10 Gründe, warum Sie mit einem Berater sprechen möchten

Viele Leute sprechen darüber, wie großartig ihr Berater oder Therapeut ist, und vielleicht fragen Sie sich, ob Sie mit einem Berater sprechen sollten. Die Antwort darauf ist wirklich eine persönliche Entscheidung, aber wenn Sie sich diese Frage stellen, lautet die Antwort wahrscheinlich Ja. Natürlich nicht, weil es alle anderen tun. Wenn Sie daran denken, einen Berater aufzusuchen, muss wahrscheinlich etwas in Ihrem Leben vor sich gehen, von dem Sie glauben, dass es besser wäre, wenn Sie zusätzliche Unterstützung hätten.

Beziehungen, familiäre Probleme und psychische Gesundheitsprobleme



Quelle: rawpixel.com

Egal, ob es sich um ein Problem mit Ihrer Beziehung zu einem Partner oder Familienmitglied handelt oder ob Sie sich Sorgen über eine psychische Erkrankung machen, es gibt für jeden einen Berater. Wenn Sie und Ihr Ehepartner beispielsweise Probleme haben, ohne Streit im selben Raum zu sein, oder wenn das Vertrauen aufgrund eines Verstoßes gegen die Beziehung verloren geht, ist ein Paar- oder Eheberater eine gute Idee. Wenn Ihr Teenager außer Kontrolle gerät oder Ihr Jugendlicher schwere Angstprobleme hat, kann ein Online-Familientherapeut oder -berater helfen. ReGain.us bietet Online-Therapiesitzungen, unbegrenztes Messaging, Beratungssitzungen, Familientherapeuten und andere erschwingliche Therapien.

Gründe, warum Sie mit einem Berater sprechen möchten

Es gibt viele verschiedene Arten von Therapie- und Beratungsoptionen. Je nachdem, was Ihre Anliegen sind, haben Sie möglicherweise Fragen, welche für Sie geeignet ist. Von Paartherapie und Eheberatung über Familientherapie und Einzeltherapie bis hin zur Gruppentherapie gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten. Aufgrund der großen Auswahl ist es manchmal schwierig zu bestimmen, welchen Typ Sie benötigen. Deshalb kann ReGain.us für alle Arten von Therapien hilfreich sein. Alles, was Sie tun müssen, ist online zu gehen und ein paar Fragen zu beantworten, und sie werden einen guten Therapeuten finden, der die beste Option für Sie ist. Und Familienberatung mit Online-Therapie kann in einigen Fragen ein Lebensretter sein. Sie bieten sogar unbegrenzte Messaging-Therapie. Hier sind einige Gründe, warum Sie möglicherweise mit einem Berater sprechen möchten.



  1. Die Brady Bunch Familie

Eine gemischte Familie zu haben bedeutet nicht automatisch, dass Sie eine Therapie und Beratung benötigen. Das Zusammenmischen zweier Familien kann jedoch seine Herausforderungen haben. Für Erwachsene mag es perfekt erscheinen. Sie denken vielleicht, dass Ihre Kinder gut miteinander auskommen, weil sie sich so ähnlich sind oder gleich alt sind. Nur weil du denkst, dass sie sich automatisch lieben werden, heißt das nicht, dass es passieren wird. Und was ist, wenn Ihr Kind Ihre neue Liebe nicht mag? Diese Art von familiären Problemen kann problematisch sein, und selbst wenn es wie eine kleine Überraschung zwischen den Kindern erscheint, kann es schnell zu einem großen Kampf werden, der die ganze Familie einschließt. Die Online-Therapie mit einem Familienberater oder einem der professionellen Familientherapeuten bei ReGain.uscan hilft dabei.

  1. Wenn Ihr Teen in Schwierigkeiten ist
Quelle: rawpixel.com

Hat Ihr Teenager in der Schule oder zu Hause Probleme bekommen? Vielleicht wurden sie dabei erwischt, etwas Illegales zu tun, und Sie stehen jetzt beide vor rechtlichen Problemen. Die Teenagerjahre sind die schwersten. Auf alle. Nicht nur der Teenager. Es mag so aussehen, als wären sie immer wütend oder sie weigern sich einfach, überhaupt mit Ihnen zu sprechen. Während Familientherapie eine Selbstverständlichkeit ist, kann es sein, dass Ihr Teenager eine Grunderkrankung wie Depressionen, Angstzustände oder eine Persönlichkeitsstörung hat, die von einer anderen Art von Berater behandelt werden kann. In jedem Fall kann die Online-Therapie mit ReGain.us bei der Therapie und Beratung helfen. Jugendliche können wirklich von einer unbegrenzten Messaging-Therapie profitieren. Egal für welche Art von Therapiedienstleistungen Sie sich entscheiden, es kann wirklich der ganzen Familie helfen.



