Familienberatung: Kann sie Ihre Familie retten?

Familienberatung: Kann sie Ihre Familie retten?

Die Familie ist die wichtigste Verbindung, die Menschen miteinander haben. Gesellschaften, die sich um Familieneinheiten gebildet haben und ohne unsere Verbindung untereinander und unseren biologischen Instinkt, unsere Familien zu schützen, haben sich die Menschen möglicherweise nicht so entwickelt und weiterentwickelt, wie sie es getan haben.

Allerdings sind nicht alle Familien ohne Probleme, Stress oder Konflikte. Der Schlüssel, um eine erfolgreiche Familieneinheit zu haben und aufrechtzuerhalten, besteht darin, die Bedürfnisse der einzelnen Mitglieder zu verstehen und zu identifizieren und diese mit dem Wohlergehen der Familieneinheit in Einklang zu bringen. Familienberatung ist eine einzigartige Therapieform, die dazu beitragen kann, all diese Bedürfnisse zu befriedigen. Ein Berater oder Therapeut kann eine großartige Ressource für Familien jeder Größe sein.



Familie, Familienberatung, Online-Familienberatung, FamilientherapieIch habe das Gefühl, dass meine Familie auseinander wächst. Wir können helfen. Stellen Sie jetzt eine Verbindung zu einem lizenzierten Familientherapeuten her.

Quelle: rawpixel.com



Gründe, warum Ihre Familie von Familienberatung profitieren kann

Berücksichtigen Sie bei der Suche nach einem Familienberater alle verfügbaren Optionen, einschließlich eines traditionellen lokalen Beraters und Online-Therapeuten. Es gibt Berater, die ein idealer Ort für Ihre Familie sind, um die Therapie zu erforschen. Wenn Sie über Familienberatung nachdenken, ist dies an sich ein gutes Zeichen dafür, dass Sie es brauchen. Wenn Sie diese wichtige Entscheidung treffen, um Unterstützung von außen zu suchen, gibt es zehn Gründe, die darauf hinweisen, dass Ihre Familie von einer Beratung profitieren kann.

  1. Die gemischte Familie
    Eine gemischte Familie ist, wenn zwei separate Familieneinheiten beschließen, eine zu werden. Dies kann passieren, wenn eine Person mit zwei Kindern eine andere Person heiratet, die ein Kind hat. Eine gemischte Familie kann auch entstehen, wenn jemand ohne Kinder einen Elternteil heiratet oder in der gleichen Situation das Paar dann eigene Kinder hat, wodurch Halbgeschwister entstehen.

    Diese Arten von Familien können schwierig zu navigieren sein, insbesondere wenn andere Eltern aus früheren Beziehungen noch am Leben der Kinder beteiligt sind. Die übergeordnete Rolle kann voller laufender Verhandlungen sein, wenn Sie Grenzen erstellen. Unabhängig von Ihrer Rolle ist es wahrscheinlich das Ziel eines jeden, eine harmonische Familieneinheit zu haben, in der sich alle Mitglieder gehört und anerkannt fühlen. Familienberatung kann Ihnen dabei helfen. Familientherapie kann eine einfache Möglichkeit für Familien sein, Bedenken zu äußern und Verbindungen zur Unterstützung eines Beraters zu finden.

  2. Die getrennte Familie
    Bemerken Sie, dass Ihre Familie nicht mehr spricht? Sitzen Ihre Teenager am Esstisch Tweeten und Tik-Tok-ing, anstatt Ihnen von ihrem Tag zu erzählen? Greifen Sie nach Ihrem Telefon, um Ihre Nachrichten zu überprüfen, bevor Sie morgens aufstehen, um sich mit der Familie zu verbinden? Wissen Sie, mit wem Ihr Mann zu Mittag gegessen hat, bevor er seinen Instagram-Feed aktualisiert und Sie markiert hat?

    Je mehr wir mit unseren Telefonen und virtuellen Welten verbunden sind, desto weniger sind wir möglicherweise mit den Menschen verbunden, die uns am meisten bedeuten. Familienberatung kann Familien helfen, die nicht effektiv kommunizieren, sich von der Elektronik zu trennen und wieder miteinander in Einklang zu bringen. Berater werden dazu beitragen, die Verbindung herzustellen, die die Technologie den Familien genommen hat.

