Ein Paar-Beratungs-Retreat könnte Ihre Ehe retten


Quelle: rawpixel.com

Haben Sie jemals darüber nachgedacht, mit Ihrem Partner ein Paar-Beratungs-Retreat zu machen? Sie haben wahrscheinlich zusammen Urlaub gemacht, und Sie haben vielleicht großen Spaß gehabt. Möglicherweise hatten Sie auch einige Ferien, die nicht so toll waren, nachdem Ihre Beziehung einige Probleme aufwies. Und jetzt sind Sie vielleicht in der Beratung, um an Ihrer Ehe zu arbeiten. Aber wussten Sie, dass die Kombination der beiden eine großartige Möglichkeit ist, Ihre Ehe zu retten und eine großartige Zeit zu haben, während Sie dies tun?



Warum ein Rückzugsort für Paare?

Wenn Sie und Ihr Partner zur Paarberatung gehen, arbeiten Sie an Ihrer Beziehung, indem Sie miteinander und mit Ihrem Therapeuten sprechen. Wenn Sie das Büro verlassen und zu Ihrem normalen Leben zurückkehren, können Sie vergessen, was Sie besprochen haben, bis die nächste Sitzung stattfindet. Sie befinden sich in einem Muster, und obwohl Sie versuchen, an Dingen zu arbeiten, scheint es einfach nicht zu funktionieren. Bei einem Beratungsretreat für Paare müssen Sie sich darüber keine Sorgen machen, da Sie immer in der Beratung sind.



Ein Retreat kann nur ein paar Tage oder eine Woche oder länger dauern. Es geht nur um Sie und darum, wie viel Zeit Sie investieren müssen. Darüber hinaus finden diese Exerzitien überall statt. Wenn Sie zu einem gehen, werden Sie voll und ganz in eine Menge Spaß und keinen Stress vertieft sein, den Sie normalerweise haben, wenn Sie Ihrem normalen täglichen Leben nachgehen. Anstatt eine Beratungssitzung zu verlassen und Probleme mit den Kindern zu lösen oder einen Plan für das Abendessen auszuarbeiten, können Sie die Sitzung verlassen und sich hinsetzen und miteinander sprechen. Sie können sich gemeinsam entspannen und sich um nichts kümmern.

Was es bedeutet



Wenn Sie an solchen Exerzitien teilnehmen, werden Sie mit anderen Paaren zusammen sein, bei denen ebenfalls Probleme auftreten. Das bedeutet, dass Sie alle die Möglichkeit haben, miteinander zu sprechen und herauszufinden, was in jeder Ihrer Beziehungen vor sich geht und wie Sie sich gegenseitig helfen können. Sie und Ihr Partner werden auch etwas Zeit alleine haben, ohne Kinder, Arbeit oder irgendetwas anderes, um Sie voneinander abzulenken. Es wird so sein, als würde man wieder in diese Flitterwochenphase geraten.



Da Sie ununterbrochen Zeit haben werden, um an dem zu arbeiten, was Ihr Therapeut mit Ihnen abdeckt, werden die Lektionen, die Sie lernen, besser in Ihren Geist eingeflößt. Sie werden auch feststellen, dass Sie und Ihr Partner mehr miteinander kommunizieren, weil Sie sich von all dem Stress fernhalten, der allein für Ihre Beziehung Wunder bewirken kann. Wenn Sie an diesen Exerzitien teilnehmen, werden Sie sich auf eine viel bessere Beziehung und viel Spaß einstellen, was definitiv das ist, was Sie in Ihrer Ehe brauchen könnten.

Ein Ehe-Retreat ist eine intensive Beratungsmöglichkeit für Paare. Sie sollen in der Regel drei Tage dauern. Das Paar muss sich bei seinem Berater wohl fühlen. Einige Retreats konzentrieren sich auf Beratungsgespräche mit einem Berater in der individuellen Paartherapie, und einige Retreats beinhalten auch Gruppensitzungen. Paare haben möglicherweise die Möglichkeit, an Übungen und Aktivitäten teilzunehmen, um die Bindung zwischen ihnen zu stärken.

