Kann Krisentextberatung wirklich jemandem helfen?

Trotz des Stigmas, das manchmal immer noch mit psychischen Gesundheitsproblemen verbunden ist, werden die meisten Menschen in ihrem Leben irgendeine Art von psychischem Gesundheitsproblem haben. Tatsächlich hat schätzungsweise jeder fünfte Amerikaner im Laufe seines Lebens mindestens ein psychisches Problem. Von Depressionen über Angstzustände bis hin zu Hoffnungslosigkeit können diese Probleme manchmal schnell kommen und gehen oder zu langfristigen Problemen werden, mit denen wir uns oft nur schwer auseinandersetzen können.

Professionelle Beratung kann ein großartiges Instrument für Menschen sein, die sich mit einem psychischen Gesundheitsproblem befassen. Was ist jedoch, wenn dies in Ihrer Region keine Option ist oder wenn Sie sich die Gebühren nicht leisten können? Glücklicherweise hat die Technologie einige Änderungen in der Art und Weise bewirkt, wie Menschen in Form von Online-Beratung und in jüngerer Zeit von Textberatung auf Hilfe zugreifen können. Aber können Textberatungsdienste wirklich jemandem helfen?



Quelle: rawpixel.com

Wie funktioniert die Krisentextberatung?

Textberatungsdienste beschäftigen häufig ausgebildete Krisenberater, die in der Regel rund um die Uhr zur Verfügung stehen. Obwohl sich viele der verfügbaren Textberatungsoptionen als Krisentextzeilen bezeichnen, bedeutet dies nicht, dass Sie in ernsthafte Schwierigkeiten oder Gefahren geraten müssen. Sie definieren eine Krise immer dann, wenn Sie emotionale Unterstützung benötigen oder eine schmerzhafte Emotion erleben. Die Verwendung einer Krisentextzeile ist recht einfach. Nachdem Sie den Dienst ausgewählt haben, den Sie verwenden möchten, initiieren Sie eine Konversation über die Textzeile. Je nachdem, wie viele Personen den Dienst zu diesem Zeitpunkt nutzen, müssen Sie möglicherweise etwas warten, bevor Sie mit einem Krisenberater verbunden werden. Sobald Sie mit einem Krisenberater verbunden sind, werden diese sich vorstellen und Fragen zu Ihrer Person und Ihrer Situation stellen. Der Krisenberater hilft Ihnen dabei, Ihre Gefühle zu untersuchen, sich einfühlsam mit Ihnen auseinanderzusetzen und aktiv zuzuhören, was Sie zu sagen haben. Sie müssen nichts beantworten, was Sie nicht möchten, und Sie können das Gespräch mit dem Krisenberater beenden, wann immer Sie möchten.

Obwohl alle derzeit verfügbaren Krisentextzeilen den Gesetzen des Health Insurance Portability and Accountability Act (HIPAA) entsprechen, sollten Sie sicher sein, dass sie auch diesen Vorschriften entsprechen, sobald sie verfügbar werden. Dies stellt sicher, dass Ihre persönlichen Daten in jeder Phase vertraulich bleiben und in den meisten Fällen nur Ihr Krisenberater Zugriff auf diese Informationen hat. Bei einigen Textkrisenzeilen können Sie vollständig anonym bleiben, wenn Sie sich dadurch wohler fühlen. Diese Option, anonym zu bleiben, ist einer der wichtigsten Unterschiede zwischen Online- oder Texttherapie und traditioneller persönlicher Therapie.



Die Vorteile der Krisentextberatung

Eine der größten Fragen, die Menschen häufig zu Textberatung haben, ist, ob es tatsächlich funktioniert, um jemandem bei seinen psychischen Problemen zu helfen. Untersuchungen in diesem Bereich haben ergeben, dass Textberatung zusammen mit anderen Formen der digitalen Beratung genauso effektiv ist wie traditionelle Beratung. Jeder ist anders, wenn es darum geht, seine Probleme mit einer anderen Person zu kommunizieren. Eine der größten Herausforderungen, denen sich Menschen mit Hilfe stellen müssen, kann ihre Zurückhaltung oder Unfähigkeit sein, sich jemandem in einem persönlichen Umfeld zu öffnen. Krisentextzeilen geben den Menschen die Möglichkeit, ihre Probleme ohne den Druck persönlicher Treffen zu diskutieren.