  3. Sich allein in einer Familie fühlen
    Jugendliche können launisch sein und Jugendliche beginnen, sich nach Privatsphäre zu sehnen. Manchmal möchte Ihre Frau vielleicht einen Tag für sich, um ihrer geschäftigen Mutterschaft zu entkommen, oder Ihr Mann sehnt sich nach einem Wochenendausflug mit den Jungs. Es ist für jeden normal, etwas Zeit für sich zu haben, egal in welchem ​​Alter Sie sind. Familien werden Phasen durchlaufen, in denen sie Zeit für sich allein oder mehr Zeit für die Familie wünschen.

    Wenn Sie jedoch sehen, wie sich ein Familienmitglied aus der Familie zurückzieht und lieber in seinem Zimmer bleibt, als jeden Abend zum Abendessen herunterzukommen und nicht mehr mit Freunden oder der Familie in Kontakt zu treten, kann dies zu einem großen Problem werden.

    Menschen, die sich langsam aus sozialen Situationen zurückziehen, leiden häufig unter Depressionen oder anderen psychischen Problemen, die angegangen werden müssen. In anderen Fällen kann ein Familienmitglied, insbesondere ein Kind, das sich zurückzieht, mit Mobbing oder Missbrauch zu tun haben. Unabhängig vom Grund kann Ihnen die Familienberatung dabei helfen, die Verbindung wiederherzustellen. Ein Familientherapeut hilft Ihnen und Ihrer Familie, den Ursachen der Unterbrechung auf den Grund zu gehen.

    Familie, Familienberatung, Online-Familienberatung, FamilientherapieQuelle: rawpixel.com
  4. Die Drama Queen
    Wenn Sie ein Elternteil sind, gab es eine Zeit, in der Sie ein Teenager waren. Sie wissen also, dass Teenager mit einer ganzen Reihe anderer Anweisungen kommen müssen, die Sie niemals bekommen werden. Teenagerjahre sind voller Emotionen, Angst und Fragen. Wenn Ihr Teenager häufig zusammenbricht und übermäßig emotional wird, kann dies ein Zeichen für ein zugrunde liegendes Problem sein.

    Kinder, die oft handeln, haben keinen Grund für ihr Verhalten. Die meisten Menschen haben Probleme, ihre Emotionen zu regulieren, bis ihr Gehirn im Alter von 22 bis 25 Jahren voll entwickelt ist und andere es nie ganz in den Griff bekommen. Familienberatung oder Familientherapie können dabei helfen, die zugrunde liegenden Probleme in Ihrer Familie zu identifizieren, die Ihre Kinder und Ihre Familie emotional quälen. Berater ermöglichen es sowohl den Kindern als auch den Eltern der Familie, ihre Bedenken während der Familientherapie zu äußern, um eine bessere Verbindung zwischen der ganzen Familie herzustellen.

  5. Der Abhängige
    Sucht kann jeden in der Familie betreffen, von Ihrem Ehepartner bis zu Ihrem Teenager oder erweiterten Familienmitgliedern. Selbst wenn der Süchtige nicht in Ihrer unmittelbaren Familie ist, können die Konsequenzen seiner Handlungen stark spürbar sein. Alkohol- und Drogenmissbrauch kann schwer zu bewältigen sein, insbesondere wenn es in der Familie entweder eine starke Vorgeschichte oder einen Mangel an Drogen- und Alkoholkonsum in der Vorgeschichte gibt, aber Ihre Familie muss sich nicht allein damit auseinandersetzen.

    Unabhängig davon, ob Ihr Angehöriger eine Intervention, Reha-Dienste oder Beratung benötigt, wird die ganze Familie von Familienberatung oder -therapie profitieren und lernen, wie sie sich gegenseitig unterstützen und gemeinsam gegen Sucht kämpfen können. In Fällen von Sucht ist Familienberatung ein großartiger Ort für jedes Familienmitglied, um darüber zu sprechen, wie sie sich auf sie auswirkt.

