9 Anzeichen dafür, dass Ihr Ehepartner eine Affäre hat

Befürchten Sie, dass Ihr Ehepartner Sie betrügt? Wenn die Dinge in letzter Zeit nicht normal erschienen, könnten Ihre Bauchgefühle richtig sein. Es ist jedoch wichtig, nicht zu Schlussfolgerungen zu gelangen. Sie können sich die Zeit nehmen, um nach verschiedenen Anzeichen Ausschau zu halten, dass Ihr Ehepartner Sie betrügen könnte. Bevor Sie definitiv sagen können, dass meine Frau eine Affäre hat, werden Sie es sicher wissen wollen. Lesen Sie weiter, um diese neun Anzeichen dafür zu untersuchen, dass Ihr Ehepartner eine Affäre hat.

Quelle: pexels.com



1. Ihr Ehepartner handelt in der Ferne

Das vielleicht häufigste Anzeichen dafür, dass Ihr Ehepartner eine Affäre hat, die Sie bemerken werden, ist, wenn er oder sie anfängt, sich distanziert zu verhalten. Wenn Menschen Angelegenheiten haben, fühlen sie sich oft unwohl. Ihr Ehepartner fühlt sich in Ihrer Nähe möglicherweise nicht mehr wohl, weil er weiß, dass er Sie betrügt. Dies könnte dazu führen, dass sie sich Ihnen gegenüber kalt oder unhöflich verhalten. Manchmal bemerken Sie sogar, dass Ihr Ehepartner sich unwohl fühlt, aus Angst, dass Sie sein Geheimnis erfahren.



Wenn Ihr Ehepartner zuvor immer eine herzliche und liebevolle Person war, wird dies einige Alarmglocken auslösen. Dies bedeutet, dass sich etwas Bedeutendes geändert hat und es einen Grund dafür geben wird. Ihr Ehepartner könnte Ihnen gegenüber kalt sein, weil er oder sie sich jetzt mit diesem neuen Liebhaber verbunden fühlt. Was auch immer der Fall ist, es ist etwas, das Sie als Zeichen dafür sehen sollten, dass Ihr Ehepartner eine Affäre hat.

2. Veränderungen im Sexualtrieb



Änderungen im Sexualtrieb einer Person sollten auch als Zeichen einer Affäre angesehen werden. Manchmal durchlaufen Menschen, die Affären haben, Veränderungen des Sexualtriebs. Möglicherweise stellen Sie fest, dass Ihr Mann oder Ihre Frau anfängt, Sex mit Ihnen zu vermeiden. Sie vermeiden möglicherweise Intimität, weil diese Bedürfnisse an anderer Stelle erfüllt werden. Dies kann auch in die andere Richtung gehen.



Manche Menschen werden aufgrund einer Affäre sexuell wiederbelebt. Sie versuchen möglicherweise mehr, mit Ihnen zu schlafen, und Sie stellen möglicherweise fest, dass sie eine größere sexuelle Ausdauer haben als gewöhnlich. Diese Veränderungen in Ihrem Sexualleben sind möglicherweise kein Zufall. Versuchen Sie festzustellen, ob Ihr Ehepartner Sie betrügt, wenn Sie Veränderungen in seinem sexuellen Appetit bemerken. Es könnte auch seltsam sein, wenn sie nach vielen Jahren der Selbstzufriedenheit anfangen, neue Dinge im Bett zu tun.

3. Physische Anzeichen einer Affäre

Es gibt auch mögliche physische Anzeichen einer Affäre, auf die man achten muss. Einige davon sind sexueller Natur. Wenn Menschen Sex haben, bleiben oft kleine Spuren zurück. Sie könnten Markierungen am Körper Ihres Ehepartners bemerken. Einige Leute könnten sogar versuchen, Dinge wie Stoppeln oder Flecken vor sexueller Prügel zu verbergen. Wenn Sie solche Anzeichen sehen, ist es wahrscheinlich offensichtlich, dass Ihr Ehepartner Sie betrügt.

