10 Zeichen Mitarbeiter werden voneinander angezogen

Die Tatsache, dass Amerikaner durchschnittlich mehr als 40 Stunden pro Woche am Arbeitsplatz verbringen, macht es zu einem fruchtbaren Boden für die Anziehung von Mitarbeitern. Nach Angaben des Bureau of Labour Statistics arbeiteten Vollzeitbeschäftigte im Jahr 2018 durchschnittlich 8,5 Stunden pro Tag. Je mehr Zeit wir miteinander verbringen, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich die Anziehungskraft zwischen zwei Personen entwickelt. In der Tat kann die bloße längere Exposition gegenüber jemandem unsere Anziehungskraft auf ihn erhöhen. Hinzu kommt die Mischung, dass der Arbeitsplatz ein idealer Pre-Screener ist, der uns wahrscheinlich mit anderen in unserer Altersgruppe zusammenbringt, einen ähnlichen sozioökonomischen und pädagogischen Hintergrund, ähnliche Werte und ähnliche Bestrebungen hat und die Anziehungskraft zwischen Mitarbeitern ist fast unvermeidlich, und Romantik am Arbeitsplatz ist durchaus möglich. Wenn Sie sich bemühen, die Zeichen zu lesen, die ein Mitarbeiter anzieht, kann dies auch ganz offensichtlich sein.



Quelle: pixabay.com

Es bietet auch unzählige Möglichkeiten, Freundschaften und Beziehungen aufzubauen. Wenn Teams in der Belegschaft zusammenarbeiten, wird es wahrscheinlich nicht nur Kollegen mit komplementären Fähigkeiten und Interessen geben, sondern auch ein attraktives Mitglied des anderen Geschlechts. Viele Unternehmen werden erleben, wie Frauen und Männer sich nach einem Arbeitstreffen treffen!



Hier ist ein bekanntes Szenario: Sie bemerken, dass sich zwei Mitarbeiter etwas anders verhalten, aber Sie können es nicht mit dem Finger berühren. Sie sind immer umeinander; sie lachen, sie scherzen, sie scheinen immer Augenkontakt zu haben. Sind sie nur gute Freunde und mögen es, miteinander abzuhängen, oder gibt es eine Anziehungskraft zwischen ihnen? Oder vielleicht suchen Sie nach Anzeichen, von denen Ihr Mitarbeiter sexuell angezogen istSie. In beiden Fällen gibt es einige klare Anzeichen dafür, dass ein Mitarbeiter eine sexuelle Anziehung zu einem anderen empfindet. Wenn Sie die Zeichen lesen und überwiegend positive Ergebnisse erzielen, ist es wahrscheinlich, dass Gefühle im Gange sind.

