5 Möglichkeiten, Liebesnarben zu überwinden und von der Vergangenheit zu heilen

Einführung

Quelle: rawpixel.com

Haben Sie eine Trennung, Trennung von Ihrer wirklichen Liebe oder ein anderes Liebestrauma erlebt, von dem Sie sich scheinbar nicht vollständig erholen können?



Wenn ja, sind Sie definitiv nicht allein. Millionen von Menschen leiden unter emotionalem Schmerz aufgrund einer zerbrochenen Beziehung oder einer verlorenen Liebe. Obwohl diese Erfahrungen häufig sind, ändert dies nichts an der Tatsache, dass das Aufbrechen und Trennen physisch und emotional schmerzhaft sein kann.

Für manche Menschen kann eine Trennung eine der schmerzhaftesten Erfahrungen ihres Lebens sein. Andere springen zurück - als wäre nie etwas passiert. Unabhängig davon, auf welcher Seite des Zauns Sie sich gerade von jemandem trennen, den Sie lieben, macht es nie Spaß. In diesem Artikel sprechen wir über fünf Möglichkeiten, Liebesnarben zu überwinden, damit Sie von Ihrer Vergangenheit heilen können.


Es ist nicht jedermanns Fehler.

Erinnerst du dich an das erste Mal, als du dich verliebt hast? In diesen ersten kostbaren Momenten wünschten Sie sich wahrscheinlich, dass diese Gefühle für immer anhalten könnten. Während einige Liebesbeziehungen den Test der Zeit bestehen, ist dies leider nicht immer der Fall. Wenn Beziehungen enden, kann es sich verheerend anfühlen und sich in Form von emotionalen Narben nachhaltig auf Körper und Geist auswirken.



Das erste, was viele von uns tun, wenn etwas schief geht, ist, sich selbst die Schuld zu geben. Dieser negative Kreislauf der Selbstbeschuldigung kann Jahre dauern. Dies gilt insbesondere dann, wenn wir nicht erfahren, dass einige Situationen und Beziehungen in unserem Leben nur vorübergehend sein sollen oder uns darauf vorbereiten sollen, die Liebe und dauerhafte Beziehung zu finden, die für uns bestimmt ist.



Der Schlüssel zum Verständnis des Konzepts, wie man Liebesnarben überwinden kann, besteht darin, bereit zu sein, sich selbst zu erlauben, zu heilen und nicht mehr um eine verlorene Liebe zu trauern. Dies bedeutet, nicht an allen negativen Aspekten der Vergangenheit festzuhalten, die zum Ende der Beziehung geführt haben, und bereit zu sein, die Narben, die die Beziehung hinterlassen hat, mit einer objektiven Perspektive zu betrachten. Oft versuchen wir uns zu täuschen, dass wir glücklich oder zufrieden sind, um zu vermeiden, dass wir die Arbeit machen müssen, um von vorne zu beginnen oder tatsächlich zu lernen, wie man liebt.

Die meisten von uns möchten wirklich nicht von vorne anfangen. Wenn es darum geht, die Konsequenzen eines Verbleibs in einer fehlgeschlagenen, giftigen oder unangemessenen Beziehung abzuwägen, entscheiden sich überraschenderweise viele von uns dafür, zu bleiben, wenn wir aus keinem anderen Grund als aus Gewohnheit nicht wissen, was wir als nächstes tun sollen, oder Angst vor was haben kann auf der anderen Seite sein, wenn wir uns entschließen, dem Wasser zu trotzen und einen Neuanfang zu machen. Dies ist eine der besten Möglichkeiten, um in der falschen Beziehung zu stecken.

Das Gefühl des Schmerzes des Verlusts einer romantischen Beziehung, einer Ehe, einer Freundschaft oder einer anderen intimen Beziehung kann unsere geistige Gesundheit nachhaltig beeinträchtigen - wenn wir sie nicht angemessen angehen und unsere Wunden heilen lassen. Es kann eine entmutigende Aufgabe sein, sich selbst einem Herzschmerz zu stellen, aber ehrlich zu sich selbst zu sein, ist eine der besten Möglichkeiten, um mit der Heilung zu beginnen. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Unterstützung von Familienmitgliedern, engen Freunden und Therapiefachleuten in Anspruch zu nehmen, um Sie durch den Prozess zu führen.


Ungelöster Herzschmerz kann zu ernsthaften psychischen Problemen führen, wenn er nicht behandelt wird. Probleme wie Depressionen, Angstzustände, posttraumatische Belastungsstörungen und andere psychische Beschwerden können auftreten (wenn wir uns nicht die Zeit nehmen oder die Hilfe bekommen, die wir zur Heilung benötigen).