  6. Der geheime Bewahrer
    Geheimnisse oder bestimmte Dinge, die Sie für sich behalten, zu haben, ist natürlich und gesund. Während ein offenes Buch in einer Familie wichtig sein kann und Kommunikation für die Ehe von entscheidender Bedeutung ist, sollten einige Dinge, die Sie für sich behalten, niemanden verletzen. Wenn Sie jedoch ständig Dinge von Ihrem Ehepartner fernhalten oder Dinge absichtlich arrangieren, damit Ihr Ehepartner oder Ihre Familie es nicht herausfindet, ist dieses Verhalten betrügerisch und geheimnisvoll und kann zu einigen größeren Eheexplosionen führen. Diese Gewohnheiten betreffen die ganze Familie.

    Familienberatung kann Ihnen und Ihrem Ehepartner helfen, die Ursache für die Distanz zwischen Ihnen und die Gründe für die Wahrung von Geheimnissen zu ermitteln. Ein Familienberater kann auch helfen, die Kommunikationslücke zu schließen, die Sie mit Ihrem Partner haben. Während der Therapie kann jedes Familienmitglied individuelle oder kollektive Zeit mit dem Familienberater haben, um zur Quelle der Trennung der Familie oder des Partners zu gelangen.Familienberater, FamilientherapeutIch habe das Gefühl, dass meine Familie auseinander wächst. Wir können helfen. Stellen Sie jetzt eine Verbindung zu einem lizenzierten Familientherapeuten her.Quelle: pexels.com
  7. Die sexuelle Dürre
    Laut einer populären Studie sollten Partner mindestens einmal pro Woche Sex haben, um Intimität und Nähe zu bewahren. Wenn Sie länger als eine Woche warten, um mit Ihrem Partner intim zu sein, führt dies nachweislich zu Distanz, mangelnder Offenheit und Kommunikationsproblemen. Es gibt viele Gründe, warum Paare eine sexuelle Dürre durchmachen. Manchmal liegt es an Medikamenten oder Hormonstörungen, die unsere Libido senken. In anderen Fällen kann es an etwas Internem in der Beziehung liegen.

    Ein Mangel an Intimität in einer Beziehung kann ein Zeichen für Kommunikationsprobleme, Depressionen, Unterbrechungen oder einfach nicht genug Zeit für einander sein. Wenn Paare Probleme mit der Intimität haben, haben sie häufig auch in anderen Bereichen ihrer Beziehung Probleme, was zu Streit und Kämpfen führen kann. Diese Art der Belastung einer Beziehung kann die ganze Familie betreffen. Familienberatung kann der Schlüssel sein, um sich physisch und emotional wieder mit Ihrem Partner zu verbinden. Ein Familientherapeut wird die notwendige Beratung anbieten, um Ihnen und Ihrem Partner bei der Heilung zu helfen.

  8. Intimität als Bestrafung
    Wenn Ihr Mann oder Ihre Frau den Abwasch nicht macht, wenn sie sagen, dass sie es tun würden, oder wenn sie einem früheren Partner auf Facebook eine Nachricht senden, um zu sehen, wie es ihnen geht, halten Sie Intimität als Strafe für ihre Handlungen zurück? Sie sollten niemals das Gefühl haben, Ihren Partner bestrafen zu müssen. In einer Beziehung sollten zwei Personen zusammenarbeiten, um eine für beide Seiten vorteilhafte Lösung für ihr Problem zu finden, und sich nicht gegenseitig oder ein anderes Familienmitglied bestrafen.

    Das Zurückhalten von Intimität ist der einfachste Weg, unsere Ehepartner zu manipulieren, und manchmal merken wir vielleicht gar nicht, dass wir es tun. Dieses Verhalten kann zu einem großen Mangel an Gleichgewicht in einer Beziehung führen und zu Ressentiments und Wut führen. Familienberatung oder -therapie können Ihnen helfen, bessere Wege zu finden, um Ihre Bedürfnisse mit Ihrem Ehepartner zu kommunizieren.

  9. Auseinanderwachsen
    Menschen wachsen und verändern sich auf natürliche Weise, wenn sie älter werden. In einer Beziehung müssen wir uns manchmal an die Art und Weise anpassen, wie sich unsere Familien verändern und wachsen. Wenn Kinder Teenager sind, haben erwachsene Eltern die Möglichkeit, darüber nachzudenken, wie sie ihr Leben leben möchten, wenn ihre Kinder nicht zu Hause sind, und manchmal können Familienmitglieder sehr unterschiedliche Vorstellungen davon haben, wie dies aussieht.