10 Offensichtliche Anzeichen Mitarbeiter fühlen sich sexuell angezogen



  1. Sie sprechen immer miteinander.Wir sprechen nicht über die täglichen arbeitsbezogenen Gespräche und Diskussionen, die an Arbeitsplätzen in ganz Amerika stattfinden. Besprechungen, Besuche in der Kabine oder im Büro eines Kollegen, um Fragen zu stellen, und Telefonanrufe sind unvermeidlich und notwendig, damit ein Unternehmen operieren und gedeihen kann. Sie sind nicht ungewöhnlich, geschweige denn eine große Sache. Wir sprechen über Mitarbeiter, die scheinbar sindimmermiteinander reden und mehr miteinander reden als mit anderen Mitarbeitern. Wenn Sie ihre Gespräche mithören würden, würden Sie wahrscheinlich feststellen, dass sie wahrscheinlich nicht viel über Arbeit sprechen. Ständiges Smalltalk kann eine große Nachricht senden, und häufige, kleine Gespräche sind Anzeichen dafür, dass ein Mitarbeiter Sie mag! Nicht nur das, sondern auch die einfache Konversation und der Komfort der Kommunikation können zu sexueller Chemie führen!
  2. Sie gehen zum Mittagessen. Die ganze Zeit.Sicher, sie könnten Freunde sein und ab und zu gerne zum Mittagessen ausgehen. Wenn Sie jedoch zwei Mitarbeiter erwischen, die regelmäßig ausgehen, sei es durch direkte Zeugen oder über soziale Medien, besteht eine gute Chance, dass etwas mehr los ist. Und wenn ein Meeting die Mittagszeit zusammenhält, können Sie sicher sein, dass der eine oder andere seinem Kollegen das Mittagessen liefert. Anzeichen für häufiges Essen können Anzeichen für eine wahrgenommene sexuelle Chemie bei Mitarbeitern sein, und Frauen und Männer, die sich im Geheimen verabreden, verwenden das Mittagessen häufig als Ausrede, um sich auszuruhen.
  3. Sie bringen sich gegenseitig Kaffee.Oder es kann Tee, ein Bagel und ein Stück hausgemachter Kuchen oder Kuchen sein - etwas, das absichtlich einander gegeben wird. Der Schlüssel hier ist, dass niemand in der Abteilung die gleiche Behandlung erhält. Ja, vielleicht ist ab und zu ein besonderes Vergnügen für den Administrator, der seit 15 Jahren im Unternehmen ist, oder sogar für den Chef angebracht, aber dieses Szenario ist diesem besonderen Mitarbeiter gewidmet. Wenn Sie also regelmäßig eine Tasse Joe aus dem örtlichen Café oder ein Club-Sandwich des besten Feinkostgeschäfts der Stadt neben sich auf dem Schreibtisch finden, besteht die Möglichkeit, dass zwischen diesen beiden Mitarbeitern ein gegenseitiges Gefühl der Anziehung besteht.
  4. Sie lächeln sich in Meetings an.Dies ist ein sicheres Werbegeschenk, wenn es darum geht, dass Mitarbeiter sexuell voneinander angezogen werden. Dies geschieht ständig in Besprechungen in ganz Amerika. Sie erwischen Ihre Mitarbeiter, die hier und da auf gegenüberliegenden Seiten des Konferenztisches sitzen und sich gegenseitig anlächeln, obwohl Sie versuchen, Augenkontakt zu vermeiden, während Ihr Chef das neueste vierteljährliche Update vorlegt . Es scheint fast so, als würden sie nicht einmal aufpassen, und sie sind wahrscheinlich nicht auf der Hut. Ja, Sie können wetten, dass sie sich sexuell zueinander hingezogen fühlen. Lächeln ist ein Zeichen, das ein Mitarbeiter Ihnen gefallen könnte ...
  5. Körpersprache gibt es weg.Schauen Sie sich ihre Körpersprache an, ob im Pausenraum oder auf dem Flur. Wir haben keine Kontrolle über unsere unbewussten Körpersignale - das ist eine Tatsache. Hier finden Sie eine Handvoll körpersprachlicher Hinweise, die als Anzeichen dafür interpretiert werden können, dass Ihre Mitarbeiter unter sexuellen Spannungen leiden.
  • Sie lächeln sich an, wenn sie reden
  • Sie stehen sich gegenüber (dies ist eine physische Reaktion des Unterbewusstseins)
  • Sie neigen sich zueinander
  • Sie lachen
  • Sie geben dem Arm eine sanfte, unschuldige Berührung (manchmal mit einem Lachen)
  • Viel Augenkontakt!
  1. Sie kommen zusammen zur Arbeit - und verlassen die Arbeit.Wenn Sie Ihre Mitarbeiter finden & rsquo; Die Zeitpläne stimmen plötzlich überein und Sie sehen, dass sie bei der Arbeit ankommen und gemeinsam abreisen. Dies kann mehr als nur eine einfache Fahrgemeinschaftsvereinbarung sein. Es ist kein Zufall, dass sie Tag für Tag das Gebäude betreten und verlassen. Auf einer bestimmten Ebene tritt eine Attraktion auf.
  2. Sie necken sich gegenseitig.Dies unterscheidet sich sehr von dem widerwärtigen Mitarbeiter, der seinen verbalen Filter nicht zu finden scheint. Dies ist ein gegenseitiger Scherz miteinander, in dem sich beide wohl zu fühlen scheinen. Necken über die bevorstehende Fantasy-Football-Liga und wer gewinnen wird, necken über einen Social-Media-Beitrag, necken darüber, wie viele Zucker sie in ihren Kaffee geben (der gleiche Kaffee, der jeden Tag getreu in ihre Kabine geliefert wird) oder necken ihr teurer Geschmack für Kaviar. Es wird alles in Spaß und guter Natur gemacht. Sie fühlen sich sexuell zueinander hingezogen, und dies ist eine Möglichkeit, dies auszudrücken. Wenn Ihr Schwarm Sie neckt, ist es ein gutes Zeichen!