  1. Die Drama Queen

Viele jugendliche Mädchen scheinen sich immer mit dramatischen lebensverändernden Problemen zu befassen. Ihr Jugendlicher könnte in ihr Zimmer rennen und nach der Schule die Tür zuschlagen und sagen, dass sie nie wieder zurückkehren wird. Sie denken wahrscheinlich, dass etwas Großes passiert ist, aber stellen Sie fest, dass der Junge, den sie mag, in jemand anderen verknallt ist. Dies mag Ihnen nicht wichtig erscheinen, aber es fühlt sich wie das Ende der Welt an, wenn Sie mit all diesen Hormonen zu tun haben. Und 15 Minuten später wird sie glücklich sein wie eine Muschel, als wäre es nicht einmal passiert. Diese Stimmungsschwankungen sind in diesem Alter ganz normal. Wenn Sie sich jedoch Sorgen machen oder Konflikte in ihrem täglichen Leben verursachen, wenden Sie sich an eine Kinderberaterin über Familientherapie, um Hilfe zu erhalten. ReGain.us hat auch lizenzierte Therapeuten, die Textberatung oder unbegrenzte Messaging-Therapie anbieten.



  1. Du kämpfst um alles

Klar, alle Paare kämpfen manchmal. Aber wenn Sie und Ihr Lebensgefährte sich nicht einmal ohne Kampf ansehen können, ist dies ein Zeichen für ein Problem. Es ist normalerweise ein zugrunde liegendes Problem, das einer von Ihnen vermeidet. Zum Beispiel kann es sein, dass Sie sauer auf ihn sind für etwas, das er vor Wochen getan hat, aber anstatt darüber zu sprechen, werden Sie einfach sauer auf ihn über alles andere. Ehe- und Familientherapie oder Online-Paarberatung können Ihnen dabei helfen, zwei Dinge gemeinsam zu klären, sodass Sie kampflos wieder im selben Raum sitzen können. Paartherapie, Eheberatung oder Gruppentherapie können für Sie richtig sein. ReGain.us hat lizenzierte Therapeuten, die Ihnen mit Beratungsdiensten und anderen Therapiearten helfen können.

  1. Ich fühle es einfach nicht mehr
Quelle: rawpixel.com

Ist der Funke aus Ihrer Ehe verschwunden? Es mag Sie überraschen, dass eine in Sozialpsychologie und Persönlichkeitswissenschaft veröffentlichte Studie ergab, dass Paare aus Gründen der Intimität mindestens einmal pro Woche Sex haben sollten. Es ist jedoch üblich, dass diejenigen, die schon lange zusammen sind, Wochen oder sogar Monate ohne Intimität verbringen. Es kann sein, dass Sie zu beschäftigt sind oder dass in Ihrem Leben etwas los ist, das Probleme verursacht. Es kann aber auch sein, dass Sie nur in Schwierigkeiten sind und jemanden sehen müssen, der Ihnen hilft, wieder auf Kurs zu kommen. Ein Paarberater, Eheberater oder Sexualtherapeut oder Berater mit ReGain.us Online-Therapie kann helfen.

  1. Emotionales Gepäck

Ist Ihre Ex immer mitten in Ihren Gesprächen oder taucht sie die ganze Zeit bei Ihnen zu Hause auf? Haben Sie noch Gefühle für den Mann, der Sie vor Monaten entlassen hat? Vielleicht sind Sie einfach so aufgehängt, was in der letzten Beziehung schief gelaufen ist, dass Sie sich in der jetzigen Beziehung nicht so viel Mühe geben können. Jede Art von emotionalem Gepäck wie dieses kann eine Beziehung belasten. Egal, ob Sie sich beim Rebound zusammengetan haben oder Ihre frühere Liebe im Geschäft gesehen und wieder an ihn gedacht haben, Ihr emotionales Gepäck kann Ihre neue Beziehung schnell zum Erliegen bringen. Sprechen Sie mit einigen Beratern über Online-Therapie, um herauszufinden, wie Sie sie ein für alle Mal hinter sich lassen können.

  1. Zu viele Geheimnisse

Einige Geheimnisse sind in Ordnung, um sie für sich zu behalten. In der Tat ist es gesund für Sie, ab und zu Dinge für sich zu behalten. Solange es nicht etwas ist, das Ihre Beziehung verletzen kann, ohne es Ihrem Partner zu sagen, ist alles in Ordnung. Wenn Sie jedoch das Scheckbuch verstecken, damit er nicht sieht, wie viel Geld Sie ständig ausgeben, oder anderen Personen eine SMS sendet, von denen Sie wissen, dass Sie dies nicht tun sollten, sind dies rote Fahnen, die Sie beide benötigen, um mit jemandem zu sprechen. Oder vielleicht müssen Sie selbst mit einem Berater sprechen. In jedem Fall hören Sie auf, Dinge vor Ihrem Lebensgefährten zu verstecken, bevor es Sie auseinander reißt. Eine Paartherapie mit einem lizenzierten Therapeuten kann helfen.