    Möglicherweise haben Sie ein Kind zu Hause, das bleiben möchte, weil es zu Hause aufs College geht und nicht ausziehen möchte. Vielleicht möchten Sie in die Berge ziehen, während Ihr Ehepartner die Welt erkunden möchte.

    Ein Familienberater kann Ihrer Familie helfen, ihre Zukunft zu steuern, ohne sich zu streiten und zu kämpfen. Die Beratung bietet einen Kontext für offene Kommunikationswege mit einem neutralen Mediator, Ihrem Familienberater.

  10. Groll hegen
    Wenn eines der Familienmitglieder einen Groll hegt, kann dies von der gesamten Familie gefühlt und beeinflusst werden. Wenn Sie es Ihrem Mann ständig über den Kopf halten, dass er an einem betrunkenen Wochenende auf der Pferdewettstrecke 1.000 Dollar verloren hat, oder wenn Sie Ihre Frau über die Zeit nörgeln, in der sie Ihr Lieblingsauto zerstört hat, nachdem Sie ihr gesagt haben, sie solle es nicht fahren oder Ihre Tochter kritisieren Da sie seit Wochen nicht mehr mit Ihrer anderen Tochter gesprochen hat, benötigen Sie möglicherweise eine Familienberatung. Berater können einen sicheren und neutralen Raum für die Ausarbeitung von Konflikten innerhalb der Familie bieten.

    Groll zu hegen ist ein Gift für eine Familie, weil es Ressentiments, Wut und Verachtung hervorruft. Diese Gefühle führen oft zu Kämpfen und unnötiger Bitterkeit. Manchmal erinnern wir uns nicht einmal daran, warum wir sauer auf die Person sind, weil wir so lange einen Groll hatten: Wir wissen nur, dass wir sauer sind. Familienberatung ist für Ihre Familie da, wenn die Mauern des Vertrauens und der Kommunikation zusammenbrechen. Im Folgenden finden Sie einige Bewertungen von ReGain-Beratern, die Sie von Personen mit unterschiedlichen familiären Problemen überprüfen können.

Berater Bewertungen

'Yumi ist unglaublich und passt perfekt zu uns. Nur eine Videositzung hilft unserer Familie in vielerlei Hinsicht. Er antwortet auf den Punkt und wir schätzen es sehr. Ich kann ihr nicht genug für alles danken, was sie weiterhin getan hat, um unsere Familie zu stärken. Ich würde sie der Welt empfehlen, die so erstaunlich ist, wie sie ist. '



Familienberater, Familientherapeut



Dr. Bown hat unser Leben maßgeblich beeinflusst und sie gibt immer ehrliche Ratschläge und wir glauben, dass sie sich wirklich um unsere Familie kümmert. Sie ist ein geschätzter Schatz, für den wir in unserem Leben dankbar sind :) '

Fazit

Es gibt viele Gründe, warum Familien von Beratung profitieren. Nicht alle Indikatoren für einen Therapiebedarf sind hier aufgelistet, aber diese Liste ist ein guter Anfang. Wenn Sie eine vielbeschäftigte Familie sind, ist die Online-Familientherapie möglicherweise perfekt für Sie. Sie können eine Zeit finden, die für jeden günstig ist, auch wenn sie außerhalb der Bürozeiten eines Therapeuten liegt. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie im Verkehr sitzen oder sich in einem Wartezimmer drängen. Mit ReGain den richtigen lizenzierten Berater zu finden, kann der perfekte Schritt sein, um Ihre Familie wieder in Schwung zu bringen. Wenn Sie sich immer noch fragen, ob die Familientherapie für Sie geeignet ist und wie viel die Therapie kostet, kontaktieren Sie uns bitte unter contact@regain.us. Mach den ersten Schritt.



Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Ist Familienberatung eine gute Idee?

Paare und Familien in Krisen, denen die Ideen zur Lösung laufender Familienprobleme ausgehen, können von Familienberatungsdiensten profitieren. Familienberatungsdienste wie Paartherapie, Familiensystemtherapie und andere verwandte Therapietypen helfen Menschen in Krisen, echte Lösungen für familiäre Probleme zu finden.