Möglicherweise bemerken Sie auch Anzeichen wie den Duft von Parfüm oder Köln auf der Kleidung Ihres Ehepartners. Wenn der Duft nicht von Ihnen kommt, ist dies kein positives Zeichen für Ihren Ehepartner. Andere Dinge, auf die Sie achten sollten, sind Lippenstiftflecken und streunende Haare.



4. Ihr Ehepartner verbringt viel Zeit außerhalb von zu Hause

Verbringt Ihr Ehepartner viel Zeit von zu Hause weg? Möglicherweise haben Sie die meisten Abende in den letzten Jahren zusammen verbracht. Wenn Sie Ihren Ehepartner jetzt nicht mehr so ​​oft zu sehen scheinen, könnte dies ein schlechtes Zeichen sein. Sie verbringen möglicherweise mehrere Stunden in der Woche mit einem neuen Liebhaber. Dies ist nicht immer der Fall, aber plötzliche Änderungen in der Zeit, die Sie zusammen verbringen, sind sicherlich alarmierend.

Quelle: pexels.com

5. Plötzliche Änderungen des Aussehens

Plötzliche Veränderungen des Aussehens können auch ein Zeichen dafür sein, dass Ihr Ehepartner Sie betrügt. Hat sich Ihre Frau immer auf eine bestimmte Weise angezogen oder ihre Haare in einem bestimmten Stil gehalten? Wenn ja, dann mag es seltsam erscheinen, wenn sie nach vielen Jahren plötzlich dramatische Veränderungen an ihrem Aussehen vornimmt. Sowohl Männer als auch Frauen können tatsächlich ihren Stil ändern, ohne dass dies mit Untreue zusammenhängt. Es lohnt sich einfach zu überlegen, ob diese Änderungen einem neuen Liebhaber gefallen könnten.

Menschen ändern oft ihr Aussehen, wenn sie eine Affäre haben. Jemand könnte sich provokanter anziehen oder Sie könnten jemanden bemerken, der öfter Parfüm oder Köln trägt. Vielleicht möchten Sie Ihrem Ehepartner den Vorteil des Zweifels geben, aber es ist wichtig, auch ehrlich zu sich selbst zu sein. Überlegen Sie, ob eine Änderung des Stils normal ist oder ob dies ein potenzielles Zeichen dafür ist, dass Ihr Ehepartner eine Affäre hat.

6. Änderungen des Arbeitsplans

Änderungen des Arbeitsplans mögen zunächst harmlos erscheinen, aber es könnte ein Zeichen dafür sein, dass Ihr Ehepartner Sie anlügt. Wenn sich der Arbeitsplan Ihres Ehepartners plötzlich dramatisch ändert, ist das nicht etwas ungewöhnlich? Lange Stunden im Büro und plötzliche Geschäftsreisen scheinen etwas ungewöhnlich zu sein, wenn der Zeitplan Ihres Ehepartners immer konsistent war. Es ist möglich, dass Ihr Ehepartner versucht, Arbeitsreisen und Arbeitszeiten als Deckung für eine Affäre zu verwenden.

Dies ist natürlich eine Lüge, die durch die Suche nach Informationen überprüft werden könnte. Sie können das Hotel anrufen, in dem sich Ihr Ehepartner aufhalten soll, oder Sie können den Arbeitsplatz Ihres Ehepartners anrufen, um zu überprüfen, ob er arbeitet oder nicht. Wenn nicht jemand die Lügen Ihres Ehepartners deckt, können Sie möglicherweise herausfinden, ob er auf die eine oder andere Weise eine Affäre hat. Es kann schwierig sein, sich damit abzufinden, aber es ist sicherlich besser, die Wahrheit zu kennen.

7. Ihr Ehepartner handelt defensiv

Menschen, die Angelegenheiten haben, sind oft auch sehr defensiv. Sie könnten wirklich wütend oder defensiv werden, wenn Sie sie über etwas befragen. Wenn Sie Ihren Ehepartner fragen, wohin er geht oder warum er so müde aussieht und Sie eine defensive Antwort erhalten, ist dies eine rote Fahne. Es ist nicht normal, dass Menschen auf einfache Fragen wie diese antworten. Es ist besonders problematisch, wenn Ihr Ehepartner in der Vergangenheit nie defensiv wurde.