Die Hilfe eines lizenzierten Therapeuten ist eine der besten Möglichkeiten, um ungelösten Herzschmerz zu überwinden.

Körperliche und emotionale Symptome von Herzschmerz

Quelle: rawpixel.com

Das Finden von Wegen, um die körperlichen Symptome von Herzschmerz zu überwinden, kann sich manchmal schwächend anfühlen, wenn Ihr Geist und Ihr Körper durch den Schmerz eines Verlustes arbeiten und lernen, wie Sie ohne Ihren geliebten Menschen funktionieren. Viele Menschen berichten von unerträglichen Schmerzen im Magen, in der Brust und in anderen Körperteilen. Der Verlust eines geliebten Menschen in irgendeiner Form kann das Gefühl der Trauer auslösen, das sich wie der Tod eines geliebten Menschen anfühlt, und die daraus resultierenden Symptome, die mit dieser Trauer einhergehen.

5 Phasen der Trauer - Das Elizabeth Kubler-Ross-Modell

  1. Verweigerung- Während der Ablehnungsphase können wir uns weigern zuzugeben, dass ein unerwünschtes Ereignis aufgetreten ist, und in unserem Denken stecken bleiben. Dies führt zu einem negativen Denk- und Verhaltensmuster, das uns davon abhalten kann, zu heilen, wenn wir auf natürliche Weise die Phasen der Trauer durchlaufen.
  2. Zorn- sich wütend auf die andere Person zu fühlen, die an dem Verlust beteiligt ist, auf die Situation selbst und sogar auf sich selbst, ist ebenfalls Teil des Trauerprozesses. Wut kann einsetzen, wenn Sie das Gewicht der Ungerechtigkeit der Situation spüren und hilflos sind, um das Problem zu lösen.
  3. Depression- Nach dem Verlust eines geliebten Menschen ist es nicht ungewöhnlich, dass manche Menschen in Depressionen versinken, wenn sie über ein Leben ohne ihren geliebten Menschen nachdenken. Einige Menschen haben über viele Jahre langfristige Beziehungen aufgebaut, die sie unerwartet verlieren und am Boden zerstört werden können und eine Kombination aus Depression und Schock erleben.
  4. Verhandeln- Diese Phase der Trauer geschieht, wenn Sie anfangen, Ihre höhere Macht oder andere um Hilfe zu bitten, um & ldquo; rückgängig zu machen & rdquo; die Situation. In den meisten Fällen führt das Verhandeln nur zu mehr Schmerzen und kann auch zu kompliziertem Kummer führen, wenn wir uns weigern, die Realität zu akzeptieren.
  5. Annahme- Das letzte Stadium der Trauer ist erreicht, wenn wir die anderen vier durchlaufen haben und uns endlich mit dem Verlust und der Realität der Situation abfinden. Wenn Sie das Stadium der Akzeptanz erreichen, haben Sie eine klarere Perspektive auf die vergangene Situation und ein neues Gespür dafür, wie Sie Ihr Leben vorantreiben können.

Das Gefühl von Trauer und den damit verbundenen Symptomen nach dem Verlust oder der Beendigung einer wichtigen Beziehung ist völlig normal. Dies ist auch ein Zeichen dafür, wie wichtig die Beziehung für Sie war. Der Schmerz des Trennens von Bindungen kann für manche Menschen unerträglich sein. Es ist wichtig, sich durch die Phasen der Trauer zu bewegen, die mit dem Verlust einer Liebe verbunden sind, um zu verhindern, dass langfristige psychische Gesundheitsprobleme wie komplizierte Trauer, Depressionen und andere negative psychische Gesundheitsaspekte auftreten.

Menschen, die den emotionalen Schmerz des Verlustes eines geliebten Menschen erlebt haben, haben häufig psychische Symptome, die eine Depression widerspiegeln. Mangel an Energie, Motivation und tiefe Traurigkeit sind häufige Gefühle, die im Trauerprozess auftreten. Der Versuch, diese Gefühle zurückzuhalten, ist eines der schlimmsten Dinge, die Sie tun können.

Quelle: rawpixel.com

Um den Trauerprozess reibungsloser zu durchlaufen (und nicht in komplizierte Trauer zu geraten), ist es besser, Hilfe von einem lizenzierten Therapiefachmann zu erhalten. Ein lizenzierter Therapieprofi kann Ihnen helfen, durch den Trauerprozess zu führen und neue Enthüllungen über sich selbst und die dabei verlorene Liebe aufzudecken.