Was kostet die Familienberatung?

Familienberatung, Eheberatung, Beratung für einzelne Paare und Familien sind erschwinglicher denn je. Der nationale Durchschnitt für die Paartherapie im Büro kann bis zu 200 USD pro Stunde betragen. Diese Therapiekosten stimmen mit dem nationalen Durchschnitt für andere Therapieformen überein, die klinische Ärzte anbieten, einschließlich Paartherapie und Familientherapie. Es gibt erschwingliche Alternativen, um Familienberatung online zu finden.

Führende Online-Therapieplattformen wie ReGain bieten Online-Zugang zu lizenzierten Familientherapeuten, die Familientherapie, klinische Beratung und Links zu Community-basierten Diensten anbieten. Der Zugang zu einem lizenzierten Berater für psychische Gesundheit auf der ReGain-Plattform kostet nur 40 US-Dollar pro Woche für eine unbegrenzte SMS-Messaging-Therapie. Unbegrenzte Online-Therapieoptionen wie diese machen es einfach, rund um die Uhr Zugang zu einem erschwinglichen Berater für psychische Gesundheit zu haben.

Was macht Familienberatung?

Die besten Familienberatungsdienste helfen Familien in Krisen, bessere Bewältigungsfähigkeiten zu erlernen. Familienberatungsdienste helfen Kindern und Familien, die Familienprobleme lösen müssen, indem sie klinische Therapiesitzungen mit Familienberatern anbieten. Ein Familientherapeut ist berechtigt, klinische Therapiesitzungen mit Einzelpersonen und Familientherapien in Gruppen durchzuführen. Familientherapeuten fungieren häufig als Eheberater, Berater für psychische Gesundheit und bieten Online-Beratungsdienste für Paare und Familien an. Bei Fragen zu Beratungsdiensten mit Regain senden Sie uns eine E-Mail an contact@regain.us.

Wo kann ich kostenlose Familienberatung bekommen?

Soziale und gemeinnützige Organisationen bieten häufig kostenlose Beratung für Kinder und Familien an. Kirchen und religiöse Organisationen können christliche Familienberatungsdienste als Teil ihrer gemeindebasierten Dienste für einzelne Paare und Familien anbieten.

Kostenlose christliche Beratungsdienste konzentrieren sich auf Familienberatung, Eheberatung und individuelle Beratung. Lizenzierte Ehe- und Familientherapie bieten Ehe- und Beziehungsberatung aus professioneller Sicht. Ein lizenzierter Familientherapeut ist ein staatlich geprüfter Kliniker, der Experte für Einzeltherapie, Familientherapie, klinische Beratung und Heiratstherapie ist.

Was sind die Vorteile der Familienberatung?

Ein lizenzierter Familientherapeut kann Ihnen und Ihrer Familie helfen, interne Familiensysteme besser zu verstehen und Anzeichen von Auslösern und Konflikten in Ihrer Familie zu erkennen. Familienberatung ist ein großartiger Ort für jedes Familienmitglied, um eine offene Kommunikationslinie mit dem Familientherapeuten als neutralem Vermittler zu haben. Paare in der Krise und verheiratete Partner können davon profitieren, durch Beziehungsberatung mehr über sich und ihren Partner zu erfahren. Sexualtherapie ist auch für Paare verfügbar, die Probleme im Schlafzimmer haben. Wenn Sie einen Familientherapeuten finden, werden Sie feststellen, dass ein lizenzierter Ehe- und Familientherapeut als Berater für psychische Gesundheit fungiert und Paaren und Familien beibringt, wie sie familiäre Konflikte mithilfe von Verhaltensmodifikationstechniken wie kognitiver Verhaltenstherapie lösen können.

Was sind die Nachteile der Familientherapie?

Familientherapie ist eine der Therapiearten, die alte Wunden hervorrufen können. Sitzungen mit einem Ehe- und Familientherapeuten sollen einzelne Familienmitglieder und die gesamte Familieneinheit durch lizenzierte Ehe- und Familientherapie heilen. Ein Familientherapeut in einer Ehe kann sensible Themen ansprechen, die ein Partner möglicherweise nicht besprechen kann. In diesem Fall können Paartherapiesitzungen zu Einzeltherapiesitzungen werden, bis beide Partner bereit sind, die Herausforderungen und Hindernisse in ihrer Beziehung zu diskutieren. Über die Zeit hinaus wird die Familie jedoch höchstwahrscheinlich wachsen und mit jedem Familienmitglied eine Familienberatung durchführen.

