über diese Person als potenziellen Partner fühlen, aber Sie müssen noch nicht allzu viel Druck darauf ausüben. Das zweite Date sollte Spaß machen und als Gelegenheit dienen, Fragen zu stellen, die über Smalltalk hinausgehen, oder die allerersten Fragen zum Kennenlernen, die man beim ersten Date stellt. Zum Beispiel könnten Sie beim ersten Date fragen: 'Was machen Sie für die Arbeit?' Jetzt kennen Sie die Antwort auf diese Frage und können das zweite Date damit verbringen, ein besseres Gefühl für ihre Persönlichkeit und ihre Bestrebungen zu bekommen.

Worüber sollte man beim zweiten Date sprechen?

Wie im obigen Artikel erwähnt, ist es von Vorteil, einige der Informationen, die Sie beim ersten Date über diese Person erfahren haben, beizubehalten. Eine Folgefrage zu diesen Informationen dient als hervorragender Gesprächsstarter. Sie können nach etwas fragen, das sie Ihnen das letzte Mal erzählt haben, oder nach etwas, über das Sie zwischen den Daten gesprochen haben. Möglicherweise haben Sie zwischen dem ersten und dem zweiten Datum eine kurze SMS geschrieben, und während dieses Textgesprächs hat Ihnen Ihr Datum möglicherweise etwas über ihr Leben erzählt. Gleiches gilt für diejenigen, die sich durch Online-Dating kennengelernt haben und vor dem ersten und zweiten Date ein wenig voneinander wussten. Zum Beispiel könnten sie erwähnt haben, dass sie ihre Eltern besuchen oder mit einem Freund an einem Projekt arbeiten. Dies ist eine einfache Möglichkeit, etwas zu finden, über das man sprechen kann!

Solltest du dich beim zweiten Date küssen?

Es ist definitiv nicht ungewöhnlich, sich beim zweiten Date zu küssen. Wenn Sie beim zweiten Date einen Kuss austauschen, ist es am besten, bis zum Ende des Termins zu warten, um Unannehmlichkeiten zu vermeiden und Ihren Abschied zu etwas Besonderem zu machen. Das heißt, erzwinge keinen ersten Kuss. Wenn es sich natürlich anfühlt und Sie beide küssen möchten, machen Sie es.

Wie soll ich mich auf ein zweites Date vorbereiten?

Es ist eine gute Idee, sich einige gute Fragen zu überlegen, die Sie stellen sollten, wenn Sie ein Date haben. Erstellen Sie eine mentale Liste mit Fragen, die Sie verwenden können, um das Gespräch am Laufen zu halten, Stille zu füllen und alles zu erfahren, was Sie über Ihr Date wissen möchten. Einige Fragen zum zweiten Date könnten eine Folgefrage sein wie: 'Wie war die Arbeit?' oder 'wie läuft das kunstprojekt?' Andere gute Fragen, die Sie bei einem zweiten Date stellen sollten, sind etwas persönlichere Fragen. Gehen Sie nicht in die Tiefe oder bitten Sie sie, über etwas Traumatisches zu sprechen, sondern fragen Sie nach einigen der großen Dinge. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um wichtige Fragen zu stellen wie 'Was sind Ihre Lebensziele?' und 'Siehst du dich hier oder willst du in Zukunft woanders hin?'

Wie viele Termine bevor du zusammen schläfst?

Die Antwort auf diese Frage ist von Person zu Person sehr unterschiedlich, daher hängt alles von der persönlichen Wahl ab. Im Durchschnitt warten die Leute lieber bis zum achten Date, aber es gibt Leute, die vor dem achten Date oder Jahre danach zusammen schlafen. Manche Menschen ziehen es vor, bis zur Heirat nicht zusammen zu schlafen. Unabhängig von der Antwort ist die wichtige Komponente, dass beide Menschen dem Sex zustimmen.

Was ist die 3-Datums-Regel?