Sie werden überrascht sein, dass sich Ihre Gefühle nach einigen Sitzungen mit Ihrem Therapeuten ändern. In einigen Fällen halten wir so fest an unseren Lieben oder toxischen Beziehungen fest, in der Hoffnung, sie zu reparieren, dass wir nicht erkennen, dass diese Beziehungen unwiederbringlich unterbrochen sind. Zu wissen, wann Sie Ihr Limit erreicht und so viel gegeben haben, wie Sie geben können (ohne sich selbst zu verletzen), ist der Schlüssel zum friedlichen Beenden von Beziehungen.

ReGain bietet lizenzierten und vom Vorstand zertifizierten Therapeuten online jederzeit und rund um die Uhr Zugang. Menschen, die Probleme mit der Überwindung von Liebesnarben haben, können vertrauliche Gespräche mit einem lizenzierten Therapiefachmann bequem und privat führen.

Online-Therapiesitzungen bei ReGain werden per Chat, Telefon, Video und SMS durchgeführt. Die Online-Therapie ist eine großartige Option für Menschen, die sich in den Müllhalden fühlen, keine Energie haben, um das Haus zu verlassen, oder für diejenigen, die wegen des Coronavirus gesperrt, unter Quarantäne gestellt oder zu Hause bleiben.

5 Möglichkeiten, Liebesnarben zu überwinden

1 - Versuchen Sie nicht, es alleine zu machen. Denken Sie daran, dass es normal ist, sich verletzt, verärgert und traurig zu fühlen, nachdem Sie jemanden verloren haben, den Sie lieben. Diese Gefühle müssen jedoch nicht ewig anhalten. Wenn Sie mit Menschen sprechen, vertrauen Sie darauf, dass Ihre ehrlichen Gefühle eine großartige Möglichkeit sind, um zu heilen und Ihren Lieben zu ermöglichen, Sie zu unterstützen.

2 - Es ist in Ordnung, Platz zu benötigen.Nachdem Sie einen geliebten Menschen verloren haben, möchten Sie vielleicht nur allein sein, um Ihre Gefühle zu verarbeiten. Es ist in Ordnung, nach Platz zu fragen und Ihrer Familie und Ihren Freunden zu erklären, dass Sie allein sein müssen, um mit Ihren Emotionen umzugehen. Denken Sie daran, dass es in Ordnung ist, Familie, Freunden und Angehörigen etwas Platz zu nehmen, um Ihre Gedanken zu klären. Wenn Sie jedoch über einen längeren Zeitraum hinweg zu viel Zeit alleine verbringen, kann dies ungesund werden.

3 - Lernen Sie, die Situation zu akzeptieren.Sich durch die Phasen der Trauer zu bewegen, um zur Akzeptanz zu gelangen, ist ein Prozess, der für jeden anders ist. Wenn Sie die Phasen des Trauerprozesses durchlaufen, ist es wichtig zu verstehen, dass die Emotionen, die Sie über den Verlust empfinden, normal und gültig sind und mit der Zeit vergehen - wenn Sie es zulassen.

Quelle: pexels.com

4 - Konzentrieren Sie sich auf das Positive.Während wir alle wissen, dass das Leben sowohl Höhen als auch Tiefen hat, geraten viele von uns in die negativen Umstände ihres Lebens und haben Probleme, sich vorwärts zu bewegen. Der Schlüssel zum Weitermachen besteht darin, sich auf die positiven Aspekte der Situation zu konzentrieren, anstatt sich auf die negativen Aspekte zu konzentrieren. Egal, ob Sie etwas Neues über die Liebe, sich selbst oder Ihren Partner gelernt haben - wenn Sie genau hinschauen, werden Sie lernen, wie Sie in jeder Situation die positiven Aspekte aufdecken können.

5 - Holen Sie sich professionelle Hilfe.Wenn Sie in der Vergangenheit stecken bleiben und nicht über die Gedanken Ihrer verlorenen Liebe hinausgehen können, ist es Zeit, Hilfe zu erhalten. Sprechen Sie mit einem lizenzierten Therapiefachmann, um zu erfahren, wie Sie die Phasen der Trauer überwinden können, damit Sie sich nicht mehr festsetzen können. und mach weiter mit deinem Leben.

Fazit

Wenn Sie Probleme mit der Heilung durch den Schmerz des Liebesverlusts haben und Hilfe benötigen, um Ihre Vergangenheit zu heilen, wenden Sie sich an einen der Experten für Liebe und Beziehung bei ReGain. Die lizenzierten Therapiefachleute bei ReGain können Ihnen professionelle Anleitungen und Ratschläge geben, damit Sie aus der Vergangenheit heilen und Ihr Leben vorantreiben können.