Was kann ich von einer Familienberatung erwarten?

Wenn Sie einen Familienberater oder einen Familientherapeuten finden, der Paare berät, können Sie davon ausgehen, dass Sie je nach Ihren und den Bedürfnissen Ihrer Familie verschiedenen Arten von Therapien ausgesetzt sind. Familientherapeuten sind Psychiater, die sich auf Familientherapie, Paartherapie und Einzeltherapie spezialisiert haben.

Einige Familientherapeuten fungieren als psychologische Berater für Familienmitglieder, die mit chronischen psychischen Problemen wie Angstzuständen, Depressionen, posttraumatischen Belastungsstörungen oder nicht geheilten Traumata zu kämpfen haben. Abhängig von Ihren und den Bedürfnissen Ihrer Familie können Sie einer Gesprächstherapie, einer Spieltherapie oder einer Zusammenarbeit mit einem Psychiater und Ihrem Hausarzt ausgesetzt sein, um schwerwiegende psychische Probleme zu lösen.

Wie funktioniert Familienberatung?

Familienberatung funktioniert, indem eine Familie in einem Raum (oder in einer kollektiven virtuellen Sitzung) mit einem Anbieter für psychische Gesundheit zusammengebracht wird. Der Therapeut oder Berater führt die Familie durch verschiedene familiäre Schwierigkeiten, Bedenken oder Fragen. Familienberatung kann einer Familie helfen, eine verlorene Verbindung zu finden oder Probleme mit einem Therapeuten zu lösen. Wenn eine Familie zusammen in der Beratung ist, kann sie familiäre Probleme wie die folgenden lösen:

  • Psychische Gesundheitsprobleme wie Drogenmissbrauch in der Familie
  • Trauer, Verlust oder Tod in der Familie
  • Sorge um das Verhalten eines Kindes
  • Schwierigkeiten bei der Kommunikation
  • Probleme im Zusammenhang mit Scheidung oder Trennung

Eines der großartigen Dinge an der Familientherapie ist, dass die Familientherapie allen Mitgliedern einer Familieneinheit die Möglichkeit bietet, zu sprechen. In der Familienberatung oder -therapie arbeiten Sie daran, Probleme zu lösen, sich gegenseitig zu verstehen und lernen neue Wege der Bewältigung und Kommunikation, die Ihre Familie für den Rest Ihres Lebens nutzen kann.

Deckt die Versicherung die Familienberatung ab?

Die Versicherung deckt häufig eine Vielzahl von psychiatrischen Leistungen ab, einschließlich Familienberatung. Überprüfen Sie bei Ihrer Krankenkasse, welche Anbieter in Ihrer Region von Ihrer Krankenversicherung abgedeckt sind. Sie können Ihre Krankenkasse anrufen, um sich nach Ihrer Krankenversicherung zu erkundigen, oder auf deren Website nachsehen, mit welchen Anbietern sie gegebenenfalls zusammenarbeiten. Informieren Sie sich auch an Ihrem Arbeitsplatz über die Angebote des Mitarbeiterhilfsprogramms. Wenn an Ihrem Arbeitsplatz kein Arbeitsplatz vorhanden ist, verfügt der Arbeitsplatz Ihres Ehepartners möglicherweise über ein Mitarbeiterhilfsprogramm. Ein Mitarbeiterhilfsprogramm bietet Ihnen in der Regel kurzfristige Dienstleistungen, die außerhalb des Arbeitsplatzes bestehen und Ihren familiären Bedürfnissen gerecht werden können.