Die Drei-Daten-Regel ist eine persönliche Dating-Regel, die von einigen Personen eingehalten wird, die lieber warten, bis sie drei oder mehr Daten haben, um mit jemandem zu schlafen. Viele Leute verwenden die Drei-Daten-Regel gerne für sich selbst, damit sie die andere Person kennenlernen können, bevor sie mit ihnen schlafen, und damit sie die Absichten der anderen Person einschätzen können. Viele Leute wollen auch einfach nur wissen, dass die emotionale Verbindung da ist. Auch hier kann jemand viel länger als drei Daten warten oder sich entscheiden, mit jemandem vor der Drei-Daten-Marke zu schlafen, und beide Entscheidungen sind absolut in Ordnung. Wenn Sie und die Person, die Sie sehen, unterschiedliche Ansichten zum Thema Sex haben oder wenn eine Person vor der anderen bereit ist, ist es wichtig, dies auszusprechen. Sie sollten sich niemals schlecht fühlen, wenn Sie Nein zum Sex sagen.

Wie viele Termine bevor Sie exklusiv werden?

Die Anzahl der Daten, an denen Sie teilnehmen, definiert nicht die Exklusivität einer Beziehung. Einige Leute werden nach sechs Terminen exklusiv, während andere es langsam angehen lassen und sich viele Monate lang sehen, bevor sie jemals exklusiv werden. Wenn Sie exklusiv sein oder eine Beziehung im Allgemeinen definieren möchten, müssen Sie ein Gespräch darüber führen. Dies kann nicht unausgesprochen bleiben. Sie möchten Missverständnisse über den Status der Beziehung vermeiden und sicherstellen, dass Sie sich auf derselben Seite befinden.

Wie viele Verabredungen solltest du vor dem Küssen treffen?

Die meisten Menschen bevorzugen zwei oder drei Verabredungen vor dem ersten Kuss. Das Wichtigste ist jedoch, dass Sie beide bereit sind und der Moment richtig ist. Es gibt nichts Magischeres als einen ersten Kuss im richtigen Moment, also lass es geschehen, wenn es natürlich kommt. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie jemanden küssen möchten, der hereinkommt, und Sie sich an einem Ort befinden, an dem es sich angenehm anfühlt, schauen Sie in ihre Augen und sagen Sie: 'Kann ich Sie küssen?' leise. Es ist eine süße und sexy Art, einen ersten Kuss zu initiieren und gleichzeitig sicherzustellen, dass die andere Person an Bord ist.

Haben & rsquo; s und don & rsquo; ts zweites Date?

Obwohl es das Potenzial für eine gewisse Nuance gibt, gibt es einige allgemeine Vor- und Nachteile, die Sie bei Ihrem zweiten Date berücksichtigen sollten. Hier sind einige Dinge zu beachten:

  • TunErfahren Sie mehr über ihre Ziele und ihren Lebensstil.
  • Don & rsquo; tVerbringen Sie eine Verabredungsnacht im Haus oder gehen Sie nach dem Datum zum Haus des anderen.
  • TunGeh irgendwohin, wo du die Gelegenheit hast zu reden. Wenn Sie über Verabredungsideen sprechen, wählen Sie ein Restaurant oder die Promenade über einem lauten Kino oder einer Bar. Sie wollen sie hören können!
  • Don & rsquo; tversuche die Beziehung noch zu definieren. Lerne sie zuerst besser kennen!
  • TunHöre auf deine Intuition. Wenn sich die Zeit für einen Kuss richtig anfühlt, bitten Sie um einen Kuss auf die Lippen. Wenn dies nicht der Fall ist, warten Sie auf das nächste Datum.
  • Don & rsquo; tgib dein Date noch Geschenke. Wenn es sich um etwas anderes als den klassischen Rosen- oder Blumenstrauß handelt, halten Sie sich zurück.

Wenn Sie Bedenken in Bezug auf Dating, Beziehungen oder andere Ereignisse in Ihrem Leben haben, kann Ihnen ein Berater oder Therapeut wie der von ReGain helfen. Beginnen Sie noch heute mit ReGain oder suchen Sie nach einem Anbieter für psychische Gesundheit in Ihrer Nähe, mit dem Sie gerne sprechen.