Für einige Menschen, wie z. B. Menschen mit körperlichen oder geistigen Einschränkungen, die es schwierig machen, das Haus zu verlassen, ist der Zugang zu einem live ausgebildeten Krisenberater per Text tatsächlich effektiver. Es ist auch eine großartige Option für diejenigen, die keinen oder nur eingeschränkten Zugang zu Transportmitteln haben, für Menschen, die in sehr ländlichen Gebieten leben und keinen traditionellen Therapeuten in der Nähe haben, oder für diejenigen, die ein Haus mit einer Person teilen, die die Stirn runzelt, wenn sie einen Therapeuten sehen.

Quelle: rawpixel.com

Weitere Vorteile der Textberatung

Für Menschen, die an schweren Depressionen leiden, kann es an schlechten Tagen manchmal fast unmöglich sein, aus dem Bett zu kommen. Dies macht es für sie schwierig, Termine einzuhalten, was eine traditionelle Beratung unmöglich erscheinen lässt. Die Möglichkeit, mit einem Krisenberater per Text zu sprechen, gibt diesen Menschen die Möglichkeit, Hilfe zu erhalten, ohne das Haus verlassen zu müssen. Dies gilt auch für andere Menschen, die das Verlassen des Hauses oder das Gespräch mit Fremden als emotional schwierige Dinge empfinden, z. B. Menschen, die unter sozialen Angstproblemen oder posttraumatischen Belastungsstörungen leiden. Anstatt Hilfe aufgrund dieser Probleme zu vermeiden, können sie jederzeit einen Krisenberater kontaktieren.



Ein weiterer Vorteil der Verwendung einer Krisentextzeile besteht darin, dass Sie Ihre Wörter schriftlich festhalten können, anstatt sie laut aussprechen zu müssen. Dies ist nicht nur für manche Menschen angenehmer, sondern das Schreiben lässt Sie langsamer werden und darüber nachdenken, was Sie sagen möchten. Es erfordert mehr Nachdenken und kann Menschen oft dabei helfen, ihre Gefühle besser zu berücksichtigen, wenn sie entscheiden, wie sie sie ihrem Krisenberater am besten ausdrücken können. Dies gilt insbesondere für junge Menschen, die in der Regel eher eine SMS schreiben als jemanden anrufen. Da es sich um eine Kommunikationsform handelt, mit der sie sich besser auskennen, kann die Textberatung für sie sowohl ansprechender als auch einfacher sein. Krisentextzeilen sind auch eine wertvolle Ressource für Menschen, die keine Krankenversicherung haben und sich keinen Zugang zu einem traditionellen Therapeuten leisten können, was bis zu Hunderten von Dollar pro Besuch kosten kann. Da Krisentextzeilen von freiwilligen Krisenberatern besetzt sind, können diese Dienste von jedermann kostenlos genutzt werden.

5 Verschiedene Krisentextzeilenoptionen

Wie bereits erwähnt, müssen Sie sich nicht in einer tatsächlichen Krise befinden, um eine Textkrisenlinie verwenden zu können. Diese Dienste & rsquo; Geschulte Krisenberater können Ihnen bei allen psychischen Problemen helfen, wenn Sie mit jemandem sprechen müssen. Diese Dienste können auch für Personen mit Freunden oder Familienmitgliedern hilfreich sein, die sich in einer Krise befinden oder Symptome von Depressionen, Angstzuständen, häuslicher Gewalt, Missbrauch, Sucht oder anderen Problemen aufweisen. Derzeit stehen Personen, die mit einem Krisenberater sprechen müssen, fünf verschiedene SMS-Krisenberatungsdienste zur Verfügung, die alle den HIPAA-Bestimmungen zum Schutz der Benutzer entsprechen. & Rsquo; Privatsphäre.