Wenn Sie nicht versichert sind, können Sie einen Berater in einer Privatpraxis aufsuchen, der Staffelpreise anbietet. Darüber hinaus können Sie sich bei Gemeindezentren oder Beratungsstellen in Ihrer Nähe sowie bei jeder religiösen Organisation, der Sie angehören, erkundigen, welche Beratungsmöglichkeiten über diese verfügbar sind. Wenn Sie auf der Suche nach einem Anbieter sind und nicht das nutzen können, wonach Sie suchen, können Sie die Website der amerikanischen Vereinigung für Ehe- und Familientherapie überprüfen und auf die Registerkarte 'Finden Sie einen Therapeuten' klicken. Online-Beratung ist eine weitere Option, da sie im Allgemeinen günstiger ist als herkömmliche persönliche Beratung ohne Versicherung oder Gutscheine.

Wann sollten Sie sich an eine Familienberatung wenden?

Sie sollten sich in allen Angelegenheiten, in denen es von Vorteil sein kann, einen Psychiater mit der ganzen Familie zu sehen, an eine Familienberatung wenden. Wenn ein Familienmitglied beispielsweise mit einer psychischen Erkrankung wie einer Essstörung zu kämpfen hat, können Sie zur Familientherapie gehen, um sie zu unterstützen. Eine andere Sache, die Sie dazu bringen kann, Familienberatung in Anspruch zu nehmen, sind Herausforderungen bei der Elternschaft. Wenn Sie Bedenken im Zusammenhang mit dem Diskurs über Adoptionspflege oder Geschwisterrivalität haben, können Sie sich an eine Familienberatung wenden. Manchmal treten Adoptionsprobleme früh auf und manchmal später im Leben. Sie können sich auch an eine Familienberatung wenden, um Verhaltensprobleme von Kindern anzugehen. In der Beratung sehen Sie die Ansicht Ihrer Kinder, was Ihnen helfen kann, die Herausforderungen der Elternschaft zu bewältigen, denen Sie gegenüberstehen. Ihre Kinder werden sich bestätigt fühlen, so dass sie sich öffnen und mit Ihnen arbeiten können. Trauer oder Verlust im Zusammenhang mit einem Tod in der Familie ist ein weiterer häufiger Grund, eine Ehe- und Familienberatung in Anspruch zu nehmen. Manchmal ist die Teilnahme an der Paarberatung die am besten geeignete Maßnahme, während manchmal die Familienberatung die beste Option ist. Die Wahrheit ist, dass Ehe- und Familienberatung bei fast allen Fragen im Zusammenhang mit dem Familienleben helfen können. Wenn Ihre Familieneinheit als Ganzes oder ein Familienmitglied eine schwierige Zeit durchlebt oder wenn es in Ihrer Familie einige Missverständnisse gibt, können Ehe und Familienberatung unglaublich vorteilhaft sein. Für weitere Informationen senden Sie uns eine E-Mail an contact@regain.us.

Was sind die häufigsten Probleme in einer Familie?

Einige der häufigsten Probleme in einer Familie sind finanzielle Probleme, arbeitsbedingte Probleme, geistige oder körperliche Gesundheitsprobleme, Beziehungsprobleme, Schwierigkeiten mit der Zuneigung und Bedenken hinsichtlich der Elternschaft. Ein weiteres potenzielles Qualifikationsmerkmal für die Familienberatung ist die einfache Tatsache, dass Familien von Zeit zu Zeit dazu neigen, Köpfe zu stoßen - einige mehr als andere. Jede Familie ist einzigartig. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass wir nicht alle Elternentscheidungen, die nicht unsere eigenen sind, als 'schlecht' oder 'falsch' ansehen. Viele Familien haben ähnliche Bedenken wie Geld oder Kommunikation, aber es gibt nichts, was zu einzigartig oder da draußen ist, um es zur Beratung zu bringen. Ein qualifizierter Fachmann für Familienberatung ist mit der Lösung von Problemen und der Arbeit mit einer Vielzahl von Bedenken, die in einer Familie auftreten können, bestens vertraut.

Was ist der Zweck der Familienberatung?