Nicht jedes Paar muss kurz vor der Scheidung stehen, bevor es an einem Retreat für Paare teilnehmen kann. Es gibt viel zu lernen, wenn Sie eine Beziehung zusammen beginnen oder schon lange ein Paar sind. Es ist auch nicht erforderlich, dass Sie in Ihrer Beziehung ernsthafte Probleme haben. Ein Retreat ist eine perfekte Zeit, um Ziele wiederherzustellen und Ihr gegenseitiges Engagement zu erneuern. Sie können Ihre ganze Aufmerksamkeit aufeinander richten, ohne dass Kinder, Jobs, Hausarbeit und finanzielle Sorgen im Weg stehen.

Die meisten Paare, die an einem Retreat teilnehmen, haben seit einiger Zeit einen Berater aufgesucht, und der Berater hat festgestellt, dass das Paar in Bedrängnis gerät. Ein Retreat gibt ein paar Zeit zusammen ohne Ablenkung von Arbeit und Kindern und anderen Verantwortlichkeiten. Es ist eine Gelegenheit, sich wieder miteinander zu verbinden und an einer intensiven Beratung teilzunehmen, die sonst in einer Klinik, in der das Paar wöchentlich oder zweiwöchentlich gesehen wird, nicht möglich wäre. Laut Marriage Rescue haben sich Ehe-Retreats als zu 70% bis 90% wirksame Therapie erwiesen. Dies scheint der Fall zu sein, wenn das Paar aufrichtig motiviert ist, gemeinsam Harmonie zu finden und sich voll und ganz der Beziehung verpflichtet fühlt.



Einige Paare warten jedoch zu lange, um Hilfe bei der Reparatur ihrer Ehe zu suchen. Viele Paare leben jahrelang in einer angespannten Ehe, bevor einer von ihnen das Thema Eheberatung anspricht. Je länger das Warten dauert, desto tiefer sind die Ressentiments und desto schwieriger ist es, eine effektive Kommunikation ohne Anschuldigungen zu erreichen.

Der andere wesentliche Punkt ist, dass beide Parteien ihre Probleme erkennen und definieren müssen. Füllt ein Partner seine Frustrationen ab und weigert sich, über Meinungsverschiedenheiten zu sprechen? Ist einer der Partner nicht bereit zu vergeben? Ist die Intimität gestorben? Ist der gegenseitige Respekt verschwunden? Jede Person muss zugeben, dass sie innerhalb der Ehe einen Beitrag zur Negativität oder zu mangelnder Romantik geleistet hat. Es ist nicht gut, sich gegenseitig die Schuld zu geben, ohne die Rolle zu akzeptieren, die jeder bei der Verursachung des Bruchs der Ehe und des Unglücks gespielt hat, das sie fühlen. Sie müssen dann bereit sein, Hilfe zu suchen - nicht nur einen Partner, sondern beide. Jede Person in der Ehe muss sich versöhnen und friedlich zusammenleben wollen. Sie wollen sich wieder verbinden.

Umgang mit Unterschieden


Quelle: rawpixel.com

  1. Vereinbaren Sie eine reguläre Zeit ohne Ablenkungen, um sich zu treffen und über Ihre Ziele und mögliche Probleme bei der Erreichung dieser Ziele zu sprechen. Stimmen Ihre Ziele nicht mit Ihren Partnern überein? Gibt es einige Zugeständnisse, die gemacht werden müssen?
  2. Akzeptieren Sie die Tatsache, dass Sie zuerst Einzelpersonen und dann ein paar Sekunden sind. Sie alle sollten Ihre Leidenschaften, Ihre Hobbys und Ihre Interessen haben. Respektieren Sie die Wünsche Ihres Partners. Setzen Ihre Leidenschaften Ihren Partner übermäßig unter Druck oder Erwartungen? Entscheiden Sie, welche Kompromisse erforderlich sind.
  3. Sei kein 'richtiger Kämpfer'. Akzeptieren Sie die Tatsache, dass Sie nicht immer Recht haben und Ihr Partner nicht immer Unrecht hat. Ein Rechtskämpfer lässt die Dinge einfach nicht los, weil er gewinnen muss, wenn es einen Streit oder eine Meinungsverschiedenheit gibt. In den meisten Fällen gibt der konforme Partner das Streiten auf und es kommt zu Ressentiments.
  4. Entferne das Chaos. Effektive Kommunikation kann besser zwischen einem Paar stattfinden, wenn weniger Ablenkungen und Chaos herrschen.
  5. Ignorieren Sie Konflikte nicht. Versuchen Sie, Teil der Lösung eines Problems zu sein und einen Weg zu finden, miteinander zu kommunizieren, der nicht zum Konflikt beiträgt. Kein Schreien, kein Fluchen oder gegenseitige Namen nennen - diese Aktionen eskalieren den Konflikt und das Ergebnis sind verletzte Gefühle, ungelöste Probleme und Ressentiments.
  6. Spielen Sie nicht das & rsquo; Schuldspiel. & Rsquo; Akzeptieren Sie Ihren Anteil an der Verursachung des Problems.
  7. Drohen Sie nicht und verhalten Sie sich nicht wie ein Tyrann. Führen Sie kein Gespräch, wenn einer von Ihnen nicht reguliert ist. Sprechen Sie nur, wenn beide Parteien ruhig und bereit für das Gespräch sind.
  8. Nimm Liebe nicht als selbstverständlich an. Beschreiben Sie für jedes negative Merkmal fünf positive Merkmale Ihres Partners. Denken Sie daran, keiner von Ihnen ist perfekt.