  1. Wenn Ihr Partner betrügt

Untreue ist einer der häufigsten Gründe, warum Beziehungen auseinanderfallen. Erstens, wenn einer von Ihnen betrügt, ist entweder überhaupt etwas nicht in Ordnung, oder Sie oder Ihr Partner haben ein Problem damit, treu zu sein. Es könnte sein, dass Sie beide sich gestritten haben und er in die Stadt gegangen ist, zu viele Getränke getrunken hat und am Ende etwas sehr Schlimmes getan hat. Oder einer von Ihnen hat eine ernsthafte Beziehung zu jemandem, den Sie gesehen haben. In jedem Fall ist dies ein großer Fauxpas, und Sie benötigen eine Art Online-Therapie, um diese Beziehung zusammenzuhalten. Selbst wenn Sie sich für eine Trennung entscheiden, benötigen Sie wahrscheinlich eine Paartherapie oder eine Beratung durch einen Online-Therapeuten, um mit den Ereignissen fertig zu werden.

  1. Du liebst ihn nicht mehr

Was ist, wenn Sie diese Gefühle einfach nicht mehr spüren? Sie wissen vielleicht nicht einmal, wie oder wann es passiert ist. Meistens war es nicht nur eine Sache, die eines Tages passierte, die Sie dazu brachte zu sagen: 'Wow, ich liebe ihn nicht mehr.' Es schleicht sich normalerweise an dich heran. Vielleicht haben Sie gerade bemerkt, dass Sie nicht von ihnen berührt werden möchten, oder Sie tun alles, um nicht intim zu sein. Oder Sie haben festgestellt, dass Sie nicht einmal mehr eifersüchtig werden, wenn Sie mit jemand anderem an ihn denken. Ist Ihr Partner ein nachträglicher Gedanke? Finden Sie sich & ldquo; vergessen & rdquo; über sie, wenn Sie Pläne machen? All dies kann ein Zeichen dafür sein, dass Ihre Beziehung in Schwierigkeiten ist und Sie mit einem Berater sprechen müssen.

  1. Missbrauch in der Familie
Quelle: rawpixel.com

Dies ist ein ernstes Problem und sollte niemals ignoriert werden. Viele Menschen denken, dass ihr Partner sie nicht verletzen wollte oder dass es ihre Schuld war. Ihr Ehepartner kann sagen, dass es nie wieder passieren wird. Sie können weinen und dich bitten, ihnen zu vergeben und zu versprechen, besser zu werden. Ob es sich um körperlichen Missbrauch, geistigen Missbrauch oder irgendeine andere Art von Missbrauch handelt, sie sind alle äußerst schwerwiegend, und Sie müssen sich so schnell wie möglich von ihnen entfernen. Ob Sie die Polizei rufen müssen, um sie zu verhaften, oder einfach nur gehen müssen, es ist nur sinnvoll, sich von ihnen zu entfernen. Es kommt nie nur einmal vor. Lassen Sie sich oder jemanden, den Sie kennen, von niemandem missbrauchen, ohne etwas dagegen zu unternehmen. Je. Und du wirst eine Therapie brauchen. Sprechen Sie mit einem zugelassenen Therapeuten über Therapie oder Beratung für Missbrauchsopfer.

Sprechen Sie mit einem Berater um Hilfe

Was kann ein Gespräch mit einem Berater oder einem zugelassenen Therapeuten tun, um Ihnen zu helfen? Woher weiß ich, was Therapie beinhaltet? Warum nicht einfach die Beziehung beenden und weitermachen? Oder meinem Kind sagen, es soll sich benehmen und darüber hinwegkommen? Weil jede Beziehung gespeichert werden kann, wenn Sie es möchten. Bei der Therapie geht es darum, Dinge zu besprechen und zu lernen, wie man mit Problemen umgeht. Auch Familientherapie- oder Gruppentherapiesitzungen können helfen. Mit Ausnahme von Missbrauch, da diese Beziehung sofort beendet werden muss. Der einzige Weg, wie Sie jemals wieder mit einem missbräuchlichen Partner zusammenkommen sollten, ist, wenn er sich mit Ihnen beraten hat und Sie sich bei ihm wieder sicher fühlen. Und sagen Sie Ihrem Kind niemals, dass es darüber hinwegkommen soll. Jedes dieser Probleme kann ein Hilferuf sein, der mit Online-Therapie oder Online-Beratung behandelt werden kann, und Sie sollten sie nicht ignorieren. Sie könnten auch an traditioneller Therapie interessiert sein. Sprechen Sie mit einem Berater von ReGain.us um Hilfe. Das Finden einer Therapie kann so einfach sein wie das Beantworten einiger Fragen - es ist kein Termin erforderlich, um mit einem ihrer erfahrenen Therapeuten zu sprechen. Und Sie müssen nicht zum Büro Ihres Therapeuten gehen. Sie können in kürzester Zeit mit einem Therapeuten zu Hause sprechen.