Der Zweck der Familienberatung besteht darin, die im obigen Artikel genannten Probleme sowie diese häufig gestellten Fragen zu lösen oder zu lernen, damit umzugehen. Insgesamt ist es wichtig sicherzustellen, dass Ihre Familie individuell und als Einheit sowie intern und extern sicher und zufrieden ist. Eine gesunde Familieneinheit ist eine Einheit mit Fähigkeiten zur Konfliktlösung, Kommunikationsfähigkeiten und dem echten Wunsch, sich gegenseitig zu umarmen. Es ist eine der vielen psychiatrischen Leistungen, die jemand zusätzlich zur Gruppenberatung, Einzelberatung oder Beziehungsberatung erhalten kann. Die Familientherapie ermöglicht es uns, uns bei der Unterstützung der Familienberatung nicht direkt auf Freunde zu verlassen. Es ist unbedingt erforderlich, sicherzustellen, dass Ehe- und Familientherapeuten, die Sie für die Ehe- und Familienberatung sehen, lizenziert sind, um sicherzustellen, dass sie über die Erfahrung und das Wissen verfügen, die erforderlich sind, um Ihrer Familie bei allen Themen zu helfen, die Sie an den Tisch bringen. Oft finden Sie online Informationen zur Glaubwürdigkeit eines Therapeuten. Obwohl Sie im Allgemeinen nichts zu befürchten haben, können Sie durch ein genaues Hinsehen ein Gefühl des Vertrauens in den Prozess gewinnen. Unabhängig davon, zu welchem ​​Zweck Sie an einer Familienberatung teilnehmen, sollten Sie wissen, dass Sie einen wichtigen Schritt für die Zukunft des Wohlbefindens Ihrer Familie tun.

Familienberatung ist persönlich

Die Therapie ist eine persönliche Erfahrung, und nicht jeder wird darauf eingehen und die gleichen Dinge suchen. Wenn Sie diese neun Punkte berücksichtigen, können Sie jedoch sicherstellen, dass Sie die Online-Therapie optimal nutzen, unabhängig von Ihren spezifischen Zielen.
Wenn Sie sich immer noch fragen, ob die Familientherapie für Sie geeignet ist und wie viel die Therapie kostet, kontaktieren Sie uns bitte unter contact@regain.us. ReGain ist auf Online-Therapie spezialisiert, um alle Arten von psychischen Problemen anzugehen. Wenn Sie an einer Einzeltherapie interessiert sind, wenden Sie sich bitte an contact@regain.us. Weitere Informationen zu BetterHelp als Unternehmen finden Sie unter
  • Pinterest
  • Linkedin
  • Twitter
  • Instagram
  • Google+
  • Facebook
  • Tumblr.

Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Artikeln zur Familienberatung:

  • Würde Ihre Familie von einer Online-Beratung zur Familientherapie profitieren?
  • Die Vorteile der Familienberatung
  • Was könnte aus der Kinder- und Familienberatung gewonnen werden?
  • Die Vor- und Nachteile der kostenlosen Familienberatung
  • Familienberatung: So lösen Sie Konflikte
  • Braucht meine Familie Familienberatung und wohin können wir gehen, um sie zu bekommen?
  • Familientherapietechniken: Wie Familienberatung funktioniert
  • Was ist strukturelle Familientherapie (SFT)?
Wenn Sie eine Krisen-Hotline benötigen oder mehr über die Therapie erfahren möchten, siehe unten:
  • RAINN (Nationales Netzwerk für Vergewaltigung, Missbrauch und Inzest) - 1-800-656-4673
  • Die National Suicide Prevention Lifeline - 1-800-273-8255
  • Nationale Hotline für häusliche Gewalt - 1-800-799-7233
  • NAMI Helpline (Nationale Allianz für psychische Erkrankungen) - 1-800-950-6264, für weitere Informationen: info@nami.org
Weitere Informationen zur psychischen Gesundheit finden Sie unter:
  • SAMHSA (Verwaltung für Drogenmissbrauch und psychische Gesundheit), SAMHSAInfo@SAMHSA.hhs.gov, SAMHSA Facebook, SAMHSA Twitter,
  • Psychische Gesundheit Amerika, MHA Twitter, MHA Facebook, MHA Instagram, MHA Pinterest
  • WebMD, WebMD Facebook, WebMD Twitter, WebMD Pinterest, connect@webmd.net
  • NIMH (Nationales Institut für psychische Gesundheit), NIMHinfo@nih.gov, NIMH Facebook, NIMH Twitter, NIMH YouTube
  • APA (American Psychiatric Association), APA Twitter, APA Facebook, APA LinkedIN, APA Instagram, PsychiatryOnline@psych.org