Vergleich von Kosten und Nutzen der Paarberatung

Quelle: rawpixel.com

Wie berechnen Sie die Kosten für die Beratung von Paaren oder die Vorteile, die sich daraus ergeben können?



Offensichtlich gibt es sowohl finanzielle als auch emotionale Auswirkungen, und letztere können bei weitem bedeutender sein. Allein zu sein und sich vor allem nach einer langen Zeit mit einer anderen Person zu trennen, kann hart und deprimierend sein. Umgekehrt kann es genauso schwierig sein, in einer toxischen Beziehung zu bleiben.

Dann sind da noch die gesunkenen Kosten: All die Zeit und Mühe, die Sie bereits in den Aufbau dieser Beziehung gesteckt haben, kann praktisch über Nacht für immer verloren gehen. Wie auch immer Sie sich entscheiden, zu rechnen, Paare zu beraten, um bestehende Beziehungsprobleme zu lösen, oder zu verhindern, dass sie überhaupt auftreten, ist eine der besten Investitionen, die Sie in Ihr Glück tätigen können.



Wie viel kostet die Beratung von Paaren?


Quelle: pxhere.com



Es ist schwierig, unser Glück zu belasten. Sie würden wahrscheinlich zustimmen, dass es letztendlich von unschätzbarem Wert ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie bereit sind, Ihr gesamtes Geld und Ihren gesamten Besitz einem Paarberater zu geben, nur weil er Ihnen dabei helfen kann, das Glück zu erreichen, das Sie suchen.



Da wir in der realen Welt leben, müssen wir bestimmen, wie viel Zeit und Geld wir bereit sind, in eine Beziehung zu stecken, bevor wir entscheiden, dass Glück unabhängig vom Geld nicht in den Grenzen dieser bestimmten Beziehung oder dieses Glücks und dieser Beziehung liegt schließen sich leider gegenseitig aus.

Wenn Sie sich entscheiden, drei Monate lang zwei Stunden pro Woche zu buchen, wird dies Sie ziemlich zurückwerfen. Glücklicherweise ist dies selten notwendig, da die meisten Paare innerhalb eines halben Dutzend Sitzungen oder so mindestens einen gewissen Nutzen haben. Es lohnt sich, sich für einen vom Staat zugelassenen Berater zu entscheiden, dies erfordert jedoch mindestens einen fortgeschrittenen Abschluss, und diese Studentendarlehen zahlen sich nicht von selbst aus.

Ein Berater mit diesem Qualifikationsniveau wird sowohl aufgrund der Qualität seiner Dienstleistungen als auch aufgrund der finanziellen Anforderungen des Beraters, um seine Arbeit rentabel zu machen, teurer. Im Allgemeinen können Sie damit rechnen, für jede Sitzung, die zwischen 40 und 50 Minuten dauert, mehr als 100 US-Dollar zu zahlen.

Es kann möglich sein, diese Vorabkosten zu senken, indem Sie einen Paartherapeuten aufsuchen, der sich noch im praktischen Teil seiner Ausbildung befindet, sich an die Kirche oder soziale Gruppen wenden oder in Ihre Krankenversicherung eintauchen. Dies schränkt jedoch die Auswahl ein und kann bedeuten, dass Sie einen weniger qualifizierten Berater oder einen Berater aufsuchen müssen, der sich nicht auf Ihre spezielle Art von Problem spezialisiert hat. Grundsätzlich bekommen Sie, wofür Sie bezahlen. Dies ist kein Nachteil gegenüber weniger qualifizierten Beratern.



Diese Personen werden für diejenigen benötigt, die sich die teureren Optionen möglicherweise nicht leisten können, und diese Personen sind für ein Paar, das möglicherweise nicht sicher ist, ob die Therapie die richtige Wahl für sie ist oder nicht, leichter zugänglich.

Es gibt auch eine alternative Möglichkeit in Form von voll qualifizierten Beziehungstherapeuten, die ihre Dienste online anbieten. Dies bedeutet, dass sie mit mehreren Paaren gleichzeitig interagieren können, da diese Art von Sitzungen nicht in die Form passen müssen, die durch traditionelle Bürotermine vorgegeben ist.

Die Durchführung der Therapie über einen Computer oder ein mobiles Gerät ermöglicht es Paaren mit schwierigen Zeitplänen oder besonderen Herausforderungen auch, sich mit einem Spezialisten in Verbindung zu setzen, der ihnen zu der am besten geeigneten Zeit am besten helfen kann. Reisezeit, Geschäftskosten (Anmietung eines Büroraums, Einstellung von Personal usw.), Stornierungsgebühren und Bequemlichkeit bedeuten weitere Einsparungen sowohl für den Therapeuten als auch für die Kunden.