Quelle: pixabay.com

  1. Sie sehen sich an - viel.Ob bei der Besprechung um 10:00 Uhr, wenn sie mehrmals am Tag versehentlich auf dem Flur oder im Pausenraum aufeinander treffen oder beim monatlichen Treffen für die Preisverleihung des Mitarbeiters des Monats quer durch den Raum, sie sehen sich gegenseitig an . Selbst wenn sie mit jemand anderem im Gespräch sind, können Sie sicher sein, dass ein Blick hier und da auf den Mitarbeiter der Anziehung unvermeidlich ist. Denken Sie auch daran - wenn es unaufhörlichen Augenkontakt gibt, ist dies fast eine Garantie!
  2. Sie haben Insider-Witze.Sie bemerken Minuten vor Beginn eines Meetings, dass Ihre Mitarbeiter über Witze lachen, die Ihnen nicht lustig erscheinen. Aber sie lachen so heftig, dass sie kaum atmen können. Mach dir keine Sorgen, du bist es nicht, und sie versuchen wahrscheinlich nicht, dass du dich unwohl fühlst. Sie sind die einzigen, die in den Witz eingeweiht sind, und das ist ein weiterer guter Seufzer, dass zwischen ihnen eine Anziehungskraft besteht. Seien wir ehrlich, sie verbringen viel Zeit miteinander, sei es beim Mittagessen, im Pausenraum, in Besprechungen und vielleicht auch außerhalb der Arbeit, und viel Zeit, um Witze zu entwickeln, die nur sie verstehen. Insider-Witze sind Zeichen dafür, dass ein Mitarbeiter von einem anderen angezogen wird.
  3. Es ist offensichtlich.Manchmal hat man einfach das Gefühl, dass sich die beiden Arbeiter sexuell zueinander hingezogen fühlen. Sie sehen sie an, wie sie den Flur entlang sprechen und lachen, und Siekennt. Unabhängig davon, ob sie eine Handvoll Elemente auf dieser Liste ausgestellt haben oder ob Sie nicht anders können, als zwei und zwei zusammenzufügen, wissen Sie ohne Zweifel, dass auf einer bestimmten Ebene sexuelle Anziehungskraft am Arbeitsplatz stattfindet. Einige Menschen sind privater mit ihren Gefühlen der Anziehung zu einem anderen Mitarbeiter, während andere offensichtlich sind. Sexuell von einem Mitarbeiter angezogen zu sein, ist größtenteils sicher und harmlos. Aber wenn es sich in etwas mehr verwandelt, wie eine Beziehung, kann es unvorhergesehene Probleme verursachen. Beziehungen am Arbeitsplatz sind häufiger als Sie vielleicht denken. Studien zeigen, dass 58% der Mitarbeiter eine romantische Beziehung zu einem Kollegen eingegangen sind, und überraschende 72% der über 50-Jährigen waren romantisch mit einem Kollegen verbunden. In diesem Sinne ist es wahrscheinlich, dass die Zeichen, die ein Mitarbeiter einem anderen gefällt, die Sie sehen, richtig sind.

Manchmal kann eine romantische Beziehung zu einem Kollegen zu Komplikationen für Ihre Karriere führen. Wenn Ihr Kollege beispielsweise in eine Aufsichtsposition befördert wird oder bereits Vorgesetzter ist und in Ihre Abteilung versetzt wird, kann dies von der Personalabteilung als Interessenkonflikt ausgelegt werden. Es ist wichtig, wachsam zu sein, um nicht gegen Unternehmensrichtlinien zu verstoßen oder Ihren Ruf, einschließlich Ihrer beruflichen Beziehungen, zu zerstören. Wenn Sie sich bewusst sind und Richtlinien und Grenzen haben, kann es Ihnen helfen, wenn Sie das Gefühl haben, sich sexuell von einem Kollegen angezogen zu fühlen, mit dem sexuelle Verbindungen möglicherweise nicht angemessen sind, wenn er sich auf diese Ebene entwickelt hat. Frauen und Männer, die sich mit Menschen treffen, die sie vom Arbeitsplatz kennen, werden kompliziert!