Quelle: pixabay.com

Ein Berater kann das Vertrauen zwischen dem Paar fördern, indem er auf Ehrlichkeit besteht und das Paar ermutigt, seine Unzufriedenheit zu verbalisieren. Die Angst, dafür kritisiert zu werden, wie sie sich fühlen, ist beseitigt. Das Paar wird lernen, dass sie Freunde sein können, obwohl sie unterschiedliche Meinungen haben. Wenn sie zusammenarbeiten, um ihre Probleme zu lösen, wird ihre Bindung stärker.

Das Paar wird lernen zu akzeptieren, dass Unterschiede nicht immer zur Scheidung führen. Sie werden lernen, die Meinungen, Vorlieben, Abneigungen, Hoffnungen und Macken des anderen zu respektieren. Sie werden lernen zu schätzen, was jeden von ihnen einzigartig macht.

Die meisten Berater glauben, dass, wenn ein Paar zu Beginn seiner Beziehung von einander angezogen wurde, diese Anziehungskraft wieder entfacht werden könnte, solange die Dinge nicht gewalttätig geworden sind. Es ist weniger wichtig, wie lange das Paar getrennt war oder im Widerspruch zueinander stand. Am wichtigsten ist, dass das Paar die Beziehung schätzt und Lösungen finden möchte, die für beide akzeptabel sind.

Es ist sehr schwierig, wenn ein Paar in seiner Beziehung Probleme hat. Sie denken oft, ein Urlaub könnte von Vorteil sein. Da sie jedoch niemanden haben, der ihnen die Werkzeuge gibt, um effektiver miteinander zu kommunizieren, wird der Urlaub oft durch ausbrechende Argumente ruiniert. Die negativen Gefühle, die sie zu Hause hatten, folgen ihnen im Urlaub.

Der Rückzug eines Paares ist anders. Es soll jeder Person helfen, miteinander zu sprechen, ohne Argumente zu haben, die ihr gegenseitiges Verständnis beeinträchtigen. Ein Berater hilft, dieses Problem zu lösen, und erleichtert eine effektive Kommunikation, um die Intimität zu fördern. Der Rückzug bietet auch eine Atmosphäre, die wie ein Urlaub erscheinen wird. Es wird Zeit für Entspannung und lustige Aktivitäten sowie Zeit für Therapiesitzungen geben. Das Hauptziel des Rückzugs eines Paares ist die Wiederherstellung der Kameradschaft und des gegenseitigen Respekts untereinander.

Wenn Sie und Ihr Partner an einer Therapie interessiert sind oder wenn Sie weitere Informationen zu Exerzitien für Paare suchen, können Sie ReGain.us besuchen, um sicherzustellen, dass Sie genau das bekommen, was Sie brauchen. Während des Retreats und nach Ihrer Rückkehr können Sie in einer angenehmen Umgebung an Ihrer Beziehung arbeiten. Regain verwendet Therapeuten, die online verfügbar sind, wann immer Sie sie benötigen. Das bedeutet, dass Sie nicht mehr zum Termin in ein Büro fahren oder in einem Raum sitzen müssen, in dem Sie nicht gerne mit einem Fremden sprechen. Sie können in Ihrem eigenen Zuhause bleiben und mit einem Therapeuten direkt auf dem mit dem Internet verbundenen Gerät vor Ihnen über alles und jedes sprechen, was Sie wollen.