Die finanziellen und emotionalen Kosten von Scheidung und Trennung

Quelle: pixabay.com

Das Geld und die Zeit, die ein Paar für Beziehungsberatung aufwenden kann, ist nur die eine Hälfte der Gleichung. Selbst wenn eine Trennung nicht in Sicht ist, geben viele Paare viel mehr für Geschenke und Feiertage aus, um ihre Beziehung zu retten, was bedeutet, die Risse zu tapezieren, anstatt die eigentliche Struktur zu reparieren. Diese Dinge können vorübergehend Probleme in der Beziehung lösen, aber wenn die zugrunde liegenden Probleme nicht behoben werden, werden sie fortgesetzt, sobald die Neuheit der Geschenke und Ferien nachlässt, und Sie und Ihr Partner genau dort zurücklassen, wo Sie angefangen haben, nur mit viel weniger Geld als Es hätte gekostet, einen Ehe- und Paarberater zu sehen.

Unterhaltssiedlungen und der Umzug in separate Wohnungen mögen beängstigende Konzepte sein, aber der wirkliche Schaden, der in einer nicht optimalen Beziehung angerichtet wird, liegt in der ständigen Entleerung beider Partner & rsquo; emotionale Belastbarkeit und mentale Energie. Wenn Ihre Gefühle gegenüber Ihrem Ehepartner dazu führen, dass Sie den Schlaf verlieren, Ihre Perspektive verzerren oder Ihre Glückschancen beeinträchtigen, sind einige Paartherapiesitzungen nicht nur ein Schnäppchen, sondern auch eine Notwendigkeit.

Zahlen knacken

Es mag kalt oder sogar krass erscheinen, zu versuchen, Aspekte von etwas so Abstraktem wie das Konzept einer idealen Beziehung mit numerischen Werten zu versehen. Und während wir alle akzeptieren sollten, dass eine ideale Beziehung nicht existiert (oder dass eine ideale Beziehung immer noch ihre Nachteile auf die eine oder andere Weise hat, je nachdem, wie Sie sie betrachten möchten), ist die harte Realität, dass Zeit, Energie, und Geld sind endlich.

Und da es Geld kostet, einen qualifizierten Therapeuten aufzusuchen, müssen alle Faktoren, die die Entscheidung betreffen, einen Therapeuten aufzusuchen oder nicht aufzusuchen, mit einem messbaren Wert versehen werden.

Auch wenn dies möglicherweise nicht intuitiv ist, ist die finanzielle Quantifizierung des Schadens einer schlechten Beziehung oder des Nutzens einer gesunden Beziehung von Natur aus ein Schritt, um Ihr Glück über alles zu stellen, anstatt über Ihr Leben und Ihre Beziehung als Spiel nachzudenken Sie möchten Cheat-Codes verwenden.

Auf der Suche nach Nummer Eins

Wenn Sie von kontraintuitiven Dingen sprechen, ist es notwendig, Ihr Glück über alles zu stellen, um eine erfolgreiche Beziehung zu haben. Dies bedeutet nicht, dass Sie sich nicht um Ihren Partner oder dessen Freude kümmern sollten. Das Gegenteil ist jedoch der Fall. Sie können einfach kein guter Beziehungspartner sein, wenn Sie nicht glücklich sind.

Wenn Ihr Glück bedeutet, dass Sie in einer Beziehung mit jemandem stehen, bedeutet dies, dass das momentane Glück manchmal in den Hintergrund treten muss, damit Ihre Ehe Ihnen langfristig weiterhin Erfüllung bringt.

Die Frage, ob Sie glücklicher sind, etwas zu tun, das Ihnen im Moment Freude macht, als etwas zu tun, das keine sofortige Befriedigung bietet, Ihnen aber ein höheres Maß an Lebensqualität bringt, kann aufschlussreich sein.

Es spielt keine Rolle, wie sehr Sie sich um Ihren Partner kümmern, wenn Sie in der Beziehung nicht glücklich sind. Eine weitere schwierige Wahrheit über das Stellen dieser Fragen und das Ausführen der anschließenden Arbeit in Ihrer Ehe ist die Möglichkeit, dass die Beziehung nicht neben Ihrem allgemeinen Glück bestehen kann.

Funktioniert die Therapie oder führt sie zur Scheidung?

Einer der Gründe für das Stigma, einen Familientherapeuten zu sehen, ist die Tatsache, dass nach einigen Studien ein Viertel der Paare, die sich mit Eheberatung befassen, innerhalb von zwei Jahren geschieden werden und die Zahl innerhalb von vier Jahren auf fast vierzig Prozent steigt. Die Leute hören diese Statistiken und kommen zu dem Schluss, dass die Therapie „nicht funktioniert“. Das Problem ist, dass sie Therapie als 'Arbeiten' definieren, was bedeutet, dass sie eine Ehe rettet.