8. Ihr Ehepartner flirtet offen mit anderen

Quelle: pexels.com

Ist Ihr Ehepartner viel koketter als gewöhnlich? Vielleicht haben Sie bemerkt, dass sie in letzter Zeit andere Männer oder Frauen untersucht haben. Vielleicht finden Sie sogar, dass Ihr Ehepartner mutig genug ist, mit der Kellnerin im Restaurant oder so etwas zu flirten. Wenn diese Art von Verhalten für Ihren Ehepartner nicht Standard ist, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass sich etwas geändert hat. Manchmal werden Menschen sexuell aufgeladener, wenn sie eine Affäre haben, und dies kann sich durch solche Persönlichkeitsveränderungen bemerkbar machen.

Wenn Ihr Ehepartner sich lustig zu verhalten scheint, sollten Sie dies zur Kenntnis nehmen. Es gibt Leute, die nur lustige Individuen sind, die als kokett wirken. Da Sie Ihren Ehepartner ziemlich gut kennen sollten, ist es leicht zu erkennen, ob dieses Verhalten ungewöhnlich ist oder nicht. Vertrauen Sie Ihrem Instinkt und haben Sie keine Angst, Ihren Ehepartner zu fragen, warum er sich so verhält.

9. Er oder sie trägt ihren Ehering nicht mehr so ​​oft

Wenn Ihr Ehepartner seltener als gewöhnlich seinen Ehering trägt, könnte dies ein schlechtes Zeichen sein. Dies ist nur dann ein mögliches Zeichen einer Affäre, wenn Ihr Ehepartner zuvor immer den Ehering getragen hat. Wenn Sie gerade bemerken, dass sie es ziemlich oft zu haben scheinen, wenn Sie sie sehen, dann könnte dies ein Zeichen sein. Vielleicht ziehen sie den Ehering ab, um ihren Geliebten zu sehen, und vergessen dann, ihn wieder anzuziehen, bevor sie nach Hause gehen.

Wenn Sie sich dieser Veränderungen bewusst sind, können Sie Ihren Ehepartner in eine Lüge verwickeln. Es könnte möglicherweise eine vernünftige Erklärung für jemanden geben, der auch keinen Ehering mehr tragen möchte. Zum Beispiel passt der Ring möglicherweise nicht mehr gut, wenn die Hände Ihres Ehepartners aufgrund einer Gewichtszunahme geschwollen sind. Unabhängig davon ist dies immer noch ein problematisches Zeichen, auf das Sie achten sollten. Wenn Sie dieses Zeichen, dass Ihr Ehepartner eine Affäre mit einigen der oben genannten hat, kombinieren können, sind Ihre Befürchtungen möglicherweise sehr real.

Betrachten Sie Online-Paarberatung

Unabhängig davon, ob Ihr Ehepartner eine Affäre hat oder ob Sie nur Probleme mit der Ehe haben, wird es klug sein, Hilfe zu erhalten. Online-Paarberatung ist eine perfekte Möglichkeit, um an Ihren Eheproblemen zu arbeiten. Die professionellen Online-Therapeuten können Ihnen helfen, selbst bedeutende Probleme zu überwinden, die Sie an einer glücklichen Ehe hindern. Sie arbeiten mit verheirateten Paaren zusammen, um zu lernen, besser zu kommunizieren und gleichzeitig die Verbindung zu stärken, die sie teilen. Wenn Sie sich Sorgen um Ihre Ehe machen, kann es hilfreich sein, sich an qualifizierte Online-Berater zu wenden, um die Situation zu ändern.

Quelle: pexels.com

Dies ist eine sehr diskrete Form der Paartherapie, die leicht zu nutzen sein wird. Sie können mit Therapeuten sprechen, ohne Ihr Haus verlassen zu müssen. Es ist auch möglich, diese Therapeuten jederzeit zu erreichen. Es ist sehr praktisch für vielbeschäftigte Fachkräfte, die eine Eheberatung benötigen. Sie müssen sich keine Gedanken über strenge Bürozeiten machen und die Beratung ist wirklich erstklassig. Geben Sie diesen Online-Beratern eine Chance, wenn Sie die Probleme in Ihrer Ehe beheben möchten.