Wenn Sie also das Gefühl haben, dass die gegenseitige Anziehung mit Ihrem Kollegen zu etwas Romantischem werden kann, beachten Sie diese Warnhinweise, um sich und Ihren Kollegen zu schützen:

Einige vorsichtigTipps::



Quelle: flickr.com

  1. Seien Sie vorsichtig, wie Sie sich, Ihre Handlungen und Kommentare verhalten. Andere Menschen sind von Natur aus freundlich und sorglos, was als kokettes Verhalten missverstanden werden kann. Es ist besser, konservativ zu sein und sich immer professionell mit Kollegen und Management zu verhalten, damit Sie keine verwirrenden oder unbeabsichtigten Signale senden. Es kann chaotisch sein, wenn Sie den Menschen Grund zu der Annahme geben, dass Sie sich sexuell von Ihren Mitarbeitern angezogen fühlen.
  2. Versuchen Sie, sich nicht in Situationen zu versetzen, in denen Sie persönlich mit einem Kollegen zusammenarbeiten, von dem Sie sexuell angezogen sind. Dies kann bedeuten, dass Sie einen Transfer zu einem anderen Projekt beantragen, eine dritte Person hinzuziehen müssen, um mit Ihnen an dem Projekt zu arbeiten, oder Ihren Vorgesetzten bitten müssen, dass jemand an Ihrer Stelle eine Geschäftsreise unternimmt.
  3. Lassen Sie sich nicht mit den Gedanken Ihres Kollegen beschäftigen. Das Gleiche gilt, wenn Sie zu viel reden, zu viel arbeitsfreie Zeit auf der Uhr verbringen und sich mehr auf Ihren Kollegen als auf das jeweilige Meeting konzentrieren. Diese sehen zwar nicht alle schädlich aus, können Sie jedoch von Ihren zugewiesenen Aufgaben abbringen und sogar Ihren Job gefährden. Wenn sie sich auch zu Ihnen hingezogen fühlen, ist dies noch wichtiger. Wenn Sie diese Dinge erleben, ist es Zeit, die Dinge etwas zu verlangsamen!
  4. Wisse, dass es am Ende des Tages wahrscheinlich eine schlechte Idee ist, eine sexuelle Beziehung zu einem Kollegen zu haben. So verlockend es auch sein mag, Sie müssen sich daran erinnern, dass Sie bei der Arbeit sind und der Arbeitsplatz jederzeit Professionalität erfordert. Selbst wenn Sie glauben, dass Sie mit Ihrem Kollegen eine gute sexuelle Chemie haben könnten, wird eine sexuelle Eskapade bei der Arbeit die Dinge wahrscheinlich komplizierter machen und sich zu einer sexuellen Beziehung entwickeln! Frauen und Männer, die mit Menschen von der Arbeit ausgehen, gefährden in der Regel nur den Arbeitsplatz. Ein Grund, warum es wichtig ist, Anzeichen zu erkennen, die ein Mitarbeiter für einen anderen attraktiv findet, liegt darin, dass Sie darauf vorbereitet sind, sich den möglichen Komplikationen zu stellen.

Egal, ob Sie Fragen zur Dynamik von Mitarbeitern, zur Sexualchemie, zu Beziehungen, zur Vereinbarkeit von Beruf und Liebe oder zu anderen Themen haben, ReGain steht immer denjenigen zur Verfügung, die Hilfe benötigen. Wisse, dass du nicht allein bist und dass wir bei ReGain hier sind, um dir bei der Arbeit zu helfen. Mit ReGain können Sie sieben Tage die Woche rund um die Uhr mit einem Therapeuten sprechen. Mit Chat-, Text-, Telefon- und Video-Chat-Optionen können Sie mit einem Therapeuten auf eine Weise sprechen, die für Sie am bequemsten ist.

Sie können ReGain kontaktieren, indem Sie hier klicken.