Die einfache Tatsache ist, dass nicht jeder verheiratet oder in einer Beziehung sein soll. Wenn zwei Personen nicht kompatibel sind, könnten sie theoretisch in einer funktionierenden Ehe sein, und überraschend viele Paare leben aus dem einen oder anderen Grund so. Aber wenn sie glücklicher wären, nicht zusammen zu sein und mit jemand anderem verheiratet zu sein, funktioniert die Therapie dann wirklich, indem sie diese Ehe „rettet“? Das ist keine rhetorische Frage; Es ist Sache der beteiligten Personen, zu entscheiden.

Vielleicht möchte ein Paar für die Kinder zusammen bleiben, und obwohl die Beziehung selbst nicht unbedingt Glück bringt, ist sich beide Partner einig, dass die Möglichkeit besteht, ein zerbrochenes Zuhause zu vermeiden und gleichzeitig eine Beziehung zu haben, die für alle beteiligten Kinder von Vorteil ist würde sie glücklich machen. Im Allgemeinen ist es jedoch wichtig, mit jemandem verheiratet zu sein und zu bleiben, weil es Sie glücklich macht. Wenn dies nicht der Fall ist und ein Paar entscheidet, dass es eine Eheberatung versuchen möchte, kann ein Therapeut ihm helfen, zu erkennen, dass das Beenden der Beziehung für alle Beteiligten das Beste sein könnte.

Wenn dies wirklich das Beste ist, kann erstens kein Eheberater auf der Welt Glück aus dem Nichts manifestieren, sodass die Ehe entweder auf Kosten des Glücks der Partner und möglicherweise der Kinder oder sogar anderer Familienmitglieder fortgesetzt wird , trotzdem in Scheidung enden.

Der Besuch eines Paarberaters kann Ihnen und Ihrem Ehepartner helfen, zu entscheiden, ob es am besten ist, die Beziehung zu beenden und dies zu tun, bevor es so schlimm wird, dass eine Scheidung unvermeidlich ist. Sobald die Dinge so schlimm werden, kostet es nicht nur Glück, solange es weitergeht, sondern auch größere Schmerzen und Schwierigkeiten, wenn die Scheidung eintritt.

Die finanziellen und emotionalen Kosten einer gütlicheren Scheidung im Vergleich zu einer bitteren Scheidung können enorm sein. Die einfache Tatsache, dass Scheidungsanwälte mehr Geld verdienen, je länger sie daran arbeiten, die Scheidung abzuschließen. Dies bedeutet zwar nicht, dass ein Scheidungsanwalt notwendigerweise versuchen wird, den Prozess für seinen finanziellen Gewinn zu verlängern, aber es bedeutet, dass es umso länger dauert, bis ein Scheidungsanwalt gefunden wird, je mehr Uneinigkeit darüber besteht, was die Einzelheiten der Scheidung betrifft Mittelweg.

Eine Scheidung bedeutet nicht, dass die Therapie nicht funktioniert hat. Unabhängig von der Korrelation verursacht oder verhindert die Teilnahme an einer ehelichen Behandlung nicht allein die Scheidung (oder das Glück). Es ist sehr unwahrscheinlich, dass eine Ehe, auf die jeder hoffen kann, zusammenbricht, nur weil er einen qualifizierten Dritten angestellt hat, der die Kommunikation steuert und gesunde Wege zur Lösung von Konflikten entwickelt. (Alles ist möglich, aber eine Therapie kann einfach keine so direkten kausalen Auswirkungen haben.)

Ebenso kann eine Ehe, die mit grundlegenden Problemen wie allgemeiner Unvereinbarkeit, unvereinbaren kulturellen Unterschieden und grundlegend unterschiedlichen Werten behaftet ist, möglicherweise nicht gerettet werden, ohne das Glück eines oder beider Partner zu opfern. Vor diesem Hintergrund bleibt die Idee, dass eine Scheidung bedeutet, dass die Therapie nicht funktioniert hat, auf der Strecke.

Die Oberseite

Dieser Artikel konzentriert sich hauptsächlich auf das negative Potenzial einer gescheiterten Beziehung, aber nur, weil wir mit den Vorteilen, die die Therapie einem Paar bieten kann, im Allgemeinen besser vertraut sind. Es kann helfen, Probleme zu lösen, indem es die Tools bereitstellt, mit denen sie bearbeitet werden können. Die Anwesenheit eines Dritten bei intensiven Diskussionen kann dazu beitragen, den Fokus auf das jeweilige Thema zu richten und zu verhindern, dass das Gespräch kontraproduktiv wird.

Vielleicht ist einer der wichtigsten Vorteile eines Familientherapeuten, Paare mit den Werkzeugen auszustatten, um zu verhindern, dass überhaupt Probleme auftreten. Wenn eine Beziehung weniger Probleme hat und die Probleme weniger schwerwiegend und leichter zu lösen sind, führt dies zu einer erfüllenderen, intimeren Beziehung, die allen Freude bereitet. Wenn Sie in diese investieren, können Sie die beste Rendite erzielen, die Sie sich wünschen können.