Quelle: rawpixel.com
  • Das Trevor-Projekt

Das Trevor-Projekt ist eine Kriseninterventions-Hotline speziell für LGBTQ + Jugendliche, die Krisenberater 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche per Text anbietet. Die Organisation fügte eine Krisentextzeile hinzu, um jungen Menschen in der LGBTQ + -Gemeinschaft, die Hilfe benötigten, besser zu dienen. Eine externe Bewertung der Programme des Trevor-Projekts ergab, dass 63 Prozent der Personen, die ihre Textoption nutzten, dies taten, weil sie dachten, es wäre einfacher, sich selbst zu sein. wenn sie ihre Probleme mit einem Krisenberater per Text anstatt in einer traditionellen Therapiesitzung besprechen.

  • Krisentextzeile

Crisis Text Line hilft jedem, der unter einer Krise, Depression, Angst und vielem mehr leidet. Sie haben auch Krisenberater, die 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche zur Verfügung stehen und allen Menschen helfen, die Hilfe benötigen. Benutzer können eine SMS an die Krisentextzeile senden, um mit einem ausgebildeten Krisenberater zu sprechen, der Texter durch aktives Zuhören und kollaboratives Lösen von Problemen von einem heißen Moment zu einer kühlen Ruhe bringt. & Rdquo;



  • Teen Line

Teen Line bietet Teenagern Unterstützung durch ihren Krisentextdienst zwischen 18:00 Uhr und 22:00 Uhr. und 22 Uhr PT. Jugendliche berichten oft, dass sie sich wohler fühlen, wenn sie ihre Probleme mit Gleichaltrigen besprechen, anstatt mit jemandem, der älter als sie ist, weil sie das Gefühl haben, dass ältere Menschen in jungen Jahren ganz andere Lebenserfahrungen hatten. Teen Line unterscheidet sich von einigen anderen Krisentextdiensten, da sie Benutzer mit Krisenberatern für Jugendliche verbinden, die bei Problemen wie Angstzuständen, Depressionen, familiären Problemen und vielem mehr helfen können.

  • YouthLine

Ähnlich wie bei Teen Line verbindet YouthLine jugendliche Benutzer mit jugendlichen Krisenberatern, die per Text ab 16:00 Uhr erreichbar sind. bis 22 Uhr PT.

  • Need2Text

Need2Text ist auch ein Dienst, der darauf abzielt, Jugendliche mit einem Krisenberater zu verbinden. Im Gegensatz zu unseren beiden vorherigen Optionen setzt Need2Text Krisenberater auf Master-Ebene ein, um Teenagern bei der Bewältigung von Problemen zu helfen, die sich aus Depressionen, Angstzuständen, Beziehungsproblemen, Mobbing und vielem mehr ergeben. Dieser Service ist auch 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche verfügbar.

Quelle: rawpixel.com

Die Texttherapie mag etwas ungewöhnlich erscheinen, ist aber in der Tat genauso praktikabel wie die traditionelle Therapie. Jeder, der von einer traditionellen Therapie profitieren würde, kann von einer Texttherapie profitieren. Krisenberater in Textzeilen können Ihnen bei der Bewältigung nahezu aller psychischen Probleme helfen, einschließlich Angstproblemen, Sucht, Depressionen, Essstörungen, ADHS oder ADS, familiären Problemen, Beziehungsproblemen und vielem mehr.

Wenn Sie eine Krisentextzeile verwendet haben und feststellen, dass Sie mehr Unterstützung benötigen, als der Krisenberater Ihnen bieten konnte, sollten Sie eine Online-Therapieoption wie ReGain in Betracht ziehen. Mit ReGain bieten wir bequeme Online-Sitzungen, die von Ihrem Computer, Tablet oder Telefon aus durchgeführt werden können, wann immer es Ihrem Zeitplan am besten entspricht. Dies bedeutet, dass Sie auch dann Hilfe erhalten können, wenn ein Text-Krisenberater nicht alle Ihre Bedürfnisse erfüllt, ohne den Komfort Ihres eigenen Zuhauses mit Online-Beratung verlassen zu müssen. Denken Sie daran, dass es wichtig ist, dass Sie unabhängig von der gewählten Straße um Hilfe bitten, wann immer Sie diese benötigen. Wenn Sie über Ihre Probleme sprechen, können Sie schwierige Zeiten überstehen oder einfach lernen, wie Sie alles verarbeiten oder besser handhaben, was Sie stört.